[DE] ÖPNV-Talk - Baden-Württemberg

  • Quote

    Siehe entsprechend den vorangehenden Satz, auch die Absätze davor: Das Geld wird nicht absichtlich eingespart, sondern das EU-Vergaberecht verlangt einen effizienten Umgang mit Steuergeldern.


    Schon klar, die Vergabestellen könnten aber genau so tricksen wie man es bei den Fahrzeugen auch macht. Durch bestimmte Kriterien und Ausschlüsse kann nur ein bestimmtes Unternehmen alle Anforderungen erfüllen und ist dann automatisch das günstigste.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

  • Im Video was ich auf der vorherigen Seite verlinkt habe, wird das erklärt.


    Quote

    Süsser, Deckenpfronn Citaro G [?], ex. ?


    Kennzeichen BB-S ????. Stammt von Filderexpress. Gebrauchtkauf über MAN TopUsed, vom Innnenraum her würde ich auf exex Esslingen tippen.


    Der O405GN [PF-ER 158] besitzt übrigens 4 Türen und wurde 2017 bei Rücker in Heilbronn saniert.
    Hier ein Bild wo er bei Rücker steht:
    Bild


    Der Leihwagen der AVG ist immer noch das ex Münchner Leasing Fahrzeug mit PowerBoostSystem und nem kleinhubigen Motor.


    Außerdem ist eben gerade der Capacity L Vorführwagen aufgetaucht. Kennzeichen MA-MB 190. Ausstattung wie Hochbahn Hamburg, 5 Türen, mit Citaro-Beschriftung.


    Letzte Sichtung heute: Hagro mit Citaro G 4-Türer, kein Facelift, kurzer Außenspiegel, orange und weiß, ex Regionalverkehr Bern-Solothurn, exex tpl Lugano.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

    Edited 12 times, last by Pictor ().

  • Da bin ich ja froh, dass es in den Städten unserer Region schienengebundenen Nahverkehr gibt und eine Konzession auf diesen Stadtverkehr für jedes Fremdunternehmen mit einem enormen Kostenaufwand verbunden wäre. Busse lassen sich recht fix und günstig ersetzen, bei Straßen- und Stadtbahnen und deren Anlagen wäre dies wesentlich schwieriger und teurer. Gut, einzelne Bus-Linien (mit nicht so hoher Wichtigkeit) landen bei Subunternehmen, dennoch hat der Verbund immer noch seinen Daumen drauf.


    Sicherlich können die Städte bei Ausschreibungen von Linienkonzessionen in Form eines Lastenheftes im vornhinein Billiganbieter rausboxen. Wo eine Stadt/Gemeinde den ÖPNV nicht so sehr priorisiert, fällt dieses Lastenheft nicht ganz so üppig aus und da geht es dann auf ein möglichst günstiges Niveau herab. Ich nehme immer Speyer als Vorbild: seit die DB dort die Konzession für das Linienpaket zugewiesen bekommen hat, ist die Qualität (zumindest bei den Fahrzeugen) deutlich gestiegen. Dies sah vor ein paar Jahren noch ganz anders aus.

  • Aktuell gibt es einen SEV zwischen Heidelberg Hbf (am Wochenende) bzw. Heidelberg Altstadt (unter der Woche 9-15 Uhr) und Neckargemünd. Sichtungen von dort:


    Mayer, Neckargemünd:
    Citaro C2 [HD-EM 712, HD-EM 770]
    Citaro II [HD-EM 701, HD-EM 702, HD-EM 737]
    Travego RHD [HD-EM 739]


    Kollerer, Bensheim:
    MAN Lion's City LE [HP-K 7800]
    Temsa-Reisebus (?) [HP-K 480]
    Temsa Safari RD [HP-K 505]
    Temsa HD 12 [HP-K 9898]


    Rau, Dannstadt-Schauernheim:
    VDL Berkhof Ambassador [RP-R 631, RP-R 636]
    VDL Citea [RP-R 650]


    Hoffmann, Leimen:
    Citaro II [HD-FM 9000]
    Citaro II Ü [HD-FM 530]
    Citaro II LE [HD-FM 3000]
    S 415 GT [HD-FM 415]


    Laier, Wiesloch:
    Conecto [HD-RL 114], ex. Glaser, Bornheim [SÜW-WG 103], ex. RAB, Ulm [TÜ-A 9337]
    O 408 [HD-RL 190], ex. Kollerer, Bensheim [HP-K 4300], ex. Moselbahn, Bernkastel-Kues [WIL-MB 613, ex. TR-MN 24]


    Wagner, Sinsheim:
    Irisbus Crossway LE [HD-WT 728]


    Ehlebus, Heidelberg:
    S 215 HD [HD-E 418H], ex. Schweiz


    Ehrhardt, Dielheim:
    Volvo 9900 Drögmöller [HD-WE 1702], ex. Gunzlé, March [FR-T 5280]


    NEDIVA-Reisen, Pirmasens:
    Bova Magic [PS-N 828]
    S 315 UL [PS-N 868]

  • enn RBS hat ab 1.1.18 einen sehr großen Überschuß an Bussen, da einige Ausschreibungen verloren wurden. Betriebshof Lauda wird komplett aufgegeben...
    Aufgrund der rämlichen Nähre zu Heilbronn denke ich, dass die Busse, die noch gut zu gebrauchen sind nach Heilbronn kommen und deshalb die O40x von RBS ausgemustert werden.


    Mal ein paar Sichtungen hierzu. Min Unterwegs ist noch: 1x O405 G in Rot,1x O405 G in Gelb/Grün (!) und 1x O405 oder O407. Ansonsten sind wohl einige MAN Lion´s Citys und Facelift LE´s nach Heilbronn gekommen. Ob noch mehr O405/O407 unterwegs sind, kann ich im Moment noch nicht sagen, dass waren erstmal nur meine Sichtungen. Die 2 O405er und die 2 O405G der SWH drehen übrigends noch Munter ihre Runden.

    Ich gehöre zu OY-Products
    -- Projekt 2018 mit Oleks K. in Arbeit --

  • Quote

    1x O405 G in Rot, 1x O405 G in Gelb/Grün (!)


    Nicht ganz.
    2x Rot: S-RS 1022, S-RS 1130
    1x Grün-Gelb: S-RS 816 (Der war zumindest zwischenzeitlich an Ernesti verliehen, da steht jetzt aber Citaro G Facelift S-RS 1801, kann aber gut sein, dass er trotzdem noch unter deren Regie fährt)

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

    Edited once, last by Pictor ().

  • Ist das auch ein O405G? Von der Nummer hab ich noch nie was gehört.
    Ach so das ist der O407 ex S-RS 1112.


    Quote

    1x O405 oder O407


    Soweit ich weiß, fährt bei der RBS kein Solo-O405 mehr. Der O407 ist dann vermutlich der von iStanley genannte.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

  • oweit ich weiß, fährt bei der RBS kein Solo-O405 mehr. Der O407 ist dann vermutlich der von iStanley genannte.


    Kann gut sein, hab nur die Fahrerseite gesehen ;) Dann sind ja noch einige unterwegs ;)

    Ich gehöre zu OY-Products
    -- Projekt 2018 mit Oleks K. in Arbeit --

  • Es ist tatsächlich noch ein O405 unterwegs. Kennzeichen konnte ich leider nicht erkennen. Stand vor ne halbe Stunde in Bad Friedrichshall HBF Pausenplatz.

    Berlin, Was geht ab! Seid ihr gut drauf oder was?

    Edited once, last by iStanley ().

  • Irgendein O405 oder O407 schein abgemeldet im Eck des SWH Hofes zu stehen.

    Ich gehöre zu OY-Products
    -- Projekt 2018 mit Oleks K. in Arbeit --

  • Das "Großereignis" in BW ist in diesem Jahr die Sperrung der Höllentalbahn mit mehreren SEV-Linien zwischen Freiburg und Titisee-Neustadt. Wegen der Vielzahl und des ständigen Wechsels der eingesetzten Fahrzeuge nur eine (unvollständige) Liste der Unternehmen:


    SüdbadenBus, Freiburg:

    MAN Lion's City G

    MAN Lion's City Ü

    MAN Lion's Regio

    (größtenteils Neufahrzeuge als Leihwagen von/für Autokraft, SüdwestBus, Ostwestfalen-Lippe-Bus und Busverkehr Märkisch-Oderland)


    Weiss, Rottenburg:

    Solaris Urbino 18 IV

    Solaris Urbino 18 II ex RSV Reutlingen und ex DSW21 Dortmund

    MB Citaro G ex VGF Frankfurt und ex DVG Duisburg

    MB O 405 G ex SWEG (waren nur zeitweise im Einsatz)

    Volvo 7700A ex Hessen


    Eberhardt, Engelsbrand:

    MB Citaro GÜ II


    Satra Eberhardt, Kesselsdorf:

    MB Citaro G II

    Solaris Urbino 18


    Hagro, Karlsruhe:

    MB Citaro G ex Hochbahn, ex Liechtenstein, ex Solothurn/Schweiz und ex Innsbruck

    Setra SG 321 UL ex AVG Karlsruhe


    Seitter, Friolzheim:

    MB Citaro GÜ ex Fulda


    Hummel, Kirchzarten:

    Volvo/Hess-Gelenkbus ex Vorführer

    Setra S 415 LE business


    Steiert, Hinterzarten:
    MB Citaro GÜ II


    Zipfel, St. Peter:
    MB Intouro