[DE] ÖPNV-Talk - Sachsen

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Auf der 159 fahren die nicht. (Jedenfalls nicht bis Königsbrück)


    Der Wagen war schon auf der 182/184 und der 102 (Kamenz-Bautzen).
    Daher die Frage ob der von Bautzen kommt.
    Wieso sollte übrigens ein Lion's City aus Hoyerswerda oder Wehrsdorf nach Kamenz kommen(Wahrscheinlich 184) und dann dort bleiben, wo die doch den 811er haben? Das geht nicht in meine Birne rein. Wenn die einen S319UL abgelöst hätten, wäre das ja in Ordnung, da.die meisten Klimaanlagen kaputt sind.


    Die Regionalbus Oberlausitz GmbH hat ja auch Lion's City's ohne Gelenk. (Glaube 3 Stück)


    Seitdem der MAN fährt, hab ich den 811 nicht mehr gesehen.


    LG WagglDaggl

    Edited once, last by WagglDaggl ().

  • Also einer der MAN Gelenkbusse war erst letzte Woche Montag-Donnerstag früh und nachmittags auf der kompletten 159 eingesetzt

    ;)


    Gelenkbusse werden auf der 184 nicht eingesetzt aufgrund der Enge in Liebegast (allerdings gibt es einen einzigen Dienst, wo ein Gelenkbus eingesetzt wird) und des geringen Fahrgastaufkommens. Meinst du zufällig einen MAN Solobus mit Vollwerbung für ein Möbelzentrum?
    Die 811 war auch die gesamte letzte Woche nachmittags auf der 171 eingesetzt.


    RBO Bautzen hat ganz viele Lion's City

    ^^
  • Ich meine den LC mit EWAG Kamenz-Werbung (unter anderem)


    Mir ist der mit der Möbelwerbung noch nicht ins Auge gestochen.

  • Die meinst du

    :D

    ja die sind nicht alt, Baujahr 2012/2013. Da besitzt Kamenz einen einzigen, 3 sind in Hoyerswerda und der Rest in Bautzen, Wehrsdorf und Görlitz.

  • Genau die mein ich, und ja, die 811 war letzte Woche noch da.

    Edited once, last by WagglDaggl ().

  • Die neuen Straßenbahnen für Chemnitz sollen von Skoda gebaut werden (Quelle: DSO).


    Genau.
    2018 sollen die Tatra gegen die Skoda wechseln. (Quelle: EnergieSachsen)


    Grüße Markus

    Erstmal keine Repaintwünsche weiter. ;)


    Meine Repaint-Ecke: "Busrepaints aus Sachsen"

  • @AlexNG313: Der besagte MAN von Schmidt Reisen der für den Citaro fährt (mit gleichem Fahrer, der auch mal für die VGH fuhr) hat das Kennzeichen: WSW-BS-9

    Diese Signatur steht unter Denkmalschutz.

  • Ich fahre nie mit dem Bus, sonst würde ich den Fahrer mal fragen.
    Kann nur gucken ob ich an Außenbilder komme...

    Diese Signatur steht unter Denkmalschutz.

  • Die RVD wird es ab 2017 nicht mehr geben. Die OVPS wird die Standorte Dresden und alles südlich davon übernehmen. Was mit den Standorten nördlich von Dresden passiert, ist noch unbekannt, man munkelt, das ein neues (, kommunales) Unternehmen gegründet wird.

    20 Jahre Solaris - Qualitätsprodukt aus Polen.

  • Quelle? Warum sollte sich die RVD neue Fahrzeuge zulegen, wenn ein Jahr Später die ganze Firma aufgelöst wird? Klingt mir schon sehr weit hergeholt. Da finde ich eine Fusion wahrscheinlicher, so wie bei der BVSG und der VgB oder so.

  • Geh mal davon aus, dass die Linien im Kreis Meißen an die VGM gehen. Ob das für die Fahrgäste eine Verbesserung wäre, weiß ich aber nicht. Aber immerhin gibt es dort schon linienmäßige Überschneidungen (326 RVD und 457 VGM, 400 im eigentlichen RVD Gebiet und einiges anderes). Und ich kann mir auch gut vorstellen, dass die Linien im Landkreis Bautzen an RegioBus gehen, denn auch dort wird man nicht zwei kommunale Unternehmen brauchen. Die Gründung einer neuen Gesellschaft halte ich für recht unwahrscheinlich.