Modpakete von Morphi [Links]

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.
  • Dafür gibts dann die v4.5, sie bleibt auch online.

    Das freut mich zu hören. Man weiß ja nie, was man vielleicht nochmal braucht. Welches VDV besser ist, ist immer eine Glaubenssache. Da ich den Solaris nicht habe, bleibt mein Citaro, wie er ist. Den finde ich auch schon genial genug. Deine Sounds, deine VDV-Displays. Einfach toll. Payware mitliefern geht natürlich nicht, das ist ja klar.

    Niemand nimmt uns OMSI weg

  • Ich habe ne geforce gtx 1060 und habe das weiße textur problem

  • Danke Morphi für die Mega geile arbeit und ich finde die V5 realistischer Ich fühle mich wie in ein Echten Citaro E2/E3 Originale Sounds und Diese Türsound einfach mega Geil

  • Was mir auch jetzt aufgefallen ist wenn man die zweite tür auf & direkt wieder zu machen will geht eine seite zu und die ander seite bleibt so wie sie ist.


    habe danach versucht mit dem nothan das zu lösen wie man es ja macht wenn sowas passiert aber man kann es nicht korregieren . Also im Gelenk. Erste Tür war nicht das problem nur an der 2 tür die manuel bedienbar ist.

  • Ich hatte gestern Nachmittag mein OMSI neuinstalliert. Vor der Installation hatte ich das Texturenproblem nicht, nach der Installation (also jetzt) habe ich es. Es ist bei mir bei allen Bussen. Ich habe eine NVIDIA GTX 1050.

  • an alle mit den weißen Texturen. Öffnet die mal im Texturordner und speichert sie wieder ab. So war das doch auch mal im Fl am Anfang.


    Nur eine Idee

    Ich kann das, ich bin Brofi.

  • Ich habe endlich auch herausgefunden, warum die Matrix in der V 4.5 nicht funktionieren wollte. Ich habe erneut (zum gefühlt 10. Mal) die Chura-Fonts, und zwar auch nur die Chura-Fonts neu in den Fonts-Ordner installiert und mit nichts anderem überschrieben. Damit hat es erstaunlicherweise funktioniert.


    Von der Version 5 kann ich leider keinen Gebrauch machen, da ich nicht über das Solaris-Addon verfüge.


    Aber nur mal so für die Leute, die dasselbe Problem in der alten Version haben.

    Mit freundlichen Grüßen


    André Hergert

  • Mal eine Frage @Moprhi . Ich habe bei mir den Notheben -und Kneel_Auto Taster entfernt und aufeinmal sind 4 neue Taster auf dem Dash, jedoch unanklickbar. 2 auf dem linken und 2 auf dem rechten Instrumententräger


    EDIT: Habe dieses <disabled> darunter auch gelöscht, daran lags. Habs wieder eingefügt, alles wieder richtig

    Ich kann das, ich bin Brofi.

    Edited once, last by Moriarty ().

  • Hey,


    habe noch einen Fehler entdeckt.


    Der O530|2D-M|906|E3|Voith scheppert nicht ^^


    Der Fehler liegt in der sound_om906hla.cfg; statt DL_Schepper steht dort fälschlicherweise FL_Schepper.


    LG

  • Der Fehler liegt in der sound_om906hla.cfg; statt DL_Schepper steht dort fälschlicherweise FL_Schepper.

    Ich habe mal die sound.cfgs durchgeschaut, der Fehler ist tatsächlich in allen vorhanden.

    Bloß steht in allen anderen cfgs D_Schepper anstatt FL_Schepper. Also müsste dann dort auch noch mal Hand angelegt werden.


    Gruß

    Dominik

  • Stimmt nicht ganz. Unter D_Schepper ist auch noch DL_Schepper eingetragen ;)

  • 3) Sind die Reflexionen in der Frontscheibe mehr/stärker gewurden? Bei V4.5 sind mir nicht so stark aufgefallen.

    Kopiere dir einfach mal die envmap.dds aus dem Urbino II Addon in den Texture Ordner vom v5 und ersetze dann alle Refl.jpg -Einträge in den model_O530xxxx.cfg- Dateien, dann sind die Reflektionen deutlich angenehmer.


    Ps.: das ist aber bereits seit der Vanilla-Version von alterr schon so...

  • Na dann liegt es an dir. Ich habe alles Schritt für Schritt installiert und mir fehlt keine einzige Texture. (System läuft auch mit einer 1060)

    Sorry für die wahrscheinliche Redundanz aber ist die V5 vom Citaro besser für den KI Verkehr geeignet oder die "Ur-version"?

  • Also bei mir fehlt auch nix und die Busse laufen wie eine 1 =) 8)

    Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.



    Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.