[DE] ÖPNV-Talk - Berlin und Brandenburg

  • Sind die neuen Ansagen beim Bus, also die Haltestellen die umbenannt wurden, noch Ansagen von Helga Bayertz oder setzt die BVG jetzt auch ausschließlich auf diese schrecklichen Computerstimmen?

    Wenn´s überall heißt Gute Nacht,
    wird an der Spree das Licht erst angemacht

  • Das denke ich nicht. Ich habe noch keine neuen Ansagen gehört, aber Helga Bayertz spricht m.W. immer noch im Auftrag der BVG Ansagen ein. Nur die neuen Ansagen wie 'Einsteigen bitte' oder 'Zurückbleiben bitte' in den IK und einigen HK sind neu von einem Mann (vom Radio) eingesprochen.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Ich dachte nur da die Ansage vom 310er Hindemithplatz eine Computeransage ist, das eben ab sofort nur noch solche Ansagen kommen.

    Wenn´s überall heißt Gute Nacht,
    wird an der Spree das Licht erst angemacht

  • Das weiß ich leider nicht, da die Fahrzeuge auf den Linien nur Sichtungen waren. Das der Capacity auf der X1 und 601 getestet werden könnte stand gestern in der Zeitung. Ich denke, dass der Solaris quasi als "Ausgleich" fuhr.


    Die sollen bloß ihre Polenbusse im Potsdamer Raum behalten. Von denen wollte ich im Hohen Fläming eigentlich nichts sehen. Mag sein, dass das zu Testzwecken 'mal gut ist. Aber der Capacity ist ja nun auch kein Allheilmittel unter den Gelenkwagen. Gut, der ist rund 2 Meter länger, dadurch entspannt sich aber die Lange im Bus auch nicht zwangsweise. Ich hoffe, dass der zurück nach Belzig kommt.

    "Kommen heißt Gehen."

  • Die sollen bloß ihre Polenbusse im Potsdamer Raum behalten.

    Ich will aber auch die Polenbusse loswerden und stattdessen deine Capacitys haben. :P


    So ein X1 kann schon mal 70 Fahrgäste auf der Schnellstraße haben - außerhalb des Schülerverkehrs. Da kannste eigentlich nur Integro L oder MAN DL einsetzen, aber beides geht nicht :D .


    Aber ich glaube nicht, dass mehr als ein Test kommt. Havelbus hatte einst den Capacity im Verkehr Potsdam - Golm getestet und es ist nichts daraus geworden.

    Payware-Addon "Berlin X10" ist fertig.


    Als Download-Version, Box-Version, Special-Edition und bei Steam erhältlich.

  • Also die Busse kommen Abends alle auf ihre Stammbetriebshöfe zurück und der Capacity ist nur ein Test zwegs nächster Wagen beschaffung. Es gibt nichts besseres ein Solaris U18 auf dem Plus Bus :P , ich hoffe es war wenigstens einer von 2015.

    Meine Hauslinie: Regiobus Potsdam Mittelmark Plus Buslinie 643; Haltestelle: Neuseddin Waldstraße
    Mercedes-Benz O 530/G, O530/G: Facelift / G ,O405N²/GN²,O 305,O 307,Integro; Tourismo ; C2/C2G; = Geile Busse

  • Ich will aber auch die Polenbusse loswerden und stattdessen deine Capacitys haben.


    Die Capacitys! :D :D :D Schön wäre es, wenn es sogar mehrere gäbe. Man muss sich leider mit dem einen Wagen zufriedengeben. :) Immerhin kann ich den heißen Ofen öfter von 19:15 Uhr bis 19:45 Uhr am ZOB bei mir bestaunen. Der 580 um 16:15 Uhr ab S Potsd. Hbf. DB hat nach seiner Ankunft in Belzig am Betriebshof noch 'ne Runde 581 - der Bus wird eh nicht getauscht, weil der Bus in häufigen Fällen zur Abfahrtszeit des 581 gerade am Betriebshof erst ankommt. ;)


    So ein X1 kann schon mal 70 Fahrgäste auf der Schnellstraße haben - außerhalb des Schülerverkehrs. Da kannste eigentlich nur Integro L oder MAN DL einsetzen, aber beides geht nicht .


    Allerhöchstens, man kauft MAN Lion's City GL - immerhin sind die einen knappen Meter länger. :) Ist vermutlich auch 'nen Tropfen auf den heißen Stein. Ist aber auch insgesamt keine Option. Wie ich die neue Geschäftsführung wahrnehme, gibt es wohl eh bald nur noch Busse mit Sternen - bei der VGB war sogar der eine MAN Lion's City am Brandenburger Betriebsteil ein Dorn im Auge. Von daher kann man davon ausgehen, dass Solaris und MAN zukünftig beim regiobus Mittelmark nicht mehr angeschafft werden.

    "Kommen heißt Gehen."


  • Die Capacitys! :D :D :D Schön wäre es, wenn es sogar mehrere gäbe. Man muss sich leider mit dem einen Wagen zufriedengeben. :) Immerhin kann ich den heißen Ofen öfter von 19:15 Uhr bis 19:45 Uhr am ZOB bei mir bestaunen. Der 580 um 16:15 Uhr ab S Potsd. Hbf. DB hat nach seiner Ankunft in Belzig am Betriebshof noch 'ne Runde 581 - der Bus wird eh nicht getauscht, weil der Bus in häufigen Fällen zur Abfahrtszeit des 581 gerade am Betriebshof erst ankommt. ;)



    Allerhöchstens, man kauft MAN Lion's City GL - immerhin sind die einen knappen Meter länger. :) Ist vermutlich auch 'nen Tropfen auf den heißen Stein. Ist aber auch insgesamt keine Option. Wie ich die neue Geschäftsführung wahrnehme, gibt es wohl eh bald nur noch Busse mit Sternen - bei der VGB war sogar der eine MAN Lion's City am Brandenburger Betriebsteil ein Dorn im Auge. Von daher kann man davon ausgehen, dass Solaris und MAN zukünftig beim regiobus Mittelmark nicht mehr angeschafft werden.


    Ich denke ein MAN Lion´s City GL bringt nichts auf der X1 und 601 da muss man den denke ich mal schon in ein Paar Capacity´s investieren oder Gleich den Takt auf einen 15 min Takt setzten das sind für mich die einzigen Lösungen, aber an einen 15 min Takt glaube ich nicht weil sich die Firma sowieso langsam mal gedanken machen muss wegen den Wagenmangel den man jetzt schon beobachten kann, dadurch das Potsdam ja jetzt noch einige Dienste 631 hat und noch andere Runden in Werder und Umland sind jetzt Busse schon sehr rar auf´n Hof.

    Meine Hauslinie: Regiobus Potsdam Mittelmark Plus Buslinie 643; Haltestelle: Neuseddin Waldstraße
    Mercedes-Benz O 530/G, O530/G: Facelift / G ,O405N²/GN²,O 305,O 307,Integro; Tourismo ; C2/C2G; = Geile Busse

  • Dass die teuer sind denke ich auch, sind normale Citaros ja schon.
    Das Vergnügen mit diesem MB Capacity mitzufahren hatte ich ein Mal, nämlich irgendwann letztes Jahr auf einem Shuttle zu einer Festivität in Hoppegarten. Saßen immerhin ganze 5 Leute in dem Capacity. An sich aber nicht übel, macht, wenn man ganz hinten sitzt, schon noch mehr Eindruck als normale Gelenkbusse.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Capa ist schon geil. :) Wirklich. Aber das Teil ist länger, hat 'nen größeren Motor, mehr Reifen, mehr Technik. Ergo: Der Bus ist wartungsintensiver und teurer im Unterhalt. Das muss man halt berechnen...

    "Kommen heißt Gehen."

  • Ich hoffe es mal nicht mit den Ansagen... man muss ja nicht immer alles ändern


    Naja, auch Helga Bayertz wird nicht jünger. Zwar gibt es auch ein paar Konserven auf Vorrat, aber eines Tages wird es eine neue Stimme geben müssen.

    U-Bahn fahren heißt Zeit ersparen!

  • Staaki Das ist klar.Aber man sollte doch lieber versuchen mit echten Sprechern zu arbeiten.Bei der Hochbahn in Hamburg z.B. finde ich das ziemlich ätzend und unpersönlich mit dieser Computerstimme.Andererseits gibt es sicher wichtigere Probleme für so eine Verkehrsbetrieb das ist auch klar.

    Wenn´s überall heißt Gute Nacht,
    wird an der Spree das Licht erst angemacht

  • Naja, das mit der Betonung ist ja beispielsweise bei der Hochbahn in den Bussen mit der Computerstimme eben so eine Sache... Jedoch finde ich diese Art von Ansagen nun nicht so sehr schlimm.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Moin, kann mir jemand sagen, welche Unternehmen bzw. was für Busse morgen und übermorgen wahrscheinlich auf dem Schienenersatzverkehr für die Linien S1, S2 und S25 bzw. den gesperrten Nord-Süd-Tunnel zwischen S+U Gesundbrunnen und S+U Friedrichstraße (SEV Nord) bzw. zwischen S+U Yorckstraße und S+U Friedrichstraße (SEV Süd) fahren? Bzw. kann man so etwas überhaupt irgendwie vorher sagen/wissen?

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Erfahrungsgemäß werden sicherlich folgende Unternehmen wieder mitmischen:


    Brust
    Unity-City-Eventbus Berlin (darunter Wagen mit BAR und BER - Kennzeichen)
    BEX (Orginisator vom SEV und auch Stellung von wenigen Bussen)
    Tempelhofer
    Magasch
    G.L.O Bus
    Mela Reisen
    Nieder


    Ncht mehr dabei:


    Becker (nach Verlust Subleistungen für die BBG, wurde der komplette Betrieb eingestellt)


    Busse wird es querbeet so alles geben.
    Brust hat mittlerweile 4 MAN GN für den SEV im Bestand und auch sonstige diverse Wagen angeschafft.
    Und eine Überraschung (zuletzt aber noch abgemeldet) steht auf dem Hof. :whistling:

    Blau-Weiß sind unsere Farben,
    Hertha ist unser Verein!

  • Also ich habe (leider alle nur aus der Ferne) gesehen: weiße Citaro 1, blaue C2LE, weiße Lions City, einen roten (glaube C2) mit Aufschrift "Unser roter Bus" und einen Solaris in KöR-Lackierung.