[DE] ÖPNV-Talk - Berlin und Brandenburg

  • Nein, die nicht. Dafür reicht wahrscheinlich die Auflösung nicht, zumindest denke ich, dass es daran liegt. Invertierung jedoch sollte zumindest eigentlich möglich sein.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • MB bekam von der BVG den Zuschlag für die Lieferung von bis zu:
    350 EN (Solobus, zwei Türen und 299 PS) und
    600 GN (Gelenkbus, drei Türen und 354 PS).


    Natürlich werden es Citaro 2 mit Euro 6 Dieselmotor.

    U-Bahn fahren heißt Zeit ersparen!

  • Wenn dann Daimler auch einen Sitzbezugsstoff aus ihrem Standardkatalog aufziehen darf, kann man vielleicht auch endlich 'mal vernünftig in den Bussen sitzen. Aber vermutlich wird es wieder der BVG-eigene Sitzbezug, der praktisch aus einem Hauch "Nichts" besteht...


    ;)

    "Kommen heißt Gehen."

  • Naja, die Mercedes-Benz hatten bei der BVG seit mindestens 16 Jahren immer die bequemeren CSF-Sitze. Das man in den Gelenkbussen den 354 PS starken Motor bestellt erstaunt mich aber, sonst wurde sich ja meistens für die schwächeren Motoren mit um die 300-320 PS entschieden.




    Abseits hiervon: Seit gestern sind die MAN GN18 unterwegs, bislang wurden sie meines Wissens nur auf dem M13-, 50-SEV gesichtet.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Endlich mal gute Nachrichten von der BVG. Ich freue mich sehr, dass damit diese Polen- Krücken (insbesondere GN 05 :cursing: ) endlich verschwinden und gegen ordentliche Busse ausgetauscht werden.
    Das wird zwar noch eine ganze Weile dauern, aber das ist schonmal ein Anfang :love: .

    MAN NL 313 - Er ist zurück! :)


    Solaris Gn05 --> Auf nimmer Wiedersehen!
    Scania Gn16 --> Herzlich Willkommen :love:

  • Den Ausgang der Ausschreibung begrüße ich sehr.


    @TheBVGSolaris: Das 7,7l Aggregat mit 354PS ist bereits die kleinste verfügbare Motorisierung im C2G, drauf folgt noch die 10,7l-Maschine mit 360 und 394PS. Von den PS sollte man sich nicht täuschen lassen, dem Gelenkbus mit der kleinen Maschine fehlt es gehörig an Drehmoment.

    Tieeef im Westääääään...

  • Achso, verglichen mit dem Vorgänger und mit den bisherigen Bestellungen der BVG hörten sich 354 PS nominell jetzt trotzdem viel an, ich hätte gedacht, dass der kleine Motor auch noch mit um die 300 PS angeboten wird, auch im Gelenkbus. Das heißt dann also, dass die Gelenkbusse wohl auch den kleinen Motor bekommen werden, wenn von 354 und nicht von 360 PS die Rede ist, es sei denn die BVG lenkt aufgrund negativer Erfahrungen ein. Überraschend finde ich nur, dass wenn der kleine Motor im Gelenkbus wirklich so deplatziert wirkt, sich die BVG darüber sicherlich schon mit anderen Verkehrsbetrieben über deren Erfahrungen ausgetauscht haben wird, außerdem wirkt der große Motor in den MB GN16 ja durchaus recht souverän, erstaunlich, dass sich die BVG trotz wahrscheinlich positiver Erfahrungen mit diesem für den kleinen Motor entscheidet.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Endlich mal gute Nachrichten von der BVG. Ich freue mich sehr, dass damit diese Polen- Krücken (insbesondere GN 05 :cursing: ) endlich verschwinden und gegen ordentliche Busse ausgetauscht werden.
    Das wird zwar noch eine ganze Weile dauern, aber das ist schonmal ein Anfang :love: .


    Naja, bis auf die Gelenkwagen von MAN und MB wurden alle GN in Polen gefertigt. Ob nun Solaris oder Scania vorne dran steht. ;)


    Und es ist ja kein Geheimnis, dass MB bei der letzten GN-Ausschreibung leider gepatzt hat. Sonst wären schon die GN-Wagen ab Bj 2015 nicht aus Slupsk, sondern aus Mannheim gekommen.

    U-Bahn fahren heißt Zeit ersparen!

  • Der kleine OM 936 mit 7,7 L und 354 PS hat ja nur 1400 Nm, welches aber erst bei ca 1'200 Umdrehungen anliegt. Wie hier schon geschrieben, haben die meisten Verkehrsbetriebe schlechte Erfahrungen damit gemacht und kaufen jetzt wieder den großen OM 470. Der ist mit 10,7L , 360 PS und 1700 Nm ab ca 1000 Umdrehungen wesentlich souveräner und passt gut zum Citaro G.


    Aber wenigstens kauft sich die BVG wieder was gescheites.

    Was geht?


    Alle die den Bus verpassen!

  • Naja, die Mercedes-Benz hatten bei der BVG seit mindestens 16 Jahren immer die bequemeren CSF-Sitze.


    Die CSF-Sitze sind von der Form her angenehm - aber nur so angenehm, wie auch etwas Polster drauf ist. CSF mit einfachen Sitzbezügen aus Daimlers Katalog sind weicher als CSF Sitze mit BVG-Polster. :) Probier' das 'mal aus. :) Das BVG-Polster ist mit ein Grund, warum das Sitzen so hart ist. ;)

    "Kommen heißt Gehen."

  • Und es ist ja kein Geheimnis, dass MB bei der letzten GN-Ausschreibung leider gepatzt hat. Sonst wären schon die GN-Wagen ab Bj 2015 nicht aus Slupsk, sondern aus Mannheim gekommen.


    Inwiefern soll MB denn 'gepatzt' haben?



    Die CSF-Sitze sind von der Form her angenehm - aber nur so angenehm, wie auch etwas Polster drauf ist. CSF mit einfachen Sitzbezügen aus Daimlers Katalog sind weicher als CSF Sitze mit BVG-Polster. :) Probier' das 'mal aus. :) Das BVG-Polster ist mit ein Grund, warum das Sitzen so hart ist. ;)


    Achso, habe ich noch nie gemerkt, dass es da auch noch Unterschiede geben kann. Ich kenne sie eigentlich aus diversen Städten/Regionen wie Berlin, Hamburg, Potsdam und weiteren.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Das wird Dir denke ich auch keiner verübeln.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).



  • Die neuen MAN-Leasingbusse. Schöne Fahrzeuge bin gestern mit einem gefahren.

  • Kannst Du dann sagen, was für eine Türsteuerung und was für ein Getriebe die haben?

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Und auch vielleicht welche Leistung? Ich würde ja auf 320 PS tippen, aber man weiß ja nie.

    Was geht?


    Alle die den Bus verpassen!