OMSI 2 - Wo findet man den Editor?

  • Wo ist den der Editor zu finden? Habe ich da was übersehen?

    Wer über 's Wasser läuft, ist bloß zu faul zum Schwimmen.


    System: intel Core i7-3770k, 4 x 4,4 GHz; 8 GB DDR3 1333 RAM; Geforce GTX 770, 2048 MB DDR5, 2TB SATA III HD, Win7 Home Premium 64bit

  • Wenn du eine Verknüpfung von "omsi.exe" hast, kopierst du diese, machst einen Rechtsklich auf die Verknüpfung und gehst auf Eigenschaften. Dann steht unter Ziel unter anderem "-fullscreen". Dies ersetzt du durch "-editor" und dann ist diese Verknüpfung die vom Editor.

    Ihr benötigt Hilfe rund um den Bereich Omsi --> Für PN's bin ich immer offen.
    Grüße O407-Fan

  • Ich bekomme das irgendwie nicht hin :(
    Unter Ziel steht:
    -Ausführen in:
    -Tastenkombination:
    -Ausführen: (normal,minimiert,maximiert)
    -Kommentar:


    Ich verstehe das nicht :(

  • Wenn du eine Verknüpfung von "omsi.exe" hast, kopierst du diese, machst einen Rechtsklich auf die Verknüpfung und gehst auf Eigenschaften. Dann steht unter Ziel unter anderem "-fullscreen". Dies ersetzt du durch "-editor" und dann ist diese Verknüpfung die vom Editor.


    Danke, das hat erstmal geklappt...

    Wer über 's Wasser läuft, ist bloß zu faul zum Schwimmen.


    System: intel Core i7-3770k, 4 x 4,4 GHz; 8 GB DDR3 1333 RAM; Geforce GTX 770, 2048 MB DDR5, 2TB SATA III HD, Win7 Home Premium 64bit

  • Hab auch das Problem den Editor nicht zu finden. Wenn ich für Omsi2 die Verknüpfung erstelle und wie oben beschrieben auf Eigenschaften gehe dann steht da nur Allgemein, Webdokument, Sicherheit und Details, aber kein Feld zur Zieleingabe.


    Zur Info, ich habe Windows8.
    Ich bin natürlich kein "Alleswisser" :D , aber mit Windows kenn ich mich schon aus.
    Vielleicht hat ja einer ne Lösung parat...


    Edit: Habe es jetzt rausgefunden, alles klar.. :)

  • Hallo,
    Wenn ich das wie beschreiben ändere, kommt nur das die ...-editor.exe nicht exestiert. Sowas wie ...-fullscreen gibt es auch nicht, nur eine Omsi.exe...
    Habe die Steamversion
    Bitte um weitere Hilfe!

    Mit freundlichen Grüßen RobiDD :-)

  • Geht in den Omsi 2 Ordner, und rechtsklick auf die Omsi.exe und geht dort auf Senden an und dort Destopverknüpfung wählen.


    Dann habt Ihr auf dem Desktop eine zweite Omis.exe Verknüpfung, die könnt ihr dann umbenennen in Omsi Editor.
    Dann macht ihr auf diese Exe Rechstlick und dann steht dort bei Ziel zum Beispiel das so drin: "F:\SteamLibrary\SteamApps\common\OMSI 2\Omsi.exe"


    nun macht Ihr hinter dem Ausrufezeichen das rein : -Editor das es so ausieht: "F:\SteamLibrary\SteamApps\common\OMSI 2\Omsi.exe" -editor

  • Hallo,
    Wenn ich das wie beschreiben ändere, kommt nur das die ...-editor.exe nicht exestiert. Sowas wie ...-fullscreen gibt es auch nicht, nur eine Omsi.exe...
    Habe die Steamversion
    Bitte um weitere Hilfe!

    Habe das bei mir ganz einfach gelöst. In die Omsi1 Verknüpfung geschaut, da stand bei
    Ziel -"fullscreen" und hab dieses mit diesem Eintrag in Omsi2 ersetzt: "-editor", einfach rein geschrieben und man siehe da, der Editor öffnet sich...

  • Geht in den Omsi 2 Ordner, und rechtsklick auf die Omsi.exe und geht dort auf Senden an und dort Destopverknüpfung wählen.


    Dann habt Ihr auf dem Desktop eine zweite Omis.exe Verknüpfung, die könnt ihr dann umbenennen in Omsi Editor.
    Dann macht ihr auf diese Exe Rechstlick und dann steht dort bei Ziel zum Beispiel das so drin: "F:\SteamLibrary\SteamApps\common\OMSI 2\Omsi.exe"


    nun macht Ihr hinter dem Ausrufezeichen das rein : -Editor das es so ausieht: "F:\SteamLibrary\SteamApps\common\OMSI 2\Omsi.exe" -editor

  • Hi,


    Also bei mir funktioniert der Editor wie oben beschrieben, jedoch lassen sich nur die Maps aus Omsi 2 laden, die aus Omsi 1 gehen da nicht.

  • Hi,


    Also bei mir funktioniert der Editor wie oben beschrieben, jedoch lassen sich nur die Maps aus Omsi 2 laden, die aus Omsi 1 gehen da nicht.



    Da wäre die Frage, von wo aus Du die OMSI1-Strecken in den Editor laden willst. Aus der OMSI1-Installation oder hast die die Karten vorher schon in OMSI 2 eingebunden, und dort laufen gehabt? Im ersteren Fall halte ich es für logisch, dass der Editor die Karte nicht lädt...

    Wer über 's Wasser läuft, ist bloß zu faul zum Schwimmen.


    System: intel Core i7-3770k, 4 x 4,4 GHz; 8 GB DDR3 1333 RAM; Geforce GTX 770, 2048 MB DDR5, 2TB SATA III HD, Win7 Home Premium 64bit

  • Lade eine neue Karte!
    Nicht da weitermachen, wo du vorher aufgehört hast!

    Würd ich gern, aber man kommt nicht mal dazu, da die Meldung sofort erscheint.

    Ich bin euch für die minotiöse Sorgfalt, mit welcher ihr eure definitive formulierte Imagination exikutiert und mich aus diesem desasterhaften Dilemma exzerpiert habt, außerordentlich dankbar.


  • Dann lösch mal die beiden Dateien "Situations\laststn_editor.osn{.owt}", bzw. verschieb sie in irgendein anderen Ordner.


    lg Kevin