Eberlinsee

  • Ich denke Normalspur. Da dort ja auch 'Berliner' KT4D(-t) und T6A2 fahren sollen.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Das ist richtig, ich baue auch weiterhin in Normalspur.


    Ein paar neue Bilder habe ich für euch, diesmal von einem Abschnitt, der noch nirgendwo zu sehen war. Mit einem ganz anderen Flair als die Stadtbilder vom letzten Mal präsentiert sich das Buchthaler Viadukt. Ursprünglich war es als Eisenbahnbrücke errichtet worden, die entsprechende Streckeist aber bereits vor Jahren stillgelegt und weitesgehend demontiert worden. Auf Teilen der Trasse verläuft nun ein Radweg. Als vor einigen Jahren die Erweiterung des Eberlinseeer Straßenbahnnetzes in diese Richtung beschlossen wurde, hat man die neue Linie in Abschnitten entlang der alten Bahnstrecke gelegt, und einiges der alten Infrastruktur benutzen können. Sehr zum Leidwesen der Radfahrer, die das Tal nun etwas weiter flussabwärts durchqueren müssen.
    Nach wie vor sind das imposante Bauwerk und das malerische Tal aber Ziel zahlreicher Touristen, sodass kurz nach Inbetriebnahme der Straßenbahnlinie eine eigene Haltestelle eingerichtet wurde, von der aus man einige Wanderwege in und um das Buchthal herum erreicht.





  • Schöne Arbeit! Ich bemerkte diese unbenutzten Stücke und sehen diese Teile macht mich ungeduldig !


    Wird die Strecke unter dem Viadukt verwendet oder dekorativ bleiben (es hat keine Oberleitung)?
    Eine andere Frage: Werden die Plattformen für die Doppeltraktion angepasst? Einige Plattformen auf der 1. Version sind zu kurz (Zeile 1). Ich musste ein bisschen die Karte für einen logischeren Aspekt bearbeiten.


    Gute Fortsetzung! :thumbup:

    Bilder: Citaro FL - Engelsberg (WIP)


    Meine Projekte sind jetzt auf Facebook!

    (facebook.com/BowsyCh16)

  • Falls du mit Doppeltraktion den NF6 meinst. Dann hat er dazu oben schon ein Statement abgegeben. Nein werden nicht verlängert, da die Karte in erster Linie für den KT4Dtm und den T6A2m gebaut wird.

  • Mal wieder tolle Arbeit !
    Ich finde es einfach faszinierend was du hier für eine Arbeit ablieferst. Ich könnte sowas bestimmt nicht so gut umsetzten. Weiter so!


    Eine Kleinigkeit hätte ich aber zu bemängeln: Die Strecke wurde vor wenigen Jahren reaktiviert, üblicherweise werden dabei neue Gleise verlegt, und üblicherweise werden heute nicht mehr Gleise mit Holzschwellen verwendet. Demzufolge müssten die Gleise auf dem Viadukt rail_concrete sein und nicht rail_wood.


    Gruß,
    O405 GN

  • mmmh... defintiv wieder Überlandflair :D ich freu mich drauf... (hatt irgendwas von einer gewissen Bergbahnmap die Kürzlich erschienen ist ;D)

    Grüße aus Heidelberg -Nik


    :sd::busstop:

    :bus_small::sbahn_small::tram_small::ubahn_small: :busstop_small:

    Instagram.com/rheinneckarspotting

  • Tatsächlich gab habe ich das Viadukt schon gebaut, bevor die K-Bergbahn auf den Plan trat. Nur hatte ich damals keine Lust, die ganzen Bäume zu pflanzen. :P Alle Ähnlichkeiten sind also rein zufällig. ;)


    @ BowsyCh16: Die STrecke unter dem Viadukt ist noch in Betrieb, allerdings ist das keine Straßenbahnstrecke, sondern eine Regionalbahnlinie.
    Die bisher gebauten Bahnsteige werde ich vermutlich nicht mehr verlängern. Alle neuen sollten aber lang genug sein.


    @ O405GN: Ich sagte vor EINIGEN, nicht vor wenigen. :D Aber du hast Recht, und das wird auch nicht die einzige Unstimmigkeit in der Geschichte sein. ;) Ich mag die Holzschwellengleise einfach mal deutlich mehr als die Beton-Dinger. Aber ganz so unwahrscheinlich finde ichs jetzt trotzdem nicht, dass man sich an solchen Stellen für Holzschwellen entscheidet. Auch die haben Vorteile, und die trams fahren ja nicht sonderlich schnell, sodass die Belastung sich auch in Grenzen hält.


    Entlang der Strecke liegt auch dieses beschauliche 30-Seelen-Kaff (hab sie gerade nachgezählt). Vermutlich sind sie alle Bauern, jedenfalls gibt es am Ortsrand ein paar Höfe, und drumherum viele Felder. Was sollen die Leute dort auch sonst machen. Sie haben zwar auch eine eigene Haltestelle bekommen, aber ich vermute mal, dass man hier eher durchfahren kann, als dass man anhalten muss. :D




    So richtig Sinn macht dieses Dorf auch nicht, aber ich finde, es sieht einfach schnuckelig aus. ;)

  • Nabend,


    Ich finds gut, dass jetzt so häufig neue Bilder gepostet werden.


    Das Dorf sieht schmuck aus und Sinn macht doch eigentlich jeder Ort, sonst wäre er ja nicht da. :P


    Weiter so.


    LG Max

    Bei Betatestsuche einfach mich per PN kontaktieren.
    Ich würde mich freuen.


    [WIP] Fahrplanmod für Winsenburg 2015 (pausiert)

  • Ui das sieht schön wie eine art Regionaltram aus. Ich finde das Dorf auch nicht unnütz und die Haltestelle auch gut, da die Strecke ja eh da durch geht. Ist halt nur eine Bedarfshaltestelle

  • Es ist zwar jetzt schon wieder ein paar Tage her, aber ich möchte euch die beiden Bilder von der feierlichen Eröffnung des Stadtteils "Ebersdorf" nicht vorenthalten. Mit dem Setzen der Feuerwerker ist er nämlich jetzt endlich fix und fertig.




    Wie genau die BVG zu der Ehre kam, den ersten offiziellen Zug fahren zu dürfen, ist mir allerdings schleierhaft. :D

  • Den Schlossplatz hat man ja bereits auf einem der älteren Bilder schon mal erahnen können, jetzt ist er fertig, und gefällt mir ehrlich gesagt wirklich gut. Ich sollte vielleicht mal darüber nachdenken, mich generell an realen Plätzen zu orientieren... aber nee, das dauert zu lange.:P
    Diesmal auch wieder mit einem Zug der EVB. Was man hier auch schon sehen kann: Die EVB ist nicht mehr nur schnöde rot unterwegs, sondern hat sich noch eine weitere Farbe für einen Teil ihres Fuhrparks gegönnt. :D Danke an dieser Stelle auch wieder an Tatra-Fan, der sich für die Repaints zu verantworten hat ;) .




  • Sieht richtig toll aus. Wirds wie bei der letzten Karte Schienenabschnitte geben, die ungenutzt sind?
    Werden auch mehr KI-Linien (Bus) kommen, oder bleibt die eine?
    Releaseanfrage entfernt.

  • Unnötiges Vollzitat entfernt.


    Man o mann wirkt das stimmig fühlt man sich sofort heimisch!


    Was mir jetzt nur fehlt ist die Kleinste Brauerei Deutschlands, das wäre der Hammer wenn die auch in Omsi da wäre :D


    Weiter so!

  • MOIN :D


    Deine Arbeiten sind einfach genial :thumbsup:


    Ich lackiere dir alles :P Danke für das Lob und das Vertrauen bei den Repaints ;) Vlt mal einen Regenbogenfarbenen :D :P