Bahnbus MB O 307, Version 1.2 und 1.2.1 für Omsi 2 / 24.2.2014

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.

  • Da sind aber mindestens 2 Scripte im MB O305 beschädigt oder nicht vorhanden. Kann es sein, daß dort auf die Scripte der MB O305 KI-Version zugegriffen wird? Und ist der MB O307 auch im richtigen Verzeichnis?


    Code
    1. vehicles\MB_O307\\script\engine_O307.osc


    Irgendetwas stimmt da was nicht. Der O307 versucht da, auf falsche Pfade zuzugreifen. Bitte überprüfe deine Installation nocheinmal ganz genau!

  • Jo den MB 307 habe ich ja im Verzeichnis Vehicles installiert,Also da das Update vom O 305 auf 1.10 (Omsi 1 und OMSI 2) installiert ist,hatte ich die alte O 305 Version vom O 305 gelöscht,und die neue Version 1.10 installiert,danach mir den 307 gezogen für OMSI 1 und OMSI 2 in OMSI 1 läuft alles bestens,außer wenn ich das Spiel beenden möchte meckert Omsi 1 mit einer Zugriffsverletzung,aber bei OMSI 2 ist das ne Sache,habe den O 307 nochmal neu heruntergeladen und installiert,und das gleiche Problem,obwohl der Bus im Vehicles Ordner ist,oder muß der mit in den O 305 Ordner?
    Gruß Bernd

  • obwohl der Bus im Vehicles Ordner ist,oder muß der mit in den O 305 Ordner?


    Da wo der Bus jetzt ist, ist der goldrichtig! Auf keinen Fall in den Unterordner des MB O305 reinpacken.


    Wenn du die Busse unter Omsi 2 installierst, hast du vorher den KI-305-er umbenannt?


    Am besten machst du folgendes:
    MB O305 und MB O307 löschen. Dann Omsi reparieren lassen. Auf Spandau sollte dann wieder ein abgespeckter MB O305 KI rumfahren


    Nun kannste den Fahrzeugordner umbenennen:
    MB_O305 ===> MB_O305_1


    Als nächstes den MB O305 Version 110 für Omsi 2 installieren. Achtung! Es gibt eine Omsi 1 Version und eine Omsi 2 Version. Der Bus ist der selbe, aber die Installer lassen unterschiedliche Pfade zu.
    Nun das Stadtbus-Add-On registrieren und kontrollieren, ob es auch freigeschaltet wurde. Also sollte der mB O305 auf einer Karte sichtbar werden, ohne das es Fehlermeldungen in der Logfile gibt.


    Abschließend den MB O307 wieder einsetzen.

  • Wirst du in den Bus den funktionsfähigen Rippendrucker aus dem O407 einbauen oder bleibt die die jetzt drinnen ist?

  • Der vollfunktionsfähige Rippendrucker aus dem MB O407 wurde bereits in der Version 2, des MB O307 eingesetzt und funktioniert auch einwandfrei.


    Zum downloaden gibts den noch nicht, oder?
    So wie ne closed Circle version

    :)
  • All zu lange wird es nicht mehr dauern bis zur Fertigstellung der V2, fehlt nur noch Kleinkram wie Readme usw. Leider hab ich gerade beruflich viel zu tun und wenig Zeit zum Omsi basteln.

  • Mahlzeit, heute wollte ich mal wieder mal den O307 fahren und Omsi hat mal wieder ein Paar fehler ausgespuckt mit denen ich nichts anfangen konnte.

    Schon mal Vielen Dank im Vorraus.

    Meine Hauslinie: Regiobus Potsdam Mittelmark Plus Buslinie 643; Haltestelle: Neuseddin Waldstraße
    Mercedes-Benz O 530/G, O530/G: Facelift / G ,O405N²/GN²,O 305,O 307,Integro; Tourismo ; C2/C2G; = Geile Busse

  • Ich glaube, du hast dir deinen Citaro zerschossen. Hier hilft glaub ich nur eine Neuinstallation des Citaros. Vom O307 steht da gar nix drin.

    Niemand nimmt uns OMSI weg

  • Aber der Citaro kann doch nichts mit dem O 307 Zu tun haben und komischer weise funktioniert der Citaro noch.Der Computer zeigt immer fehler bei der Bereichsprüfung an steht am ende Auch drinne in der Readme.

    Meine Hauslinie: Regiobus Potsdam Mittelmark Plus Buslinie 643; Haltestelle: Neuseddin Waldstraße
    Mercedes-Benz O 530/G, O530/G: Facelift / G ,O405N²/GN²,O 305,O 307,Integro; Tourismo ; C2/C2G; = Geile Busse

  • Aber der Citaro kann doch nichts mit dem O 307 Zu tun haben


    Das ist absolut richtig. Aber Omsi versucht den O530 von Alterr zu erzeugen, was aber nicht funktioniert. Das zieht Omsi runter und er hat Probleme weiteres zu erstellen.


    Am besten mal den MB O307 auf Grundorf erstellen. Wenn dort keine fehler auftauchen, ist der O307 vollständig in Ordnung.


    komischer weise funktioniert der Citaro noch


    Vielleicht der Citaro von Darius. Und auch der 2-türer Citaro von Alterr und die Gelenkvarianten. Aber der Citaro 3-türer funktioniert definitiv garnicht.

  • Ich hab den Citaro noch mal neu installiert und das spiel läuft flüssiger aber der O307 geht immer noch nicht ich hab nochmal im Logfile geguckt und was gefunden (ausschnitt des Logfiles).


    >Vielleicht hat ja jemand ne Idee.

    Meine Hauslinie: Regiobus Potsdam Mittelmark Plus Buslinie 643; Haltestelle: Neuseddin Waldstraße
    Mercedes-Benz O 530/G, O530/G: Facelift / G ,O405N²/GN²,O 305,O 307,Integro; Tourismo ; C2/C2G; = Geile Busse

  • Ich habe ein Problem mit dem O307, in dem Auswahlfenster wird der Bus zwar angezeigt, aber wenn ich ihn laden will, dann steht da Argument außerhalb des Bereichs. was kann ich machen? Ich habe den Bus bereits 2 mal neu installiert. Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

  • 261 15:42:07 - - Error: Fehler: im Befehl "(L.L.engine_servo_pump_loud)" (vehicles\MB_O307\\script\engine_O307.osc) ist der Variablenname ungültig!
    262 15:42:07 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.engine_servo_pump_loud)" (vehicles\MB_O307\\script\engine_O307.osc) ist der Variablenname ungültig!


    Der hier eingetragene Befehl "engine_servo_pump_loud" muß in der engine_varlist.txt eingetragen sein Diese Datei befindet sich im Script-Ordner des MB O305 Stadtbus und auch dieser Befehl ist dort eingetragen. Sieht mir irgendwie aus, als wenn du ein Problem mit den Stadtbus hast.
    Hast du das Add-On MB O305 Stadtbus auch installiert und aktiviert? Die KI-Variante aus Omsi 2 ist dafür nicht ausreichend und auch wenn nur der Gelenkbus von Rolf installiert ist, reicht das nicht aus.


    Ich habe ein Problem mit dem O307


    Für dich gilt das gleiche. Hast du das Add-On MB O305 Stadtbus installiert und ist es auch aktiviert?


    Solange niemand an diesem Bus veränderungen vornimmt, oder Veränderungen am MB O305, wird dieser Bus problemlos funktionieren. Nur wenn Veränderungen Fehlerfrei sind, wird der Bus auch gemoddet problemlos funktionieren.

  • das O305 Addon ist Installiert und aktiviert, der O305 läuft problemlos und auch die anderen Busse die das O305 Addon vorraussetzen laufen problemlos.

  • Dann schau mal folgendes nach:
    Gehe in den Ordner: Vehicles ---> MB_O305 --->Script ---> engine_varlist.osc
    Diese Datei mit dem Editor öffnen und mal den untersten Befehl hier angeben. Das sollte der fehlende Befehl sein:
    "engine_servo_pump_loud"


    Ansonsten gilt für dich, folgendes:


    Ohne Logfile jeht da goar nix.


    Ansonsten kann dir niemand helfen.



    Gruß Tatra

    Edited once, last by Tatra ().

  • engine_servo_pump_activity


    das ist der unterste Befehl.



    Installation:
    Für den Betrieb des MB O 307 muss das Addon „Stadtbus O 305“ installiert sein! Der dort enthaltene MB O 305 muss im Ordner Omsi → Vehicles → MB_O305 liegen. In OMSI 2 genügt nicht der enthaltene KI-O 305 als Basis.


    Wenn du selber keine Veränderung in den Scripten des MB O305 vorgenommen hast, dann fehlt dir das Add-On MB O305 Stadtbus oder der Stadtbus wurde unter einem falschen Pfad installiert.


    In allen Scripten des Add-Ons vom MB O305 Stadtbus, befindet sich die Datei engine_varlist.txt. In allen kostenpflichtigen Versionen des MB O305 ist der letzte Befehl "engine_servo_pump_loud". Dabei ist es egal, welche Version du vom Bus hast. Egal ob Omsi 1 oder Omsi 2.
    Nur in der KI-Version, die mit Omsi 2 mitgeliefert wurde, ist der letzte Befehl:
    "engine_servo_pump_activity".


    Der Pfad des MB O305 muß wie folgt lauten:
    Omsi 2 ---> Vehicles ---> MB_O305


    Und der MB O307 funktioniert nur mit der Kaufversion des MB O305, nicht mit der in Omsi 2 mitgelieferten Version.


    Bitte poste einmal deine komplett Logfile hier in einem Spoiler. Ansonsten beende ich den Support, von meiner Seite aus, weil es so ausschaut, dass du entweder den MB O305 garnicht besitzt, oder ihn unter einem anderen Pfad installiert hast.

  • Hallo zusammen!


    Ich kann weder die Elektronik noch Motor starten.



    Weiss jemand Rat?