"Aggressives" Steam-Update-Verhalten

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Ich habe mit dem Patch keine neuen Probleme bekommen, die Optionen/Tastatur-/Lenkradbelegungen sind auch unverändert geblieben. Auch die letzte Situation von vor dem Patch hat er fehlerfrei geladen und sogar das Lenkrad war "vor"eingestellt. Die einzige Datei, die ich manipuliert habe, war der O305, den ich vollständig fahrbar gemacht habe, und auch der läuft weiterhin problemlos.
    Bei mir bleiben als störende Faktoren nur noch die KI-Rudelbildung an den Endstationen, das Auslassen diverser Haltestellen durch KI-Busse und verschiedene andere Bugs, v.a. die KI betreffend.


    Mein System: Win7 32bit von 2011, Steam auf Deutsch, Boxversion

    Dein Weltbild ist ein Bilderwerk von Bilderberg !!!!!!


    "Lasst mich das Geld einer Nation drucken und kontrollieren, und ich mache mir nichts daraus, wer die Gesetze schreibt."
    Amschel Mayer von Rothschild, Begründer der Bänkerdynastie der Rothschilds, 1838

  • Hier mal meine Erfahrung zu den Verändeungen nach dem Patch:


    * Tastaturzuordnungen Unverändert (wurde vorab auch nicht bearbeitet)
    * Optionen Gespeicherte sind verloren (Allerdings wurde eine Fehlersuche über Steam gestartet, da Omsi2 nicht mehr startete)
    * Lenkrad-Einstellungen Gelöscht (Xbox 360 Controller)
    * Letzte Situationen Konnte aufgrund Fehlerbehebung Steam nicht mehr getestet werden
    * Manipulierte Dateien Unverändert (Mod Busse sind vorhanden)

  • Ich habe bislang kaum Erfahrungen mit Steam gehabt. Steam selber stelle ich mir grob als eine Softwareverteilungslösung wie MS SCCM vor. Steam selber dürfte demnach kaum mehr machen, als die Dinge, die es bekommt, zu paketieren und für die verschiedenen Systeme anzupassen. Ich weiß aber nicht, ob ich damit komplett richtig liege oder eher daneben.


    Ich selber habe keine großartigen Veränderungen festgestellt. Es wurden in jedem Falle neuere Dateien überschrieben. Ob in dem Atemzug eine Reparaturinstallation erfolgte oder ob die entsprechenden User zum Dowanload des Updates auf "Omsi überprüfen" geklickt haben, weiß ich nicht. Mit der Update-Installation gab es bei mir keine Probleme und es scheint soweit alles wie zuvor zu funktionieren. Ausgenommen sind die Bugs, die seit dem Update vorhanden sind, die aber Steam nicht betreffen. Mich nervt allerdings, dass die Updates automatisch kommen. Lieber hätte ich es wie bei 1.04 so gemacht, zu schauen, was so geschrieben wird und mir die Updates erst installiert, wenn wie mit 1.06 eine stabile Version wieder vorhanden ist.


    Edit: Ein dickes Danke für Rev 008, damit wird Omsi überhaupt erst wieder spielbar!

    Da es immer wieder vorkommt: Support nur über das Forum! Support-Anfragen via PN lösche ich unbeantwortet!

    Edited once, last by Cunwad ().

  • * Tastaturzuordnungen Unverändert (wurde vorab auch nicht bearbeitet)


    * Optionen Unverändert


    * Letzte Situationen Unverändert


    * Manipulierte Dateien Unverändert (Mod Busse sind vorhanden)

    :sd: ... Ich bin dann mal weg :D

  • Ich besitze selber schon ein paar Spiele auf Steam und die Erfahrungen mit Updates waren durchweg positiv!
    Steam hat sowohl 2.00.006 als auch 2.00.008 gedownloaded.
    Alle "Patch-Dateien" wurden erneuert, alte an ihrem Platz gelassen, bis auf:

    - Tastaturzuordnungen: Sogar die selbst hinzugefügten für den Citaro G waren immer noch da, es funzt auch weiterhin
    - Lenkrad-Einstellungen: Wenn ich auf Eingabegeräte klicke, kommt Triggerliste wird geladen (normal), dann ein E-/A-Fehler 123 und die Triggerliste wird geladen geht nicht weg. Gleiches kommt, wenn ich auf Event hinzufügen bei Tastaturzuordnungen klicke, das funktioniert aber noch. Ich habe die Vermutung, dass es mit den 4 vorhandenen "Eingabegeräten" zusammenhängt, die auf einmal auftauchen, obwohl ich kein Lenkrad etc. angeschlossen habe.
    Ich glaube, dieser Fehler ist schon bekannt, allerdings tritt er bei mir erst nach dem Patch auf, weshalb ich ihn hier reinschreibe.
    Edit: (Komischerweise hat sich das erledigt, als ich die Tastenkombi vom O530 nochmal hinzugefügt habe

    :rolleyes:

    )
    - Manipulierte Dateien: Hof-Dateien (selbst erstellt, nach neuem Schema) sind aus dem NG/NL-Ordner verschwunden (26.12. zuletzt geändert)


    Ansonsten bin ich mit dem Update-Verhalten zufrieden

    ;)

    Wir sehen uns alle in der WebDisk wieder ;)

    https://reboot.omsi-webdisk.de/community/

    Edited 2 times, last by Rumpelhans 104: Erledigt... ().

  • °Tastaturzuordnung: gleich geblieben
    °Optionen: Hat sich eigentlich nicht verändert
    °Lenkrad Einstellungen auch nicht, nur ich muss immernoch das Lenkrad aktivieren
    °Letzte Situation: Hab ich noch nicht ausprobiert
    °Manipulierte Dateien: Speziell beim Startbildschirm gibt es beim Auswählen keine gelbe Punkte mehr.

  • Beim regulären Update werden nur die gepatchten Dateien ausgetauscht. Sobald ich allerdings meine kompletten OMSI2 Daten per Steam prüfen lasse werden sämtliche Änderungen auf Originalzustand zurück gesetzt.

  • Also bei mir hat sich nach dem Patch nix zum negativen entwickelt. Wat ick aufn ersten Blick sehen kann ist das es flüssig läuft keine abstürze wie am Anfang

    :-)

    Top weiter so leute

  • Bei mir hat es die bearbeitete 4GB .exe überschrieben so das ich nach dem Update sie wieder bearbeitet habe.

    Alle Einstellungen wurden übernommen und auch das Lenkrad ist sofort aktiv

    :thumbup:


    Desweiteren gab es bisher keine Abstürze, auch nicht auf mehrmals angeladene Fahrten

    :thumbup:

  • Im Grunde läuft es auch bei mir, die Updates haben nichts an den vorhandenen Einstellungen geändert, doch plötzlich habe ich massive Frameeinbrüche, die ich vorher so stark nicht hatte.
    Da beginnt der Bus wieder wie wild zu hüpfen.

    Viele Grüße,


    Bennito

  • Bei mir haben sich die Objekt- und die Kartenkomplexilität auf "0" gesetzt. Vorher hatte ich beides auf "4".
    Außerden waren der Sonnenefekt und die Partikelsysteme deaktiviert, die vorher bei mir aktiv waren.


    Das Herunterladen des Patches geschah bei mir automatisch (bei Tempo 70 auf der Seegefelder Str.)...
    Gena da fror OMSI 2 ein...

    Ich ziehe zwar um in die OMSI-WebDisk,

    aber meine Signatur bleibt diesem Forum treu!

  • nach Patch 2.00.008


    * Tastaturzuordnungen : unverändert


    * Optionen : unverändert


    * Lenkrad-Einstellungen : unverändert


    * Letzte Situationen : unverändert nach erstem Start, beim zweiten Start konnte die letzte Situation nicht mehr geladen werden


    * Manipulierte Dateien : unverändert


    ( Map Berlin Fps unverändert, Map Dobel 10 Fps mehr als unter 2.00.006)

  • Здесь кто-нибудь говорит по-немецки?

  • Bei mir auch noch die addons.ini (die ist jetzt leer, Danke schön!

    :cursing:

    )


    Kann nicht sein! Bei mir ist der Inhalt vollständig vorhanden.

    Edited once, last by Lukas ().