Comments to "Current Developments" - Kommentarthread zu "Aktuelle Entwicklungen"

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Hallo, mich freut es so wie die anderen einem Einblick in die neuen/erweiterten Ki Fahrzeuge zu schauen.
    Doch eine fragen habe ich noch!
    Wenn KI Gelenkbusse möglich sind, wird es dann auch Sattelzüge oder einen Anhänger für dem aktuellen Truck geben?


    mfg


    Chrisy

  • Hi!
    Die neuen Autos sehen super aus!
    Ich bin echt schon gespannt, wie die Feuerwehrfahrzeuge in Omsi fahren, etc.
    Aber dazu eine Frage: Wie ist das auf Überlandmaps? Da müssen die dann ja die ganze Zeit hinter einem herfahren, weil die ja nicht auf eine andere Spur ausweichen können.
    Gespannt bin ich auch schon darauf, wie man denn auswählen kann, wann/ob überhaupt/wie/wo die Fahrzeuge fahren werden

    ;)

    Gruß!
    Niklas
    Als offizieller Experte helfe ich euch gerne per PN in den folgenden Gebieten: Omsi-Editor (inkl. Maps bauen, Hofdateien, etc.), Addon-Installation, Blender (Grundkenntnisse).


  • OK, danke für die Info. Dann werd ich mal schauen, dass man auch bisweilen "harmlose" Rettungswagen auf dem Weg Waldkrankenhaus <=> Triftstr. zu sehen bekommt!

    ;)


    Vergiss mir nicht die Jungs von der Betckestraße.

    ;)
  • Wird es auch in OMSI 2 möglich sein das KI autos z.B. Die RTW's eine eigene KI gruppe so wie *.bus oder *.ovh haben damit man für bestimmte Paths festlegen kann das dort nur RTW's fahren?


    ---------------------------
    Kann dann der RTW (ich weiß ich rede grade viel von RTW's :D;) )zu bestimmten zeiten das Martinshohrn und das Blaulicht einschalten,und den KI zum zwingen an den Fahrbahnrand zu fahren damit der RTW in der mitte von Zwei Straßenspuren durchfahren kann?


    Mfg
    Marc

  • Hallo,

    • Ist das auf dem Screenshot wirklich ein RTW bzw. gab es die damals auch in rot? Ich kenne RTWs eher in gelb oder weiß. Umgangssprachlich halt einfach Krankenwagen genannt.
    • In der Nähe von Krankenhäusern (wegen Waldkrankenhaus) ist es üblich, dass Einsatzfahrzeuge im Einsatz ohne Sirene fahren. Wissen nicht allzu viele, aber es würde den Arbeitstag ziemlich nervtötend machen. Wird das in Omsi auch umgesetzt? Könnte ja ggf. scriptmäßig realisiert werden, z.B. wenn Krankenhaus (insofern das im Objekt vermerkt wird) kleiner gleich 500m (oder auch 300m) entfernt, dann Geheule aus. Ist aber nicht so wichtig
    ;)

    Da es immer wieder vorkommt: Support nur über das Forum! Support-Anfragen via PN lösche ich unbeantwortet!

  • Hey ihr beiden

    :)


    Also der Rettungswagen hat Horn und Blaulicht? Wie geil ist das denn mal, ich glaube ihr seit da mit auch die Ersten und daher Gratulation

    :thumbsup:


    Nun ja ich hatte gestern mal wieder Omsi 1 Gespielt und muss sagen das geruckel geht ein auf dem Sa**

    :P

    aber wenn das ja dann in Omsi 2 Weg ist, dann ist es eins DER BESTEN Simus in den Bereich!
    Viel Glück noch bei der Arbeit. Ich bin schon auf dem Nächsten Post aus, wie ein Geier auf seine Beute

    ;)



    Ich bin ein Berfuskraftfahrer

  • Hallo,

    • Ist das auf dem Screenshot wirklich ein RTW bzw. gab es die damals auch in rot? Ich kenne RTWs eher in gelb oder weiß. Umgangssprachlich halt einfach Krankenwagen genannt.


    M+R haben das natürlich wie gewohnt korrekt nachgebildet. Noch einmal: die Rettungswagen gehören zu Feuerwehr und sind damit natürlich auch rot lackiert.

  • Hallo,

    • Ist das auf dem Screenshot wirklich ein RTW bzw. gab es die damals auch in rot? Ich kenne RTWs eher in gelb oder weiß. Umgangssprachlich halt einfach Krankenwagen genannt.
    • In der Nähe von Krankenhäusern (wegen Waldkrankenhaus) ist es üblich, dass Einsatzfahrzeuge im Einsatz ohne Sirene fahren. Wissen nicht allzu viele, aber es würde den Arbeitstag ziemlich nervtötend machen. Wird das in Omsi auch umgesetzt? Könnte ja ggf. scriptmäßig realisiert werden, z.B. wenn Krankenhaus (insofern das im Objekt vermerkt wird) kleiner gleich 500m (oder auch 300m) entfernt, dann Geheule aus. Ist aber nicht so wichtig
    ;)


    Fahren die nicht meistens ohne Sirene und nur an Kreuzungen mit?

  • Das hängt ganz von der Situation ab. Wenn man nachts durch eine ruhige Wohnstraße fährt, wo niemand ist, wird jetzt nicht unbedingt das Martinshorn eigeschaltet und damit die Anwohner geweckt. Fährt man hingegen im Berufsverkehr auf einer großen Straße, wird das Horn oft benutzt.


    Laut den Vorschriften (Wegerecht) müsste das Martinshorn (und das Blaulicht) theoretisch die gesamte Zeit an sein - sonst hat man keine Sonderrechte

    ;)

    . Daran wird sich aber kaum gehalten...

  • Felix (nochmal): Äh, der alte VW-Bus (Van) wird natürlich herausgenommen. Sonst wirds zu abwechslungsreich und zu realistisch und ihr könnt dann nachts gar nicht mehr schlafen...


    Gut, ich versteh schon

    ;)

    ...

  • EVAG: Die Regel kenne ich auch schon, aber sie besagt nicht, dass man es die ganze Zeit an haben muss!

    ;)

    Sondern nur, wenn man "Regeln verletzt". Und so hab ich das auch programmiert: Wenn der RTW in Situationen kommt, wo er anderen Verkehrsteilnehmern die Vorfahrt klaut oder das Rotlicht ignoriert, dann macht er das Martinshorn an, sonst nach soundsoviel Metern wieder aus. Das mit dem Krankenhaus werde ich aber nicht berücksichtigen. Mag so sein, aber andererseits möchte man bei der ohnehin unberechenbaren KI dann doch gerne gewarnt werden als OMSI-User, denke ich!

    ;)
  • Laut den Vorschriften (Wegerecht) müsste das Martinshorn (und das Blaulicht) theoretisch die gesamte Zeit an sein - sonst hat man keine Sonderrechte . Daran wird sich aber kaum gehalten...

    Nö. §38 STVO regelt lediglich dass Dir andere VT Platz schaffen bzw. Vorrang gewähren müssen wenn Du mit vollen Ornat fährst. Von "muss dauerhaft an sein" steht da nix, auch nicht theoretisch.

    wie macht der zug?..... rofl rofl rofl noob noob :D
    Quelle: ibash.de

  • Ich finde das mit dem Rtw eine lustige Abwechslung freue mich schon auf omsi 2 werde mir nur für das Spiel einen neuen pc hohlen

    ^^
  • Bezüglich:

    Ich hab den Bus gemeint:


    Weiß einer wozu man dieses Fahrzeug brauchte?

  • Zum bisherigen:

    :thumbsup:


    Was soll man noch viel schreiben?


    Aber wo hier schon von unberechenbarer KI die Rede ist, wäre es doch ganz schön, wenn zwischen selbstverursachten Unfällen, und von der KI verursachten Unfällen unterschieden würde.
    Aber ich weiß, das hier ist kein Wünsche-Thread.


    also: lg, und: weiter so!

  • Dieser VW-Bus ist ein Fehler, der sich bei dir da eingeschlichen haben muss. Oder eben irendein Addon oder so...


    Ja, es ist kein Wünsche-Thread. Warum also dein Beitrag?


    Übrigens höre ich immer wieder, dass zwischen eigen- und fremdverschuldeten Unfällen unterschieden werden soll... warum? Es wird doch gar nicht nach der Schuld gefragt! Es geht primär um den Punkt Fahrerflucht - und die begeht jeder, wenn er sich "so" vom Unfallort entfernt, egal ob schuldig oder nicht schuldig.


    Und damit ist aber das Thema "KI" an dieser Stelle beendet!

  • Wenn man einen Unfall baut, muss man dann auch warten bis die Polizei kommt? Weil dann wäre es natürlich noch ein Stück realistischer. Und dann sollte es vielleicht auch eine Durchsage geben, damit die Fahrgäste aussteigen, weil wenn ich einen Unfall weiter entfernt von einer Haltestelle habe, steigen die Leute nicht aus als wäre nichts gewesen.
    Ebenfalls wäre es vielleicht noch ganz gut, wenn die Autos nicht wegfliegen wenn man die Crasht, sondern das die einfach stehen bleiben wenn man z.B. durch zu spätes Bremsen hinten drauf fährt. In echt fliegen die anderen Autos ja auch nicht weg wenn man mit 50-60 km/h nicht mehr rechtzeitig bremst und voll reinfährt.
    Oder könnte es zumindest bei einem Auffahrunfall einen passenden Sound geben, z.B. einfach ein dumpfen Knall oder so, wie es in echt auch ist, wenn man auf ein anderes Auto auffährt?