Es langt!

  • Ich habe auch im Laufe der Updates Probleme mit OMSI2 bekommen.
    Schlussendlich habe ich mich damit abgefunden, dass OMSI2 "nur" mit reduziertem Multithreading läuft. Es gibt viele Sachen, die ich an OMSI2 ankreiden könnte, ich hab mir jedoch damit geholfen, dass ich die Einstellungen runtergedreht und optimiert habe ;). Berlin-Spandau habe ich schon aufgegeben ;), am Rathaus Spandau läuft es einfach nicht richtig.
    Der Windows-Leistungsindex sagt so viel aus, wie nix, im Bezug auf OMSI ;). Ich geh da lieber von der Hardware an sich aus ;).


    Jedoch habe ich bisher keinen einzigen dieser Beschwerdethreads erstellt. Nützen ja auch nicht viel. ;).


    Also, schraubt euch Einstellungen entsprechend des dynamischen FAQ zusammen. Und schaltet am besten, wenns zu instabil läuft das Multithreading aus ;).


    Viele Grüße,


    O 303 Fan

  • Ich habe geschrieben, dass Wien bei 100% gleichen Einstellungen in OMSI 1 und OMSI 2, bei OMSI 1 mit 40 FPS läuft und vor den Updates unter OMSI 2 mit 25 FPS lief. Die Einstellungen sind dazwischen nicht ein mal verändert worden.


    Und Dir wurde nun schon mehrfach erklärt. dass Wien nicht für OMSI2 verfügbar ist. Wie hast Du denn diese Map angepasst, damit sie vollkommen kompatibel ist und was macht Dich so sicher, dass das der unfehlbare Weg war?



    Ich hab bei Hamburg jedes mal eine andere Performance. Die selbe Situation, mehrfach über den Tag verteilt (jedes mal nach einen "frisch" gestarteten System), ergibt die verschiedensten Fehler. Mal friert das Bild ein, dann gibt es auch mal einen Bereichsfehler, die Grafik reißt die Arme hoch, etc...es bleibt also immer spannend. Die Logfile ist nicht unbedingt hilfreich um wenigstens einen Anhaltspunkt zu haben...

    Wenn die Performance derartig schwankt, solltest Du die KI-Priorität herunterschrauben. Denn die Dichte der KI ist nun mal kein konstanter Wert, sondern variiert je nach Situation, Zeit und Position auf der Karte.

  • WENN Du hier Vergleiche machen möchtest, dann vergleiche doch bitte auch offiziellen OMSI2-Content und nicht so ein anmaßendes Gefrickel! Das wäre zZ der Standard OMSI2-Content sowie die 305- und Hamburg-Erweiterung - mehr nicht. Dabei wäre auch zu beachten, dass Spandau nun mehr KI bereitstellt, was man in den Options bedenken sollte. Zudem sollte man schauen, dass man eine saubere OMSI2 Installation hat und keine Mod-verseuchte. Sobald Mods den original Content überschreiben, kann das eben Auswirkungen haben, welche der Performance nicht entgegenkommen. Wenn man keinen Plan hat, die Mods entsprechend zu installieren, oder zu pflegen, sollte man eben die Finger davon lassen.

    Nun heißt es ja auf der Packung wörtlich:

    Quote

    Alle für OMSI erstellten Fahrzeuge und Strecken können weiter genutzt werden.

    Da darf man sicher erwähnen, dass der Käufer bei der Beschreibung nicht erwartet, bei kostenpflichtigen Addons auf Updates warten zu müssen oder sich bei Reklamation Gedanken über Unterschiede zwischen Omsi 1 und Omsi 2 Content machen zu müssen. Sofern jetzt mal klarer wird, was man an welcher Map ändern muss, damit es läuft, würde ich da nicht mal was sagen wollen. Aber die Feststellung, dass das nicht mit dem zusammen passt, was auf der Packung steht, die sollte man treffen dürfen.


    Über die ersten Wochen mit Omsi 2 bin ich auch recht verärgert. Aber man muss einfach sagen, dass mittlerweile Quantensprünge gelungen sind und Omsi 2 mittlerweile genießbar ist.


    Ich merke zwar auch, dass die Performence nicht so gut ist, wie bei Omsi 1, aber solch krasse Einbußen, wie sie her aufgeworfen wurden, kann ich für meinen Teil nicht bestätigen. Die Härte der Anprangerung zum jetzigen Zeitpunkt kann ich nicht ganz nachvollziehen. Haben das denn mehrere User so krass? Dann wiederum könnt ich es nachvollziehen. Wenn nicht, dann wird das Problem wohl doch eher bei dem einen liegen, der es vorbringt, wie bei dem Programm, das bei hunderten Anderen "halbwegs" läuft...


    Vielleicht ein Tip noch: Fahr mal von Kagran weg. Es wird bei Wien wirklich schlagartig besser, sowie man die Steigenteschgasse oder wie die heißt, passiert hat. Irgendwo dort liegt wirklich irgendetwas im Argen.

  • Da darf man sicher erwähnen, dass der Käufer bei der Beschreibung nicht erwartet, bei kostenpflichtigen Addons auf Updates warten zu müssen oder sich bei Reklamation Gedanken über Unterschiede zwischen Omsi 1 und Omsi 2 Content machen zu müssen. Sofern jetzt mal klarer wird, was man an welcher Map ändern muss, damit es läuft, würde ich da nicht mal was sagen wollen. Aber die Feststellung, dass das nicht mit dem zusammen passt, was auf der Packung steht, die sollte man treffen dürfen.

    Is zwar inhaltlich korrekt, aber vom Prinzip her weiß mittlerweile jeder, dass das nicht der Fall ist. Kann man sich nu ewig dran aufhängen, is auch nicht i.O. gewesen, aber mit der aktuellen Version wird die Kompatibilität zu Freeware-Karten im Großen und Ganzen hergestellt, zudem sind bereits zwei von drei Addons gepatched. Jetzt sollte man einfach langsam das jammern aus Urzeiten dem aktuellen Stand anpassen. Die gleiche Feststellung x-mal durchzukauen bringts halt auch nich.

  • Natürlich funkioniert das. Wenn es mit den Maps Probleme gab die ich nutze, lag es nicht an OMSI2, sondern schlicht am Freeware-Content. Klar gab es Probleme mit der Fahrgastaufnahme usw, aber das schränkte mit den richtigen Griffen die Spielbarkeit nicht ein. Dass zwei Builds weniger optimal liefen wurde ja bereits erwähnt. Ich bin heute mit dem IK280 bisschen Spandau gefahren und da lief auch alles soweit reibungslos ?(

  • Also so langsam platzt mir hier echt der arsch.... entschuldigt die Ausdrucksweise, aber ständig diese geheule.... omsi läuft kacke, mit 2.00.16 schlechter als je zuvor blabla....
    Passt verdammt nochmal eure einstellung an!!!! und damit meine ich nicht vorgefertige profile auszuwählen und sich dann zu ärgern das immernoch nix läuft. NEIN!
    Der Threadersteller hat z.B.
    zielwiederholrate 200 (also meines erachtens läufts mit niedrigeren Frames stabiler, 50 reicht da) 200 erreicht eh keiner
    objektsichtbarkeitsentfernung (schrittweise senken)
    4 nachbarkacheln (auf 2-3 senken)
    dynamische kachelreduktion (abschalten)
    1000 sounds (400 reicht)
    echtzeitreflektionen auf voll!!!


    ich hab nen athlon x4 3.2ghz und ne HD6870 und 8 GB ram
    Kein high end pc und trotzdem läuft omsi 2 bei mir problemlos und fast immer mit 25+Fps
    Kommt einfach mal von diesen voreinstellungen weg, die sind fürn ARSCH!

  • Irgendwie sinds auch nur "Vollprofis" die sich hier aufregen...


    Langsam frag ich mich ob man diesen Bereich hier stärker Moderieren (Threadfreischaltung) sollte damit so ein Kasperletheater nicht mehr auftritt


    Aber schön dass man hier eine Minderheit für dämlich erklärt.


    JA OMSI hat Macken, JA es kann nervig sein. ABER M+R sitzen nicht wie die letzten Nerds am Rechner um jeden Fehler am besten Gestern ausbessern zu können. Sie haben wie viele andere einen Job und ein REAL-LIFE!


    Jeder muss selbst seine besten Einstellungen finden, da bringen diese gespeichteren Möglichkeiten nur eine Art Basis dafür. Also viel Spaß beim Rumprobieren, mir hat das bei Hamburg jetzt 25-45 fps eingebracht.


    Es liegt also nicht direkt an OMSI oder am Rechner der OMSI ausführen soll, es liegt immer eigentlich erstmal am Nutzer der das ganze bedient!


    Wenn ich einen PC kaufe muss ich ihn mir schließlich auch erstmal meinen Gepflogenheiten anpassen bevor er nach meinen Vorstellungen läuft.

    Hinweis: "fw-online.jimdo.com" wurde ersatzlos eingestellt.

  • Ich muss ehrlich sagen, auch wenn ich nicht einer Meinung mit dem TE bin, die Kritik muss gerechtfertigt sein.


    Wenn trotz Mühen und Einstellungen die Version, die zum Verkauf angeboten ist, trotz diverser Patches nicht zufriedenstellend analog zu den Voraussetzungen funktioniert, muss Klage gestattet sein.


    Ausdrucksweise und Wortsprache des Problems, bzw die vom TE, sind sicherlich nicht allererster Güte. Keine Frage, hab mich selbst am Kopf gekratzt. Aber wenn man weiterdenkt, warum der TE so auf der Palme hängt, wird einem klar, dass man die andere Seite auch sehen muss. M8D-NF ist seit Omsi1 aus frühen Zeiten (so blöd das klingt) dabei, und war nicht faul in der Zeit. Wenn der sich jetz brüskiert, weil es nicht läuft - wie versprochen - dann denke ich, liegt der Hund nicht nur bei ihm begraben.


    Ich meine nur, dass das angehört werden soll, wenn die Kritik berechtigt ist, auch wenn sie nicht so formuliert ist. Ohne jetzt Partei ergreifen zu wollen, egal ob "Vollprofi" oder "Neunutzer". Wenn die Software nicht läuft, wie abgesteckt, muss es möglich sein, zu klagen. Dass der Rahmen dann nicht immer passt, mein Gott, gehört sicherlich auch dazu. Kauf mal nen Liter Milch, mach den zuhause auf, und stell den Gammelgeruch fest. Es ist 23 Uhr, und du wolltest dir wegen Halsschmerzen ne heiße Milch machen. Wird nix, weil das Produkt nicht funktioniert. Da platzt einem halt eben mal der Hals. ;)


    Kritik muss gehört werden. Auch, wenn sie beschissen formuliert ist.

    Series 250 - 1968-1996

  • Nee, Nee! ;)


    Denn wenn er alle Threads richtig verfolgt hätte, wüßte er zB, dass ein 1000er Sound-Setting mitunter zweistellig FPS kostet! Auch dass 4er KI-Priorität je nachdem kontraproduktiv ist. Das wurde nicht nur einmal erwähnt. Das ist auch nicht mit OMSI1 vergleichbar, was auch erwähnt wurde. Ich bin der Letzte, der schlechte Games verteidigt und sage stets was ich denke, aber wenn's ums verteidgen von 'ner guten Sache geht, lass ich mir dann auch nix nachsagen.

  • Stimm ich zu. Ich geh jetz einfach davon aus, dass man sich belesen hat, was anzuwenden is, und wo man ansetzen muss um einzustellen! :)


    Ich mein, bei mir läuft der Krempel auch. Komme zurecht und hab Spaß. Ich meine nur ,wenn nen bekannter Name nen Feuer anmacht, sehe ich halt auch mal hin.

    Series 250 - 1968-1996

  • Ebenso auch OMSI1 Payware Content in OMSI2 zu hauen und sich dann wundern, dass nix geht. 4 Nachbarkacheln inne Settings zu haben is ebenso 'ne Utopie.
    Die Kritik is einfach über, jeder weiß Bescheid und die aktuelle Version bringt deutliche Verbesserungen, zudem ist das Payware-Zeug größtenteils gepatched.
    Diese abgedrehte Kritik, als würde OMSI2 wie in Version 2.0 rumspacken, is einfach nich der Stand der aktuellen Lage entsprechend

  • Sag mal d0ct0rrulE geht's noch. ? Du hast doch den Knall nicht gehört das ist äußerste Frechheit was hier User schreiben wenn es bei euch gut läuft seid dich froh mein Gott und das das es nur bei *vollprofis* wie es fw-online.de nennt ist ja äußerst nett sag doch gleich das wir bekloppt sind nur weil wir Probleme haben !!! Mich kotzt es einfach nurnoch an dieses in Arsch gerieche bei MR so kommt es mir manchmal vor Sorry


    Ich habe ohne Update OMSI 2 flüssig spielen können mit jeden Update wurd es schlechter jetzt ist ja der Höhepunkt erreicht das ich selbst auf Grundorf extreme nachladeruckler habe und ich nichts seid den Update verändert habe und die gespeichert habe und nach jeden Update neu geladen habe. Dank einiger User wie Lasse konnte ich deren Einstellungen bekommen und habe trotzdem keine Besserung selbst wenn ich jegliche hindergrundprogramme schließe wie Skype USW.


    Ich finde es einfach unter aller Sau immer zu lesen Einstellung runter Einstellung runter :/


    Zum Thema Maps meine Map weyershausen 2 läuft nochimmer nicht obwohl ich auch einmal alle fremdobjekte gelöscht habe lief es trotzdem nicht also kann es nicht nur an den Fremdobjekten liegen

  • //Ich weise nun zum zweiten Mal auf ein angemessenes Kommunikationslevel hin. Unterlasst eure Kraftausdrücke!


    Selbstverständlich kann ich euren Unmut verstehen. Aber was nützt es nun, wenn M-R sich hier im Forum für jeden Fehler entschuldigen und so wertvolle Zeit für solch "schwammige" Arbeit verschwenden?


    Es ist allen besser geholfen, M-R die Fehler in Ruhe beheben zu lassen und nach dem folgenden Patch eventuelle Schwierigkeiten zu melden. Nur so können wir uns erfolgreich aus der Misere herausarbeiten.


    Was mir nun auch wieder auffällt: Es wird einfach seitens der Userschaft nicht richtig gelesen. Lesen ist nicht gleich lesen - richtiges Lesen beinhaltet auch Verstehen. Wie oft in den letzten Tagen nun bezüglich des Direct X gefragt wurde - ich habe aufgehört zu zählen! Geschätzt gibt es hier im Forum 10-15 identische Lösungsansätze. Also: Schiebt nicht immer alles gleich auf M-R; auch ihr seid nicht immer unfehlbar. :)

    "Kommen heißt Gehen."