Bahnbus MB O 307, Version 1.2 und 1.2.1 für Omsi 2 / 24.2.2014

  • in der Door Costfile dürfte das gehen


    Pfad: OMSI/Vehicles/MB_O307/Script/door_O307_constfile.txt


    öffnen und leicht runterscrollen, bis du das siehst:



    Front/Back Door Max Speed (100%/s)


    [const]
    fdoor_maxspeed
    6


    [const]
    bdoor_maxspeed
    6


    [const]
    door_maxspeed_var
    0.02


    Die roten Zahlen verkleinern (3; 4 oder 5) & im Spiel testen. Dann dürften die Türen langsamer sein, bei 7 oder 8 schneller.
    fdoor ist die Vordertür "front door"
    bdoor ist die Hintertür "back door"
    door_maxspeed_var ist wahrscheinlich die spontane Veränderung der Geschwindigkeit im angegebenen Maß.

    Liebe Beitragleser, eine wichtige Durchsage: Aufgrund anhaltender Einfallslosigkeit fällt die Signatur heute leider aus, wir arbeiten an den Problemen und bitten um Ihr Verständnis, Danke
    --Danke für 1500 Danksagungen--

  • 30 14:37:22 - - Error: The path "vehicles\O 307\MB_O307\Vehicles\MB_O307\model\paths.cfg" could not be loaded!
    31 14:37:22 - - Error: The file "vehicles\O 307\MB_O307\Vehicles\MB_O307\model\passengercabin_O307.cfg" could not be loaded!
    32 14:37:22 - - Error: Fehler in Konstantendatei vehicles\O 307\MB_O307\Vehicles\MB_O307\\..\MB_O305\script\collision_constfile.txt, Befehl 1
    33 14:37:40 - - Error: Direct3D-Device lost!




    Anders habe ich es nicht hin bekommen , ich hoffe es genügt :P ;)

    -Carte Diem! - Nutze die Fahrt!
    -Ehemals VHH-Fan

  • würde mal auf ein falschen Installationspfad tippen...


    vehicles\O 307\MB_O307\Vehicles\MB_O307\model\


    vehicles\O_307\model müsste es doch eigentlich sein :)

    ex OMSI Forum Moderator(circa 6 Jahre :O ).

    Edited once, last by B-V 3502 ().

  • Nein, der Ordner "O 307" ist zuviel. Einfach den kompletten Inhalt des Ordners "O 307" (müsste vor allem der Ordner "MB_O307" sein) in den Ordner "Vehicles" verschieben, also eine Etage höher.

  • Das habe ich ja auch ,bloß dann wenn ich ihn fahren will... den Rest kennst du ja

    -Carte Diem! - Nutze die Fahrt!
    -Ehemals VHH-Fan

  • Sorry, aber was genau hast du? Bitte mach genau das, was ich geschrieben habe, oder installier einfach den O 307 nochmal, genau nach Readme, dann kann nichts schiefgehen. Sobald du mehr machst, als den Inhalt der Zip-Datei in den Omsi-Hauptordner zu entpacken, machst du alles falsch.

  • Soll das heißen , das der Bus nicht in vehicles ordner gepackt werden soll und einfach nur Omsi ordner öffnen und da rein tun oder wie ?

    -Carte Diem! - Nutze die Fahrt!
    -Ehemals VHH-Fan

  • Klar muss der Bus in den Vehicles-Ordner. Es darf nur nicht Vehicles/O307/MB_O307/... heißen, sondern vehicles/MB_O307/...


    In der ReadMe dürfte aber alles stehen... Folgt einfach der Anweisung

    Einfach weiter scrollen, ich putze hier nur...

  • Danke endlich er funktioniert , danke dir Perotinos . Echt ein toller Bus !!! Habe die Hamburg Hofdatai auch schon eingefügt und habe den Automatik-Mod auch echt toll auf Omsi 2 läuft er echt super und danke nochmals für die hilfe von allen :thumbsup: Viele Grüße aus Hamburg vom Hamburger Hochbahn-Fan

    -Carte Diem! - Nutze die Fahrt!
    -Ehemals VHH-Fan

  • Hallo Perotinus,


    Bezugnehmend auf die bekannten Probleme der Sitzpositionen im MB O 407, habe ich heute bei der Fahrt durch Wien, mal auf die Sitzpositionen der Fahrkunden im MB O 307 geachtet. Dabei dachte ich auch erst auf einem Fehler gestoßen zu sein:



    Sieht wirklich nicht schön aus, ist aber seltsamerweise nur bei den Damen zu beobachten und nur bei dieser einen Sitzbank. Sitzt an der Stelle ein Mann, sitzt dieser ordentlich da. Daher mal eine Frage dazu: Wo genau ist bei den Menschen der Nullpunkt, der dann auf die Sitzpositionen gesetzt wird. Oder liegt das Problem nur daran, daß die Frauen solch verflucht kurzen Beine haben? Müßen wohl alles ehrliche Frauen sein. Wenigstens sind die Beine so lang, daß sie bis auf den Boden reichen!


    Ist aber kein Fehler von dir, sondern wirklich ein Fehler von Omsi. Die Herren der Schöpfung sitzen wirklich ganz ordentlich da. Besonders auf der ersten Bank. Ich selbe pfusche aber nicht in den Sitzpositionen rum, weil es mich einerseits nicht stört und andererseits die Herren sonst ihre Füße im Fahrerraum parken.
    Da sieht man ebend Unterschiede zwischen der menschlichen "Herrlichkeit" und der "Da(e)mlichkeit" :D

  • Ja, das ist ein Problem, das man nicht lösen kann. Die Höhe des Sitzes kann man einstellen, sodass die Beine auf den Boden reichen, aber die Tiefe des Sitzes nicht. Und die Omsis sitzen einfach total unterschiedlich: Die eine hat kurze Oberschenkel. Wenn du die Sitzposition so weit vor schiebst, dass die Beine nicht mehr im Sitz sind, kommt der Mann mit den langen Beinen an gleicher Stelle mit den Knien aus der Rückenlehne des Vordersitzes raus. Genauso nach hinten: Oma Ernas Arsch guckt aus der Lehne hinten raus während die Stewardess auf der Sitzvorderkante wie auf einem Donnerbalken hockt...

  • Der Link aus dem ersten Post funktioniert doch?


    Gerade getestet, wenn man die Datei herunterladen will, kommt folgende Fehlermeldung:

    Quote

    Die von Ihnen aufgerufene Seite konnte nicht gefunden werden. Sollten
    Sie dies für eine Fehlfunktion halten, kontaktieren Sie bitte einen
    Administrator.

  • Ich hebe ebend den Omsi 2 Download getestet und ich werde auf eine andere Seite weitergeleitet die aber auch nur eine Fehlermeldung beinhaltet. Ich konnte den MB O 307 ebend auch nicht runterladen.


    Daher mal am besten MarvinK fragen.


    Perotinus : Hast du eventuell noch ein Update für diesen Bus geplant, damit vder Bus die Rollbandzeile aus dem Unterordner Map ausliest, oder möchtest du das ganze so belassen ?

  • Upsi, da habe ich wohl eine Datei zuviel vom Server gelöscht... :S
    Gebt mir eine Stunde...

    Als offizieller Experte helfe ich euch gerne per PN! ---- As an offical expert I'm helping you via PM!


    Schei� encoding!

  • Tatra : Rollbandziele aus dem Mapordner? Nein, das ist nicht geplant, würde vmtl. auch keinen Sinn machen, da der O 307 (und der O 407, und alles was je von mir mit Rollband kommt) ja eigene Rollbänder braucht.