Kommentarthread zum OMSI-Add-On "Stadtbus O305"

  • RW1HH
    Herr Westphalen, ich habe da eine Frage zum O 305 G, dessen Kommentarthread ich leider nicht gefunden habe. Haben sie es schon hinbekommen, das alle Fahrzeuge KI tauglich sind ? Falls nicht, ich habe eine Lösung gefunden. Bei mir laufen jetzt alle Türvarianten problemlos als KI.

  • jerry@sw
    Ich mußte ein wenig überlegen, da es schon einige Wochen her ist, das ich es änderte.
    Ich habe allen Bussen mit automatischer Mitteltür ( auch den Bahnbussen ) ein anderes Doorscript mit dem Namen door-2.osc ( statt door-3.osc ) zugewiesen, bei dem ich folgende Zeile in dem Absatz AI-Ablauf getauscht habe:


    statt


    {else}
    (L.L.doorTarget_1)
    {if}
    (M.L.trg_bus_doorfront1)
    0 (S.L.door_AI_timer)
    {endif}
    (L.L.doorTarget_0) (L.L.door_AI_timer) 0.3 > &&
    {if}
    (M.L.trg_bus_doorfront0)
    {endif}
    {endif}


    jetzt


    {else}
    (L.L.doorTarget_0)
    {if}
    (M.L.trg_bus_doorfront0)
    {endif}
    (L.L.doorTarget_1)
    {if}
    (M.L.trg_bus_doorfront1)
    0 (S.L.door_AI_timer)
    {endif}
    {endif}

  • Seit dem kleinen Update kurz nach Erscheinen des O305G sollten eigentlich alle Probleme mit der KI-Fähigkeit erledigt sein. Ist zumindestens bei mir seitdem nirgendwo mehr aufgetreten. Nur der O405(G) bleibt noch ab und zu mal mit einer Türblockade durch einsteigende/gleich wieder aussteigende (Haltewunsch auslösende) Fahrgäste hängen. Das Problem kann man so ähnlich lösen, wie KI-Staus. Einfach Kachel wechseln und wieder ranswitchen. Dann werden die blockierende People "weggebeamt", weil sie ja schon zur Straße entlassen wurden, der Busfahrer mit dieser Haltewunschanforderung bei laufendem Fahrgastwechsel aber irgendwie überfordert ist. Der Grund ist einfach, daß man dem Grundspiel beibringen müßte, daß eingestiegende Fahrgäste auch einfach mal im Bus bleiben sollen und das Lokal nicht wieder fluchtartig verlassen wollen. Keine Ahnung, wie man das OMSI sagen könnte, es ist aber der Grund für meisten Türhänger bei ansonsten fehlerfreien door-Skripts.

  • Marc1972
    Ich habe den O 405 jetzt nicht ganz im Kopf, aber kann es sein, das die Leute an allen Türen ein - und aussteigen ? Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, das ich alle passengercabin Dateien so umschreibe, das die Leute nur noch vorne einsteigen bzw. an den hinteren Türen aussteigen. Ist ja auch nicht ganz unrealistisch, da immer mehr Betriebe (auch Städte wie Mönchengladbach) dazu übergehen, nur noch vorne einsteigen zu lassen, um Schwarzfahren zu erschweren. Ausnahmen natürlich Kinderwagen, Rollstühle und auch Schülermassenverkehr. Aber das gibs ja alles in Omsi nicht.