Support-Thread zum OMSI2-AddOn "Drei Generationen" / Support thread to OMSI2 addOn "Three Generations"

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Kann man das "Fahrtende" aus dem C2 auch auf anderen maps nutzen und könnte man das auch in andere Busse reinscripten?


    Könnte man, dazu musst du die Skripte Matrix und Ticketprinter anpassen.


    Lars: Für den Wechsel auf Euro ändert sich auch die Bedienung der Kasse, dadurch ist es mit der Anpassung der Textur nicht getan. Dafür gibt es im Bus die Variable cashdesk_euro, diese kann durch eine Werbung (siehe Texture/Werbung/C2G.cti) mittels Befehl [setvar] auf 1 gesetzt werden, oder durch ein Skript.

    Supportanfragen bitte in den entsprechenden Threads der Addons stellen.

  • Schönen Guten Tag zusammen,


    Ich bin gestern Abend den 17er gefahren und bin dann in die Außen Anschicht gegangen und habe dann was weißes gesehen und mich gewundert was es sein könnte.
    Dann habe ich den Fahrerarbeitsplatz etwas verändert und habe den Fahrplan gefunden der dort bestimmt nicht hingehört sondern eher an den Fahrplan Halter.
    Ich hoffe einer von euch oder sogar Darius kann da helfen wie man ihn an die Richtige Position bekommt


    Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.



    Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.

  • Hallo zusammen,


    Gibt es die Möglichkeit die zweite Tür des C2 solo auf Automatikbetrieb umzustellen, sodass sie sich wie beim Gelenkbus bei einem Haltewunsch automatisch öffnet und schließt, wenn die Haltestellenbremse aktiviert ist?


    Dankeschön

    :)

  • Es Handelt sich um den HH109_Stadtbus_HHA_1996-1997 auf der Map 109 Innovationslinie Genauer gesagt geht es um den 1997 Bus. (17er)


    Und mit verändern meinte ich das ich den Arbeitsplatz nach unten gemacht habe da man ihn ja verschieben kann

    :thumbsup:

    Und dabei ist mir dann aufgefallen das der Fahrplan falsch ist

    Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.



    Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.

  • Da fehlt bei dem Wagen die richtige Animation des Zettels. Das kam daher, dass er die Armaturen vom 99er VHH GN hat, aber den Fahrplanhalter im Stil der HHA.
    Bei Gelegenheit müsste ich das in einem Patch beheben.

    Supportanfragen bitte in den entsprechenden Threads der Addons stellen.

  • Hallo zusammen,


    ich habe in der SuFu nichts ähnliches gefunden, also gehe ich mal davon aus, dass ich einen DAU-Fehler mache. Folgendes passiert: wenn ich mit dem Gelenkbus (der 2012) an eine Haltestelle fahre, brav Türchen-auf-Türchen-zu mache und dann wieder die Haltestellenbremse löse, kann ich nicht weiterfahren. Erst nach wildem Gefuchtel an der Feststellbremse in Verbindung mit der Haltestellenbremse (manchmal auch Gang-raus-Gang-rein) kann ich endlich weiterfahren. Was das für den Fahrplan bedeutet, brauche ich nicht zu erwähnen ...


    Ich gehe davon aus, dass ich bei der Bedienung von irgend etwas einen Fehler mache, weiß aber nicht, welchen, wann und wo. Das Handbuch zum Bus hat mir leider nicht weiter geholfen.


    Hat jemand einen Tipp? Und sorry für die blöde Frage, aber ich bin nur Freizeit-Busfahrer und daher fehlt mir die Routine, ein solches Problem selbst zu lösen.


    Herzlichen Dank schon mal!
    Jürgen

    Ich bin hier nur der Kutscher ...

  • Hallo Darius,


    ich habe es gerade noch einmal ausprobiert ... momentan tritt der Effekt nicht auf. Ich hatte mir auf das GeForce GT folgende Befehle gelegt und diese dann genutzt:


    - Haltestellenbremse & Türfreigabe ein/aus
    - Vordertür 1. Türflügel auf/zu
    - Vordertür 2. Türflügel auf/zu (okay, das war dann Tür 2)


    Ich habe also benutzt die erste und zweite der aufgeführten Funktionen, so wie bei den Standardbussen auch; also Haltestellenbremse/Türfreigabe, dann Vordertür auf, Vordertür zu, dann Haltestellenbremse/Türfreigabe wieder zurück genommen. In seltenen Fällen reichte es, dann mal die "Handbremse" zu betätigen (setzen und wieder lösen), aber meist musste ich mehrere Tasten in wechselnder Kombination drücken, um wieder fahren zu können.


    Wie gesagt, momentan tritt der Effekt nicht wieder auf, ich kann ordentlich fahren. Sollte das wieder mal auftreten, melde ich mich noch einmal (vielleicht hatte sich da irgend etwas verschluckt).


    Have a nice day und vielen Dank für die Nachfrage!
    Jürgen

    Ich bin hier nur der Kutscher ...

  • Angesichts des Innovationslinie-Updates dachte ich mir, ich krame den sonst von mir praktisch nicht genutzten C2 mal raus, weil er als einziger mitgelieferter Bus in die Zeit passt.
    Ich habe das gleiche Problem wie Möthi. Der Bus fährt nicht mehr los, der Motor dreht auch nicht hoch beim Gasgeben. Als wäre immer noch die Türfreigabe drin oder der Schalter für die Haltestellenbremse.
    Bei mir hilft es dann, den Motor abzustellen und neu zu starten. So macht es natürlich keinen Spaß, den Bus zu fahren.


    Ob es auch passiert, wenn ich nur die Vordertür öffne, kann ich noch nicht sagen. Ich probiere es bei Gelegenheit mal aus, jedoch verdächtige ich eher die Türfreigabe als Ursache.

  • Das muss ich bei Gelegenheit mal testen. Kann mir aber nicht vorstellen, woran das liegen könnte. In dem Bereich wurde eigentlich nichts geändert. Außerdem gibt es insgesamt erst zwei Meldungen darüber.

    Supportanfragen bitte in den entsprechenden Threads der Addons stellen.

  • Ich wollte mal fragen, wie man bei den Gelenkbussen aus 1992 und 1999 den Gangwahötaster 3 mit der Tastatur bedienen kann? Wenn ich auf 3 drücke passiert leider nix.
    Wenn einer weiß mit welcher Taste dieser belegt ist, gerne schreiben

    :P

    Ich kann das, ich bin Brofi.

  • [mesh]
    Generic\gear3.o3d


    [viewpoint]
    3


    [mouseevent]
    automatic_3


    Auszug aus der modell_GN71.cfg (Vorderwagen des O405GN von 92 / 93). Also musst du der Funktion "automatic_3" die Taste "3" zuweisen. Der O405GN² von 1999 und die Solobusse benutzen den selben Befehl. Wie man Tasten zuweiß findet man bestimmt irgendwo beschrieben, wenn du es nicht wissen solltest.

    Niemand nimmt uns OMSI weg

    Bin jetzt in der Webdisk zu finden https://reboot.omsi-webdisk.de/

  • Ok, dachte eigentlich, dass diese schon belegt war. Trotzdem Danke dafür.

    Ich kann das, ich bin Brofi.

  • Ob es auch passiert, wenn ich nur die Vordertür öffne, kann ich noch nicht sagen. Ich probiere es bei Gelegenheit mal aus, jedoch verdächtige ich eher die Türfreigabe als Ursache.


    So... bin erst mal überfragt. Bei meiner letzten Testrunde trat das Problem überhaupt nicht mehr auf. Jetzt überlege ich, was ich anders gemacht haben könnte. Möglicherweise habe ich das Kneeling beim letzten Mal benutzt und diesmal nicht. Ich schaue also weiter, wie ich das Problem reproduzieren kann.


  • So... bin erst mal überfragt. Bei meiner letzten Testrunde trat das Problem überhaupt nicht mehr auf. Jetzt überlege ich, was ich anders gemacht haben könnte. Möglicherweise habe ich das Kneeling beim letzten Mal benutzt und diesmal nicht. Ich schaue also weiter, wie ich das Problem reproduzieren kann.


    Ich kriege das Problem bei bestem Willen nicht reproduziert, egal, wie ich mit Kneeling, Haltestellenbremse etc. rumspiele.
    Sehr hilfreich wäre es, wenn der nächste, der das Problem erlebt, sofort folgendes tut: Strg+S drücken, dann OMSI beenden. Im Ordner maps/Hamburg109 (bzw. Hamburg109_2) die Datei laststn.osn hochladen und posten bzw. mir in einer Nachricht zuschicken. Danke!

    Supportanfragen bitte in den entsprechenden Threads der Addons stellen.