[DE] ÖPNV-Talk - Berlin und Brandenburg

  • Sind aber in der Zwischenzeit alle nicht mehr im Einsatz (bzw. nach I gegangen, die meines Wissens die einzigen noch sind, die LNs haben)


    Britz hat nach den Sommerferien alle verloren. Die eine Hälfte nach I, die andere nach C. 1767 war der letzte LN auf C und flog im November 2016.

    Vielen Dank für über 10000 Danksagungen
    Meine Karte Landkreis Altensteig ist aktuell WIP und bald erhältlich. Link zum Map-Theard findet ihr auf meinem Profil! Ein Besuch lohnt sich
    Meine Umlaufpläne sowie Fahrpläne findet ihr über mein Profil.

  • Heute wurde das neu Dafür wurde extra ein MB Citaro C2 mit einer neuen, dem PlusBus ähnlicher Gestaltung vorgestellt. WLAN und USB-Ladestationen inklusive.

    Na ob die Fahrgäste viel Freude an den USB-Ladestationen haben wird sich zeigen . Bei diesen von der BVG getesteten Scania DD , der so etwas auch hatte , wurde vieles andere , was da eigentlich nicht reingehört , hineingestopft .

  • Das mag in Berlin vielleicht so sein. Die ersten "Steckdosen"-Busse gingen in der Mittelmark bereits im Sommer 2014 an den Start. Die beiden Citaro 2 GÜ der VGB aus Bad Belzig sind seitdem ohne Schwierigkeiten im Betrieb. In den letzten Jahren wurden weitere Busse mit Steckdosen und WLAN nachgerüstet und neue Fahrzeuge mit Steckdosen und WLAN geordert. Bisher sind die Steckdosen und das WLAN-Angebot ein Erfolgsmodell im Rahmen des PlusBus-Angebot.

    "Kommen heißt Gehen."

  • Auf der Linie 154 sind die MB LN02 ja nach wie vor ein gewohntes Bild, auch wenn sich immer mehr Solaris GN und Scania GN darunter mischen, am Sonntag auch mal MB EN06 oder MB EN09, aber ungewohnt wird es doch, wenn sie dann alle weg sind. Letztens fuhr ich mit Scania GN 4580 von Hof I, der hatte sogar WLAN, hat mich doch etwas überrascht.


    Zudem fuhr ich letztens mit einem der 5 MB GN16 (4037), an sich nicht übel mit ZF EcoLife und dem OM470. Jedoch finde ich die fehlenden Innenanzeigen und Ansagen (wenigstens eins von beidem sollte in Berlin schon sein, auch wenn es Leasing-Wagen sind) fragwürdig.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Ansagen werden von den C2G abgespielt, jedoch ist es mir auch schon aufgefallen, das dies manchmal nicht futzt (glaube war auch 4037).

    Vielen Dank für über 10000 Danksagungen
    Meine Karte Landkreis Altensteig ist aktuell WIP und bald erhältlich. Link zum Map-Theard findet ihr auf meinem Profil! Ein Besuch lohnt sich
    Meine Umlaufpläne sowie Fahrpläne findet ihr über mein Profil.

  • Also Scania habe ich ja noch nie auf dem 154 gesehen, obwohl es quasi meine Hauslinie ist.

    „Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.“


    -René Descartes-

  • Achso, na das ist ja dann immerhin etwas.
    Doch doch, die fahren immer öfter auf dem 154er, auf dem X54 sind sie neben den Solaris (und selten MAN) schon Standard.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Na ob die Fahrgäste viel Freude an den USB-Ladestationen haben wird sich zeigen . Bei diesen von der BVG getesteten Scania DD , der so etwas auch hatte , wurde vieles andere , was da eigentlich nicht reingehört , hineingestopft .


    Bei uns sind auch die Reiseweiten auf den meisten Linien zu kurz für eine Nutzung. Im Stadtverkehr braucht oder bräuchte man auch andere Konzepte als den "PlusBus". Ein Beispiel: der dort gefeierte 30 Minuten-Takt ist bei uns der schwächste Takt für den Nachtverkehr.

    U-Bahn fahren heißt Zeit ersparen!

  • Achso, na das ist ja dann immerhin etwas.
    Doch doch, die fahren immer öfter auf dem 154er, auf dem X54 sind sie neben den Solaris (und selten MAN) schon Standard.


    Dann sollte ich doch häufiger vor die Tür gehen ;). Ich sehe immer nur Solarisse. Beim X54 sehe ich ebenfalls viele Scanias.

    „Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.“


    -René Descartes-

  • Dann sollte ich doch häufiger vor die Tür gehen ;). Ich sehe immer nur Solarisse. Beim X54 sehe ich ebenfalls viele Scanias.


    In letzter Zeit sind sie sogar schon Standart. Selbst heute war mindestens ein SCANIA auf 154.

    Vielen Dank für über 10000 Danksagungen
    Meine Karte Landkreis Altensteig ist aktuell WIP und bald erhältlich. Link zum Map-Theard findet ihr auf meinem Profil! Ein Besuch lohnt sich
    Meine Umlaufpläne sowie Fahrpläne findet ihr über mein Profil.

  • 154 war heute 1700 unterwegs. Klar. 154 ist halt LN02er Linie schon lange gewesen. Und wenn die ganz weg sind ist es echt blöd. Aber scania und solaris ist schon längst mit dabei auf der linie. Heute sogar wieder ein scania mit drauf gewesen....


    X54 ist standart solaris. Mittlerweile aber Scania auch....

  • Jungs, das ist keine Wissenschaft.


    Die Rangierer nehmen die Wagen, die ihnen auf dem Hof zur Verfügung stehen. Sollen GN eingesetzt werden, dann werden GN genommen. Baujahr und Hersteller ist dabei wurscht.

    U-Bahn fahren heißt Zeit ersparen!


  • Ja und? Ein Takt richtet sich nach dem Fahrgastaufkommen.

    Aufgrund des Fahrgastaufkommens in Werder fuhr heute der Capacity der VGB und der Citaro Facelift Gelenkbus als 631 zwischen Potsdam Hbf. und Werder Bhf. Ein Solaris SU 18 der regiobus machte sich dafür als PlusBus auf den Weg nach Bad Belzig.

    Repaint Projekte: regiobus Potsdam Mittelmark, PlusBus Hoher Fläming, PlusBus Beelitz-Zauche, powerbus Potsdam-Werder-Umland

  • Das weiß ich leider nicht, da die Fahrzeuge auf den Linien nur Sichtungen waren. Das der Capacity auf der X1 und 601 getestet werden könnte stand gestern in der Zeitung. Ich denke, dass der Solaris quasi als "Ausgleich" fuhr.

    Repaint Projekte: regiobus Potsdam Mittelmark, PlusBus Hoher Fläming, PlusBus Beelitz-Zauche, powerbus Potsdam-Werder-Umland