Busdrucker für Windows (IVU-Design)

  • Leider wird es bei sämtlichen Daten aus OMSI scheitern, da die OMSI - API noch keine String - Variablen übergibt.



    Sorry Lukas, das ist aber falsch. OmSi gibt bereits Daten aus dem Spiel an externe Anwendungen aus. Und das sogar recht gut - zwei kleine Beispiele:


    OmSi Blinker-Mod von Felix
    Das gibt einfache Signale an die Tastatur weiter, wie Türkontrolle, Blinker, Abblendlicht, Fernlicht, Haltestellenwunsch usw.


    Zweites Beispiel:
    Logitech Tastatur-Display Anzeige der IBIS-Daten von holmexx
    Das ist schon etwas umfangreicher, weil hier ALLE Daten aus dem IBIS 1 eines Busses ausgelesen werden. Also Uhrzeit, Haltestellenname, Fahrrichtung, Ziel, Linie, Kurs, Route, Haltestellencode.


    Das Programm müßte also nur ein Plug-In erhalten um Daten aus dem OmSi heraus lesen und weitergeben zu können. Damit es auf einem anderen Programm die Daten lesen könnte. Denn das selbe wird ja bei mir im Tastatur-Display auch gemacht. Ich sehe dort welche Haltestelle als nächstes kommt, Uhrzeit usw. Das gibt OmSi über das Plug-In an den Display-Manager der Logitech-Tastatur weiter.
    Viele Daten die das Programm anzeigen soll, können werden also schon weitergegeben. OmSi ist dazu schon seit Anfang an in der Lage. So können wahrscheinlich alle Daten aus einem Drucker oder Intregierten Bord-Info-System ausgelesen werden ... wie zum Beispiel beim Kassensystem des SU 12 oder MAN LC.


    mbfan : Ich hoffe du machst mit diesem Projekt weiter, damit mein 2.Bildschirm auch mal etwas zu tun bekommt. Dein Programm hätte den Vorteil wenn es alle Daten für ein IBIS auslesen kann (also alle IBIS 2 Daten), das man dann sogar alle Info in Bussen sieht die man sonst nicht hat. Wie alle IBIS-Infos, weil im MB O 305 Std kein Info-System hat, oder im MB O405 N² wo das IBIS oben außerhalb des Sichtfeldes liegt, oder bei Bussen mit IBIS 1, wo keine Verspätungsanzeige dargestellt wird. Du hast dort eine absolut geniale Idee - ich hoffe das du mit deinem Projekt weiter kommst. Ich drücke dir die Daumen.



    Gruß Tatra

    Edited once, last by Tatra ().

  • Hallo,
    ich werd jetzt erstmal noch eine Funktion einbauen, die ich sinnvoll finde: Und zwar werden einige Verkehrsunternehmen erst dann für alle angezeigt, wenn sie überprüft wurden, ansonsten sind sie auf die begrenzt, die Nutzungsberechtigung dafür haben. Das hat den Vorteil, dass gewisse Unternehmen wie für virtuelle Verkehrsunternehmen dann auch nur diesen angezeigt werden. Ausserdem werden den meisten Benutzern dann nur die fertigen Unternehmen angezeigt.
    Ausserdem wird es eine Kommunikationsmöglichkeit über das Programm geben, eine Art PM. So können bei diesen Unternehmen die Admin die Fahrer über das System über die zu fahrenden Kurse unterrichten.
    @ Tatra: Ehrlich gesagt scheitere ich zzt daran, Daten aus OMSI abzurufen ... Da muss ich mich noch ein bisschen reinknien ...
    mbfan

    Auch schönes Denglisch ... (aus der OMSI-Logfile)
    34 09:26:16 - - Information: New Centerkachel set


    mbfan: "Nein, ich kann dir nicht helfen Ahlheim zu installieren, es gibt bestimmt eine Readme."
    Johnny: "Eine was???"

  • @ Tatra: Ehrlich gesagt scheitere ich zzt daran, Daten aus OMSI abzurufen ... Da muss ich mich noch ein bisschen reinknien ...


    Ich hoffe du machst davon auch eine offline-Version, weil ich in keinem virtuellen Busunternehmen rumfahre, sondern nur für mich aus Spaß an der Sache.

  • Hallo,
    natürlich kann das Programm auch ohne Zugehörigkeit verwendet werden. Die einzelnen Karten sind als virtuelle Unternehmen eingerichtet.
    mbfan

    Auch schönes Denglisch ... (aus der OMSI-Logfile)
    34 09:26:16 - - Information: New Centerkachel set


    mbfan: "Nein, ich kann dir nicht helfen Ahlheim zu installieren, es gibt bestimmt eine Readme."
    Johnny: "Eine was???"


  • Sorry Lukas, das ist aber falsch. OmSi gibt bereits Daten aus dem Spiel an externe Anwendungen aus. Und das sogar recht gut - zwei kleine Beispiele:


    Aber wie Lukas bereits ansprach eben keine String-Variablen (und diverse Systemvariablen). Das heißt für z.B. Haltestellennamen und Verspätung müssen andere Wege gefunden werden um diese "auszulesen".

  • Aber wie Lukas bereits ansprach eben keine String-Variablen (und diverse Systemvariablen). Das heißt für z.B. Haltestellennamen und Verspätung müssen andere Wege gefunden werden um diese "auszulesen".


    Sorry Seeadler, genau das ist ja vollkommen falsch:


    Haltestellennamen werden ebend doch ausgelesen. ALLE Daten des IBIS können ausgelesen werden. Uhrzeit, Verspätungsanzeige und ebend auch die Haltestellennamen. Ich sehe es ja fast täglich, wenn ich in OmSi fahre. Auf meiner G15 Logitech-Tastatur werden die Haltestellennamen angezeigt.



    Auf diesem Bild siehst du das eine Haltestellen angezeigt wird: Das ist das Displays einer Logitech-Tastatur. Das Programm startet automatisch wenn ich OmSi starte und endet auch wieder automatisch .... Und was ich im IBIS sehe sehe ich ebend auch auf dem Display.


    Die Frage ist also nicht ob es ausgelesen werden kann, sondern WIE !


    Es können momenatn ganz sicher folgende Werte/Daten ausgelesen werden:
    Geschwindigkeit, Haltewunsch, Blinklicht, Bremslicht, Abblendlicht, Fernlicht, Türkontrolle, Gangwahl, Haltestellennamen, Linie, Route, Kurs, Haltestellencode und Uhrzeit
    . Ausgelesen werden diese Daten mittels Plug-In.


    Logitech-Display im Ruhezustand - aktuelles Bild


    Startbild des Displays beim Start von OmSi


    Bus auswählen - Diese Liste wird aus OmSi ausgelesen und extern dargestellt. Alle Busse die in OmSi angezeigt werden aud ausgewählt werden können, werden auch hier in der Liste angezeigt.


    Hofdatei auswählen, es werden nur die Hofdateien angezeigt, die für den vorher ausgewählten Bus verfügbar sind.


    Nachdem der Bus ausgewählt wurde und im Bus der Strom eingeschaltet wurde, erscheint auch die IBIS-Anzeige. Ich habe mal die Ziffer "0" gedrückt, um die Uhrzeit anzeigen zu lassen.


    Haltestellenanzeige - ich habe aus Hamburg die Linie 109 gewählt und den Umlauf 5 (eigenerstellte Hofdatei für HH), Hier die Haltestelle "Harvestehude Weg"


    Haltestellenanzeige Alsterchaussee


    Die Gegenroute (Route 6) mit der Haltestelle Mönckebergstraße


    Und hier die Haltestelle U- und S-Bhf Jungfernstieg


    Hier die Linie 688 auf der Route 2 nach Rathausmarkt. Zum Beweis, das hier nicht die Daten direkt aus dem IBIS ausgelesen werden, sondern die Daten woanders hergehollt werden:


    Hier ist das IBIS 2 des SU_15 zu sehen. IBIS 2 Daten haben Groß- und Kleinschrift, aber das Logitech-Display ließt nur die IBIS 1 Daten aus. Also nur Großbuchstaben.


    Ihr findet einige wenige Programme im Forum, wo man schon Daten auslesen kann. Diese werden auch an externe Programme weiter geleitet.



    Gruß Tatra

    Edited 2 times, last by Tatra ().

  • Hallo,
    ich bin dabei, das Programm wieder fit zu machen. Es müsste morgen wieder funktionieren - zzt gehts noch darum, einige Bugs auszugleichen, die durch das Umstellen des Backends entstanden sind. In der nächsten Version gibt es folgende Neuerungen:
    - Datenbankzugriff sicherer
    - Nachrichtensystem
    - (Kontakte)
    - nicht öffentliche Verkehrsunternehmen (wenn ein Unternehmen von euch öffentlich sein soll, sendet mir (mbfan) bitte im Programm eine Nachricht mit dem Kurznamen des Unternehmens.)
    mbfan

    Auch schönes Denglisch ... (aus der OMSI-Logfile)
    34 09:26:16 - - Information: New Centerkachel set


    mbfan: "Nein, ich kann dir nicht helfen Ahlheim zu installieren, es gibt bestimmt eine Readme."
    Johnny: "Eine was???"

    Edited once, last by mbfan ().

  • Achja... zum Thema Daten: Es wird die Haltestelle nicht in Klarnamen ausgeliefert sondern dessen ID.
    Deswegen braucht man auch die .hof-Datei von Omsi damit man was damit anfangen kann ;-)


    Das ganze Problem kennt Jannyboy mit seinem Client damals für die B.U.S. ganz genau (Dieser Hatte ein Plugin zum auslesen wo sich ein Fahrzeug gerade befindet!).
    Sobald die Hof-Datei nicht mehr stimmte die das Plugin las gab es entweder falsche Haltestellen oder gar keine mehr aus.


    mbfan , schreib ihn doch mal an evtl. könnt ihr da ja was zusammen machen.
    ------------------------------------------------------------


    Allgemein finde ich das Programm so wie es beschrieben wird schon sehr gut.
    Wenn es dann mit Omsi interagiert und man ggf. noch ein paar extras einbauen könnte, würde ich fast das Ding bei uns im Verkehrsmuseum für unseren Simulator verwenden. :)

    Mein Zug streikt NIE! - Eure Feuerwehr!

  • Das Problem ist bei OMSI 1, dass die Schnittstelle keine String - Variablen überträgt.


    Marcel Kuhnt hat dies bei OMSI 2 behoben. :)

  • Hallo,
    wenn dem so ist, dann warte ich noch bis zur Veröffentlichung von OMSI 2 damit ...


    Im ersten Beitrag gibt es auch eine aktuelle Version des Programmes, die jetzt wieder halb funktionieren sollte, es gibt nur noch ein paar kleinere Bugs beim bearbeiten von Unternehmen.
    Geändert:

    • sicherer Datenbankzugriff
    • E-Mail-Verifizierung nicht mehr notwendig
    • Kommunikation im Programm (theoretisch) möglich


    Die Grundoperationen des Programmes werden in folgendem Video erklärt:
    uAsEnrsBLiE
    mbfan

    Auch schönes Denglisch ... (aus der OMSI-Logfile)
    34 09:26:16 - - Information: New Centerkachel set


    mbfan: "Nein, ich kann dir nicht helfen Ahlheim zu installieren, es gibt bestimmt eine Readme."
    Johnny: "Eine was???"

    Edited 2 times, last by mbfan ().

  • Sorry Seeadler, genau das ist ja vollkommen falsch:


    Haltestellennamen werden ebend doch ausgelesen. ALLE Daten des IBIS können ausgelesen werden. Uhrzeit, Verspätungsanzeige und ebend auch die Haltestellennamen. Ich sehe es ja fast täglich, wenn ich in OmSi fahre. Auf meiner G15 Logitech-Tastatur werden die Haltestellennamen angezeigt.


    Falsch, bitte hör auf hier den Besserwisser abzugeben, wenn du keine Ahnung von der Materie hast, dann lass es bitte sein! seeadler und Yufa haben es richtig beschrieben, anders geht es derzeit nicht!

  • allso bei mir geht's noch nicht bis jetzt Den FPH Hat auch die Firma Kanuss in Schorndrf/schornabch im Linien Verkehr und auch Teil Weisse Die SSB in ihren Bussen


    Ich finde ihn Klasse würde mich freuen wenn er supper geht bei mir startet er nicht

  • Hallo Patrick,
    ich bezweifele, dass irgendwelche realen Unternehmen meinen Drucker einsetzen - villeicht haben sie vom Design her ähnliche Drucker im Einsatz, ich habe mich dabei ja auch an realen Druckern orientiert.
    Was passiert denn beim Start? Kommt irgendeine Fehlermeldung (jetzt geht das wieder los - ich würde diese Probleme gerne mal verstehen)
    mbfan

    Auch schönes Denglisch ... (aus der OMSI-Logfile)
    34 09:26:16 - - Information: New Centerkachel set


    mbfan: "Nein, ich kann dir nicht helfen Ahlheim zu installieren, es gibt bestimmt eine Readme."
    Johnny: "Eine was???"

  • Hallo,
    okay - ich werde dem mal auf den Grund gehen (zumindest versuchen)


    Was mir gerade aufgefallen ist: Heute jährt sich der Start der Entwicklung des Druckers zum zweiten Mal!
    Angefangen hat alles mit dem RVG Drucker (damals für den Bussim 2008 (glaube ich)), der am 13.10.2011 um 21:09 zum ersten Mal debuggt wurde ...
    Damals noch alles ganz einfach gestrickt und sehr ungrafisch orientiert, aber es war der erste Drucker in der Reihe ...


    Drei Monate später mutierte der Drucker zum FVG Drucker (für Bussim 2012):


    Im September 2012 wurde der dann zum "OMSI Drucker", wo sich das Design schon eher an dem heutigen orientiert hatte:


    Und im Januar 2013 (hier im Bild falsch, da hatte ich mich noch nicht an das neue Jahr gewöhnt ...) die letzte Version, die lokal speicherte:


    mbfan

    Auch schönes Denglisch ... (aus der OMSI-Logfile)
    34 09:26:16 - - Information: New Centerkachel set


    mbfan: "Nein, ich kann dir nicht helfen Ahlheim zu installieren, es gibt bestimmt eine Readme."
    Johnny: "Eine was???"