Bugsammlung OMSI 2

  • Fehlende Programm Datei und dann is darunter so ein LINK Von Steam und den News usw
    hab aber erstmal steam und alles deinstalliert mal gucken was jetzt so passiert


    Da hat sich vielleicht 'ne dll oder exe selbstständig gemacht ;)
    Steam deinstallieren hilft nicht, dann ist Omsi auch weg :cursing:
    Mach mal eine Datei-Überprüfung: http://extreme.pcgameshardware…r-ueberpruefen-hilft.html

    Windows 10 64bit | i5-8600K, 6x 3.6 GHz | 8 GB RAM | GTX 1050Ti | 250GB SSD

  • Hallo, mir ist aufgefallen, dass in der Nacht Ampeln und Strßenbeleuchtungen mitten auf der Straßen sind (nur das Licht, aber keine Masten oder ähnliches...) und mit einmal verschwindet es wieder...

  • Hallo, mir ist aufgefallen, dass in der Nacht Ampeln und Strßenbeleuchtungen mitten auf der Straßen sind (nur das Licht, aber keine Masten oder ähnliches...) und mit einmal verschwindet es wieder...


    Das ist kein Bug, oder noch nie gehört in den fast 5 Jahren :) , liegt wie immer am User. Musst in Deinen Einstellungen nach sehen (bei Objekt Sichtbarkeits Entfernung)

    Alle meine " beiden " Pc´s haben
    I7-6700K, Nvidia 1070 8mb, 16 Gb Ram, und jeder PC hat jeweils, 3 SSD´s verbaut.

  • Hmm. Da hab mich mich vllt etwas unklar ausgedrückt...es sind Ampellichter und Straßenbeleuchtung da, wo keine ist... Beispielsweise am Rathaus Spandau oder U Altstadt Spandau, aber eigentlich überall...

  • Hallo zusammen,


    mir ist gestern mal wieder ein Fehler aufgefallen der ja schon seit sehr langer Zeit bekannt ist. Es geht um die abknickenden Nachläufer von Gelenkbussen wenn sich mehr als ein Bus auf der karte befindet. Mich nervt das sehr. Nun ist ja schon der Nachfolger von OMSI im Gespräch und da würde mich einfach nur mal interessieren ob man nochmal darauf hoffen darf das soetwas behoben wird oder eher nicht.
    Es gibt ja noch den ein oder anderen Fehler der seit dem Erscheinen noch immer nicht gefixt ist, mich würde einfach nur interessieren ob solche Sachen noch auf der To Do Liste stehen und man davon ausgehen kann dass das noch gemacht wird oder eben auch nicht.





    VG
    Joseppe

  • Ich habe folgendes gefunden. Ich habe während einer Fahrt als Fahrgast die rote Infoleiste aktiviert,
    die ja oben Links zu sehen ist (2x Umschalttaste+Z). Sobald er die in der Infoleiste betreffende
    Haltestelle erreicht und angehalten hat, da springt diese Anzeige bereits automatisch auf die
    nächste Haltestelle um, obwohl der Bus noch garnicht abgefahren ist. Denn das dürfte erst bei der
    Abfahrt von der derzeitigen Haltestelle passieren. Wie z.B. beim Städtedreieck. Sobald der KI-Bus
    als Linie R52 in Richtung Laupendahl die Haltestelle Kreuzkamp erreicht hat, da springt die Anzeige
    bereits zur nächsten Haltestelle. Das müßte eigentlich auch als Bug zählen. Oder etwa nicht.

  • Stimmt das nervt wirklich total! Interessant das es ein OMSI 3 geben soll!

  • LOTUS, genau das meinte ich, und man kann es trotzdem als Nachfolger von OMSI ansehen auch wenn es neuer Code ist und anders heisst.
    Trotzdem wäre weiteres Fixen von Bugs des bestehenden Produktes angebracht. Meiner meinung nach.


    VG
    Joseppe

  • Das ist unser aller Meinung. Aber stell dir mal folgende Frage: Was ist dir lieber? Dass mit Hochdruck an LOTUS gearbeitet wird, damit es (fast) keine Bugs gibt, oder dass LOTUS genau so wie OMSI2 bei Release mit gefühlt 1 000 Bugs daher kommt?

  • Schon klar Omsifan, geb ich dir Recht, dass ein Produkt mit sovielen und so gravierenden Bugs erscheint sollte GAR nicht sein, ausser vielleicht bei einer kostenlosen beta.
    Bis Lotus nun erscheint dauert es noch eine ganze Weile. Und bis sich dann erst wieder Leute aus der Community sich damit beschäftigen neue Fahrzeuge, Karten Mods etc. zu erstellen, wird nochmal einiges an Zeit ins Land gehen.
    Für OMSi gibt es hingegen schon so viel inzwischen, dass es sich schon lohnen würde, auch hier noch grobe Fehler zu beseitigen.


    Aus Kundensicht muss ich es nämlich genau andersherum sehen:
    Du kaufst ein Produkt, dieses hat viele Fehler. Einige davon sind Jahre später als das Produkt schon in Richtung End of life geht immer noch nicht behoben.
    Würdest du das nächste Produkt von der Firma wieder kaufen?
    Also den Fehler sich LOTUS am Erscheinungstag zu holen um sich dann Stunden, Tage und Wochenlang damit zu beschäftigen in Foren über Fehler und deren Lösungen nachzulesen, das werde ich bei LOTUS sicher nicht mehr machen, so wie es bei OMSI 2 passiert ist.


    Naja gut, ich will jetzt keine große Debatte vom Zaun brechen, ich wollte ja nur auf den Fehler hinweisen ;)


    VG