Römerberg V3.2 (vollständig Omsi2-kompatibel)

  • Die Map ist klasse! Da steckt schon ordentlich Arbeit drin, hut ab!


    die Touren nach Blaureuth sind meine Stammlinien geworden! :)


    Eine Sache ist aber eher unangenehm: Das Verkehrsaufkommen in den Serpentinen ab Trossingen Ri.Blaureuth, sowie der riesen Stau der sich an der Kreuzung am Ortseingang Trossingen/Blaureuth/Zavelstein bildet was dazu führen kann dass man von Trossingen kommend garkeine Möglichkeit bekommt nach Blaureuth einzubiegen.


    die 635 wird für Gelenkbusse aber schon eine große Herausforderung, zudem weil viele Kurven dafür schon fast zu eng sind... (ich weiß, das ist eher eine Linie ala O307 u.Ä. Überlandbussen, aber man kann sich das ganze mit einem Gelenkbus glaub ich sehr herausforderd gestalten :D )

    Hinweis: "fw-online.jimdo.com" wurde ersatzlos eingestellt.

  • Dreiachser und Gelenkbusse fahren nahezu überall. Ich kenne in der Oberlausitz genug Beispiele, die sehr eng sind, auf denen morgens und nachmittags aber auf Überlandlinien Gelenkbusse im Einsatz sind. Aber da machen die Autofahrer auch Platz, fahren an den Rand, fahren ggf. etwas zurück und nicht als Linksabbieger auf einer sauengen Straße noch in die Straßenmitte. Und Winter ist auch immer wieder krass, wenn der Schnee nicht von der Straße geschoben werden kann, weil unmittelbar daneben Häuser stehen und die Straße weiter verengen. Es geht so weit, dass dann regelmäßig Fahrten ausfallen, weil Busse dann dort wirklich nicht mehr fahren können. Und in den 90-ern waren dort MAN O-405G, MAN NG272 (oder NL?) sowie ein S-219UL (und Ikarus 280 2-Türer bis 1997) vielfach im Einsatz. Heute fahren dort die nachfolgenden Generationen von MB und MAN.
    Ich hätte damit kein Problem damit, einen MAN-Gelenkbus auf einer Überlandmap fahren zu sehen. Auch nicht auf engen Straßen.

    Da es immer wieder vorkommt: Support nur über das Forum! Support-Anfragen via PN lösche ich unbeantwortet!

  • Die Strecke lässt sich durchaus mit einem Gelenkbus meistern, denke ich, außer vielleicht Stellen, wo sich auf enger Straße innerhalb einer Kurve zwei Busse begegnen. Das Problem hier ist viel mehr die OMSI-KI-Egomentalität, Computer sind halt einfach blöd. Mal abwarten, was sich in OMSI 2 ändert/bessert/verschlimmert :D


  • die sind standartmäßig bei OMSI dabei...

    Hmm komisch, wieso fehlen die dann bei mir, kann ja eigentlich nicht sein hab das Spiel schon vor einem Jahr installiert und jetzt fehlen die plötzlich..

  • Wer weiß. Du kannst mal versuchen, die Map neu zu installieren (nur Dateien des Map-Ordners bzw. *.map-Dateien). Wenn das nicht hilft, dann Omsi reparieren, damit sämtliche Originaldateien wieder hergestellt werden.

    Da es immer wieder vorkommt: Support nur über das Forum! Support-Anfragen via PN lösche ich unbeantwortet!

  • Vorher gehende Beiträge oder Handbuch lesen. Wenn Du auf Quantität stehst, lies die vorherigen Beiträge in diesem Thema.

    Da es immer wieder vorkommt: Support nur über das Forum! Support-Anfragen via PN lösche ich unbeantwortet!

  • Meine neue Lieblingsmap!!!
    -Der Fahrplan ist voll gut gelungen!
    -Die Linien sind gut!


    Vielen Dank!!!


    PS. Eine Frage habe ich doch: Wenn ich mit dem NL 202 an der Haltestelle "Alter Markt" einen Fahrgastwechsel durchführen möchte sagt er mir das der NL202 keine Achsen hätte. Wenn man diese Meldung bestätigt beendet Omsi.
    Hoffe auf antworten

    Wenn man sein Hobby zum Beruf machen kann, ist das Leben annähernd perfekt :)

    Edited once, last by TrisiBusfahrer ().

  • ich habe folgendeKogfile Einträge



    Logfiles u.ä. bitte immer im Spoiler posten.

  • Beiliegendes Fahrerhandbuch öffnen und die Objekte installieren, die für die Map notwendig sind.

    Da es immer wieder vorkommt: Support nur über das Forum! Support-Anfragen via PN lösche ich unbeantwortet!

  • Die Vergrößerung von Römerberg ist wirklich gut. Besonders betonen wollte ich nochmal die guten Repaints, Ansagen (Mozart) und vor allem die Fahrpläne, die mal Abwechslung in OMSI bringen.
    Auch die Passagierzuteilung nach Tageszeit und die Batch-Dateien fürs Verkehrsaufkommen sind POSITIV hervorzuheben.
    Auch überraschend wie flüssig die Map immernoch läuft, trotz der Größe

  • Patrick17 :
    Es fehlen vermutlich TonyA-Objekte, gcW-Straßenobjekte und Busdrivers Objekte. Was genau fehlt oder ggf. falsch installiert ist, kann ich aus der Log-Datei nicht erkennen, da teilweise Objekte aufgelistet werden, die vorhanden sind. Daher prüfen, ob in den in der Log-Datei angegebenen Orten tatsächlich Dateien fehlen und diese ggf. nachinstallieren.

    Da es immer wieder vorkommt: Support nur über das Forum! Support-Anfragen via PN lösche ich unbeantwortet!

  • guten tag ich habe alle gemacht aber bei mri geht es mit den Fahrpläne nicht also ich kann mit kein fahrplan aussuchen why kann mit einer helfen dabie wo der felher ist