[DE] ÖPNV-Talk - Berlin und Brandenburg

  • BVG Weltkulturerbe? - wie geil, also wenn das wirklich kein Scherz sein sollte gerne doch.Schließlich ist das die einzige shenswürdigkeit Berlins der man kaum entkommt in der Stadt auch mit all ihren Fehlern.

    Wenn´s überall heißt Gute Nacht,
    wird an der Spree das Licht erst angemacht

  • hello I would like to know why the MB EN 19 have front fairing flanks longer than the MB EN 18

    The MB EN 19 are all-electric-vehicles so there design is for recognition.

    <-- Klick mein Profil für mehr Informationen! :)
    An mich gerne Fragen zu: Blender, Paint.NET, Busbau, SDK...
    Jeder der sich Produktiv an der Community beteiligt sollte dafür entsprechende Anerkennung bekommen, ganz egal welches Ergebnis er erzielt!

  • Oh, okay thats because Mercedes steped back to that design earlyer this year. Surely aerodynamic reasons, but thats the official design now.


    https://www.mercedes-benz-bus.com/de_DE/models/citaro.html

    <-- Klick mein Profil für mehr Informationen! :)
    An mich gerne Fragen zu: Blender, Paint.NET, Busbau, SDK...
    Jeder der sich Produktiv an der Community beteiligt sollte dafür entsprechende Anerkennung bekommen, ganz egal welches Ergebnis er erzielt!

  • Fahrplanänderungen zum 15. Dezember bei der regiobus.


    Linien X1, 601, 622, N12: Neue Haltestelle Stahnsdorf, Ulmenweg wird bedient. Die Haltestelle liegt zwischen Waldschänke und John-Graudenz-Straße.


    Linie 602: Fährt über Grüner Weg (wie 626) bis Green Park. Dann Richtung Warthestraße (wie die 621, über Iserstraße).


    Linie 621: Fährt nicht mehr über Oderstraße/Saganer Straße. Die Haltestelle wird von den Linien 620 und 629 bedient. Des Weiteren wird der morgendliche Schülerverstärker (kommend vom 602) nicht mehr gefahren. Der Schülerverstärker 627 fährt jedoch weiterhin und bedient wieder alle Haltestellen.


    Linie 623: Von 5.00 - 20.00 Uhr verkehrt die Linie wieder von und bis U Oskar-Helene-Heim.


    Linie 626: Verkehrt wieder zwischen S Teltow Stadt <> Stahnsdorf Waldschänke. Jetzt fehlt nur noch der Abschnitt bis Heinersdorfer Weg ;)


    Linie N12: Ab sofort fährt die BVG und damit Subunternehmer Hartmann auf der Linie.


    Auf jeden meisten Linien Fahrzeitanpassungen.


    Infos und Fahrpläne:

    https://www.regiobus-pm.de/new…ungen-ab-15-dezember.html

  • Erfahrungsgemäß ist das recht unterschiedlich.Manche Ansagen gingen bei anderen Wechseln ziemlich schnell, bei anderen Haltestellen dauert es etwas.

    Wenn´s überall heißt Gute Nacht,
    wird an der Spree das Licht erst angemacht

  • Hab hier ein Video zu der gesperrten Brücke in Brandenburg an der Havel gefunden.


    Hier der Link:


    Meine Frage dazu ist: Könnte man nicht von Gebrauchtbushändlern die vielen momentan angebotenen Mercedes-Benz Citaro Facelift Gs Capacitys kaufen die die SSB ausgemustert hat? Dazu könnte man auch noch den einen verbliebenen ex HEAG Mobilo Mercedes-Benz Citaro Facelift G Capacity besorgen. Wäre das eine Lösung?

  • Könnte man nicht von Gebrauchtbushändlern die vielen momentan angebotenen Mercedes-Benz Citaro Facelift Gs Capacitys kaufen die die SSB ausgemustert hat? Dazu könnte man auch noch den einen verbliebenen ex HEAG Mobilo Mercedes-Benz Citaro Facelift G Capacity besorgen. Wäre das eine Lösung?

    Naja. In ganz Brandenburg wird, zumindest nicht bei Subunternehmern, gefühlt nicht wirklich gebraucht gekauft... Für Busse haben wir einfach zu viel Geld :D Da lieber für die regiobus 6 neue C2 CapaCity. Ein Schienenersatzverkehr ist meines Wissens eingerichtet, ob dieser überfüllt sein wird muss man schauen. Und ob dann CapaCitys den erwünschten Mehrwert bringen, weiß man auch nicht.

  • Der SEV der SL 2 ist im Schnitt mit 20/15 kurz getaktet. Dafür verkehren zwei bis drei Solo-Fahrzeuge zwischen Waldcafé Görden und Dreifertstraße. Das reicht aus. Es werden dafür bereits von uns ausgemusterte Altfahrzeuge wieder zurück geholt. Ein Einsatz von Großraumgelenkomnibussen ist für den SEV nicht notwendig.

    "Kommen heißt Gehen."

  • Toll... Dann werfen sie die guten Facelift Gs auch noch weg und werden bestimmt weitere MAN beschaffen. Damit wäre dann der Fuhrpark fast typenrein. Die paar C2G und C2 fallen ja kaum noch auf...

    "Kommen heißt Gehen."