Performance mit Downsampling

  • Moin,


    zz betreibe ich Omsi2 mit Downsampling von 8k auf fullHD, performance technisch omsi halt.
    Was mich nur ziemlich wundert ist, dass die performance überhaupt nicht drunter leidet, da ich alle texturen 4x größer berechnen lasse & dadurch mehr rechenaufwand entstehen sollte. tut es aber nicht. in anderen spielen ist das nicht so.


    Omsi scheint es egal zu sein, wie ich die grafik einstelle, mit oder ohne downsampling spielt keine rolle. es ist auch egal wie hoch ich die grafik einstellungen aufdrehe.
    allein 500.000 partikel machen nicht mal 1fps aus. (auslastung immer bei 30%, sogar mit 8k downsampling)


    Das ganze hab ich am Rathaus Spandau getestet mit 22fps.


    Jmd. eine Idee woran das liegt?

  • Sei doch einfach froh, dass OMSI bei dir so flüssig läuft...


    bin ich ja, mich wundert es nur, das es nicht mehr leistung braucht, was sehr merkwürdig ist, da meine cpu auch nicht wirklich ausgelastet wird & ich rein rechnerig locker ü100 reinbekommen müsste.
    da stellt sich mir die frage, obs vl. an der DX schnittstelle liegt, oder vl. einfachn engine prob.

  • Ist mir auch schon aufgefallen mit dem Downsampling. Gut die Partikelberechnung war auch in OMSI 1 kein allzugroßes Performanceproblem und wird halt einfach von der Engine gut verwaltet.

  • 8k mit wievielen Monitoren und welchen Settings? ... 4096x2160 verneint ja schon manches System in der Nvidia Systemsteuerung


    ich sag nur EDID editieren & treiber anpassen! (sowie dual DVI benutzen & dieses auch patchen, damit mehr bandbreite drübergeht) [Garantieverlust!]
    mit 1nem monitor 27", max. was ich bis jetzt erreicht habe sind 13780x9640 bei 53hz


    hier maln screen von meiner 4k auflösung, falls wer eine 780, 780ti, titan hat, damit läufts... falls nicht aktive pixel runterstellen!
    http://abload.de/img/unbenanntdcpkm.png