Neues Berliner Projekt M76/ X76 einpaar fragen hätte. Seite 4

  • M76: U-Bhf Walther-Schreiber-Platz, S-Bhf Lichtenrade, U-Bhf Alt-Mariendorf, Lichtenrader Damm/Barnetstr., Forddamm
    X76: U-Bhf Walther-Schreiber-Platz, U-Bhf Alt-Mariendorf, Nahariyastr.


    Sollte ich was vergessen haben, bitte schreien ^^ .

  • Die Beschilderung Forddamm gibt es meines wissens nicht mehr,mittlerweile steht dort nur noch U-Alt-Mariendorf.
    Früher gab es mal die Beschilderung zur Trabrennbahn,aber da dort kaum mehr was los ist werden bis dorthin auch keine Verstärker mehr eingesetzt, allerdings könntest du das in die Chronologiefunktion mit einbauen, aber bis wann dort Verstärker gefahren sind weiß ich nicht.

  • Bilder sagne mehr als tausend Worte;



    Quote

    Die Beschilderung Forddamm gibt es meines wissens nicht mehr,mittlerweile steht dort nur noch U-Alt-Mariendorf.


    Falsch, hab erst letztes WE noch ein Bus mit Forddamm fotografiert.


    Britz


    Korrekt und bis 08/2013 war auf dem M76 sogar noch Cicero vertreten.

    Blau-Weiß sind unsere Farben,
    Hertha ist unser Verein!

  • Ich kenne weder den Laufweg, noch die dazugehörigen Einsetzer des 76ers. Ich sehe auf GoogleMaps nur, dass der Forddamm noch einen kleinen Schwung vom U-Bahnhof entfernt ist und evtl. die letzte Haltestelle verlängert ist (bzgl. des U-Bahnhofs)?
    Ich persönlich kenne aus Steglitzer Sicht dieses Ziel auch nicht. Muß also ein Einsetzer sein der (logischerweise) nicht vom Walther-Schreiber-Pl. startet (?)

  • Wie man anhand der Perlenschnur auf der BVG-Seite, die neuerdings mit Takt- und Betriebszeiten ergänzt wurde, erkennen kann, fahren einige Wagen des X76ers nur zwischen Nahariyastr. <-> U Alt-Mariendorf -> Perlenschnur X76.
    Die am U Alt-Mariendorf endenden Wagen fahren dabei weiter bis zum Forddamm, dort ist die Betriebshaltstelle und Aufstellpunkt. Normalerweise müssten die Wagen bis U Alt-Mariendorf auch erstmal nur U Alt-Mariendorf schildern, aber kurz vorm Erreichen dieser Hst. umschildern auf Mariendorf, Forddamm. Ausnahmen sind die Aussetzer, die fahren nach meinen Beobachtungen vom Mariendorfer Damm rechts in die Reißeckstraße zur Hst. der Linien M77, 181, 277, lassen dort ihre Fahrgäste aussteigen und fahren dann als betriebsfahrt zum Betriebshof.

    Blau-Weiß sind unsere Farben,
    Hertha ist unser Verein!

    Edited 2 times, last by Grobbi ().

  • @ Grobbi


    Vielen Dank für die Bilder somit werden die neuen Linien noch Realer.


    Und wo genau ist der Betriebshof wo der M76/ X76 ab fährt?
    Wenn er nicht so weit weg ist werde ich den vielleicht mit dazu machen.


    Fährt der DD insgesamt bei den M76/ X76 oder wie?


    So die Haltebucht der ersten Endhaltestelle des M76 nimt langsarm gestalt an.



    Wünsche euch allen Frohe Weihnachten, schöne Feiertage und ein Guten Rutsch ins neue Jahr.


    Gruß, BusDriver30

    Berlin Spandau Real 136 236 X36 By BusDriver30 im Downloadbereich erhältlich, kein Support per PN.

  • Und wo genau ist der Betriebshof wo der M76/ X76 ab fährt?


    Betriebshof Britz befindet sich in der Gradestraße, etwa 4,9 km von der Hst. Forddamm entfernt.


    Fährt der DD insgesamt bei den M76/ X76 oder wie?


    Die DL fahren auf beiden Linien, wobei beim M76 nur vereinzelt unter der Woche. Beim X76 kann man wohl jeden Tag damit rechnen.
    Ich hab meine DL auf dem X76 alle am Sonntag fotografiert. Der EN ist aber Standardwageneinsatz auf dem X76.

    Blau-Weiß sind unsere Farben,
    Hertha ist unser Verein!

  • Quote

    Betriebshof Britz befindet sich in der Gradestraße, etwa 4,9 km von der Hst. Forddamm entfernt.

    Sei froh, andere Höfe sind weiter weg. Ja, er ist in der Gradestr. Nicht jede Linie hat logischerweise den Hof um die Ecke. ;)

  • An der map wird derzeit nicht gearbeitet da ich endlich meine 136 236 V2 Version fertig bekommen möchte,
    da ich noch einpaar probleme habe bei meiner 136 236 V2 Version in OMSI 2.


    Also kann man sozusagen bei beiden Linien dan M76/ X76 DD und Gelenkbusse einsetzen?


    Gruß, BusDriver30

    Berlin Spandau Real 136 236 X36 By BusDriver30 im Downloadbereich erhältlich, kein Support per PN.

  • Also kann man sozusagen bei beiden Linien dan M76/ X76 DD und Gelenkbusse einsetzen?

    Ich habe mal die Sichtungslisten im BF.O durchstöbert und im Prinzip fährt da alles was Räder hat ( auch Solo ) . Am meisten vielen mir anhand der Wagennummern 4xxx - Nr'n auf , also Gelenkwagen .

  • Ja das waren Zeiten . Viele andere Linien geht es mit dem Wegfall von Hof Usedomer Str. , Helmholtzstr., und Zehlendorf wohl ähnlich . :D


    Tja, "Sparen bis es quietscht" war da das Motto.


    BusDriver30 : Dort sind viele "Solarien" unterwegs. ;)

  • Ja das waren Zeiten . Viele andere Linien geht es mit dem Wegfall von Hof Usedomer Str. , Helmholtzstr., und Zehlendorf wohl ähnlich . :D


    Ja und nicht zu vergessen. Betriebshof Steglitz

    "You probably know me for my disguise and I dress as sharp as all my knives"

  • Steglitz und Lichterfelde war aber genau der gleiche Hof. Als Steg bis zum 1.5.1962 mit Straßenbahn (und Obus), als L ab dem 1.10.1962 mit Autobus (und Obus).

    U-Bahn fahren heißt Zeit ersparen!