Kommentarthread zum OMSI-AddOn "Chicago Downtown"

  • Allerdings ist es mit dem blossem herüberkopieren der Forcefeedback-Dateien aus einem anderen Bus und dem einbinden in die BUS-Datei nicht getan, da die ja in einem anderen Script auch aufgerufen werden müssen.


    Das dachte ich mir schon. Vielleicht kann Darius ja kurz was dazu sagen, ob er vielleicht noch ein Patch dazu rausbringt. Oder es findet sich ein findiger ( ;-) ) Tütfler.

    Satzzeichen retten Leben: Komm, wir essen Opa! - Retten würde ihn: Komm wir essen, Opa!
    Einmal mit Profis arbeiten... *seufz*
    Erstelle professionell gesprochene und produzierte Ansagen - auch für reale Verkehrsbetriebe.

  • WIe gesagt, der erste Eindruck ist sehr positiv. Daher hoffe ich, es kommt noch mehr, vielleicht noch ein oder zwei Linien zusätzlich.


    Ja, ein paar mehr Linien wären in der Tat super. Gerne auch mal was mit längeren Betriebszeiten oder gar ein Nachtbus. :love:


    Mir sind noch ein paar Ungereimtheiten bei den Umläufen aufgefallen.
    Das hier dürfte wohl nur ein Fehler auf der Textur sein (Run 604):


    Hier liegt aber wohl ein Problem mit dem Fahrplan vor:


    Run 404 dürfte heute, also an einem Sonntag, nicht aktiv sein.


    Nach dem Anschauen diverser YouTube-Videos bin ich übrigens zu dem Schluss gekommen, dass die Schließzeit der Automatiktür in OMSI nicht stimmen kann.
    In der Realität geht die viel schneller wieder zu, wie man im folgenden Video sehr gut sehen kann:
    KmIWfIooWqA


    EDIT:
    Ich habe jetzt mal ein bisschen rumprobiert und ein doorAftOpenTime-Wert um die 1-1.5 Sek. dürfte der Realität am Nächsten kommen.
    Unschöner Nebeneffekt ist, dass man die Tür nicht mehr richtig aus Fahrgastsicht manuell öffnen kann, aber da kann eine kleine Änderung im Skript Abhilfe schaffen (Timer erst laufen lassen, wenn Tür vollständig geöffnet).
    Vielleicht magst du das ja so übernehmen, Darius. :)


  • Edit: Ich muß meine Wörter zurücknehmen. Das mit der Lichter ist kein Bug. Es gab viele "out of memory" Meldungen in meiner logfile.txt über Grafik für das Armaturenbrett, wie cockpit_N.bmp
    Ich glaube, daß der Grund ist, das ich alle Kacheln der Karte geladen habe. Ich muß ein Bisschen untersuchen, ob ich die Einstellungen noch irgendwie verändern kann, oder ob ich alle Kacheln nur nicht laden kann.


    Das ist eine Kleinigkeit, aber wenn Darius alle unsere Funden wissen möchte, es gibt in Navy Pier und bei dem Water Purification Plant Straßenlichter, die im Luft schweben.


    Hi Welbus,


    ich habe inzwischen auch noch etwas herumprobiert - auch mit Hamburg. Ich habe mich gewundert, dass es in Chicago geht (alle Kacheln vorher laden) und in Hamburg nicht. Immerhin hat Chicago mehr als doppelt so viele Kacheln. Meine Hamburg-Konfig war der Fehler.


    Ich habe bei mir festgestellt, dass der Umgebungsverkehr große Auswirkungen auf die Stabilität hat, wenn man alle Kacheln vorher lädt. In Hamburg war der viel zu hoch eingestellt. Fahrzeuge mit Fahrplan relativ niedrig halten, auch den sonstigen Traffic (so etwa wie in der Chicago-Konfig von Darius emfpohlen). Ich lasse auch die Spiegel-Texturen auf 256. Meine Graka hat 4GB RAM, den RAM habe ich also auf 3GB eingestellt. Fahrplanpriorität mindestens auf 2 (in Hamburg geht bei mir sogar 3). Die Anzahl der Sounds habe ich auch nach Emfpehlung von Darius runter gedreht. Wobei ich nicht weiß, ob das Auswirkungen hat. Parkende Autos auf 35% -40% und reduzierte Automarken.


    In allen anderen Einstellungen stehe ich eigentlich recht hoch: Objektkomplexität mindestens auf 3 - 4. Kartenkomplexität auf 2. Anzahl Nachbarkacheln auf 2 (obwohl ich gar nicht weiß, ob das benötigt wird, wenn man alle Kacheln vorher lädt). Schatten, Reflexionen, etc. ist alles an.


    So komme ich inzwischen auch in Hamburg ohne Aussetzer durch (mit Laden aller Kacheln).


    Grüße,


    Roger

  • Also Darius, zuerst einmal super Add-on mal wieder tolle Leistung. Allerdings frage ich mich wo die Kinder abgeblieben sind, ich habe sie nicht gefunden. Daher macht das "Student Ticket" keinen Sinn. Denn bei mir haben immer Erwachsene und sogar die Oma diese Karten gekauft. (Und ich glaube Manfred nicht, dass er noch Schüler ist :P ) Aber alles in allem ist mir nur das, und ein paar Dinge aus dem neuen Patchlog, aufgefallen!

    Pinocchio sagt:"Meine Nase wächst gerade nicht!", was tut seine Nase?
    Diese Aussage ist eine Lüge!
    Ohh Magische Miesmuschel, wirst du diese Frage mit nein beantworten?


    Noch mehr Paradoxa?

  • Zum fehlenden force feedback:
    Die force feedback Dateien lassen sich sehr wohl einfach aus einem anderen Bus kopieren. Ich habe dafür die zwei Dateien zum force Feedback (unter script. Osc und constfile) vom NL NG in den Scriptordner der Chicago Busse kopiert. Natürlich müssen die beiden Dateien noch in der jeweiligen Busdatei eingetragen werden aber das war es auch schon ;)
    Bei mir funktioniert es so jedenfalls...

  • Zum fehlenden force feedback:
    Die force feedback Dateien lassen sich sehr wohl einfach aus einem anderen Bus kopieren. Ich habe dafür die zwei Dateien zum force Feedback (unter script. Osc und constfile) vom NL NG in den Scriptordner der Chicago Busse kopiert. Natürlich müssen die beiden Dateien noch in der jeweiligen Busdatei eingetragen werden aber das war es auch schon ;)
    Bei mir funktioniert es so jedenfalls...


    Habs grad beim 40ft nochmal probiert. Scriptdateien aus dem NL/NG in den CityBus rüberkopiert und in der Bus-Datei eingetragen.


    Aber keine Veränderung. Was hast Du denn anders gemacht als ich??


    mfg


    Daniel


  • In the United States, we aren't very fond and familiar of the idea of night buses

  • Zu dem Fahrradständer-Problem, was im anderen Thread angesprochen wurde:
    Hast du mal drüber nachgedacht, mit der Kollisionsbox einfach nur den Basis-Bus zu erfassen?
    Dann könnte man zwar (wenn man wollte) mit ausgeklapptem Fahrradständer in andere Objekte fahren, aber unrealistischer als dass er immer ausgeklappt ist fände ich das auch nicht.


    Und zur Türschließzeit:
    Ich sehe, du hast im Update die Schließzeiten geändert (von 4 auf 3 Sek. beim Solo) aber für meinen Geschmack ist das immer noch viel zu lang.
    Darf man fragen, wie du auf diese Werte kamst?

  • Das Problem bei der Türschließzeit ist, dass die sich beim manuellen Öffnen der Tür durch den Spieler anders verhält als durch die Fahrgäste. Sie würde dann unschön schnell wieder zugehen. Dafür müsste man das Skript dafür nochmal umbauen.


    Den Fahrradträger würde ich ungern aus der Kollision nehmen, da es ja auch eine zusätzliche und neuartige Herausforderung ist, mit so einem Teil vor der Nase zu fahren.

    Supportanfragen bitte in den entsprechenden Threads der Addons stellen.

  • Das Problem bei der Türschließzeit ist, dass die sich beim manuellen Öffnen der Tür durch den Spieler anders verhält als durch die Fahrgäste. Sie würde dann unschön schnell wieder zugehen. Dafür müsste man das Skript dafür nochmal umbauen.


    Das stimmt, aber wirklich groß ist die Änderung nicht. Kaum mehr als in den Constfiles die Zahlen zu ändern. :)
    Ich habe mir das wie folgt umgesetzt, klappt prima:


    Den Fahrradträger würde ich ungern aus der Kollision nehmen, da es ja auch eine zusätzliche und neuartige Herausforderung ist, mit so einem Teil vor der Nase zu fahren.


    Verstehe ich. Trotzdem sehr schade, ein animierter Fahrradträger wäre ein echtes Highlight.

  • So, ich habe das Update V1.10 bzw die Vollversionen runtergeladen und installiert. Immerhin ist jetzt ForceFeeback vorhanden, hatte Darius wohl einfach vergessen in der ersten Version. Leider gibt es bei Wacker immer noch das Grafikproblem. Mir ist es allerdings erst heute zum ersten Mal vorgekommen, vorher war das kein Fehler. Der tritt wohl nur sporadisch auf.

    Satzzeichen retten Leben: Komm, wir essen Opa! - Retten würde ihn: Komm wir essen, Opa!
    Einmal mit Profis arbeiten... *seufz*
    Erstelle professionell gesprochene und produzierte Ansagen - auch für reale Verkehrsbetriebe.

  • Vielen, vielen Dank an Darius und alle Beteiligten für das wunderbare AddOn! Ich habe selber einige Zeit in den USA gelebt und kann nur sagen, dass das amerikanische Flair super rüber kommt: Die Ansagen im Bus, die Kommentare der Fahrgäste, die einerseits auf dem Reißbrett konstruierten, rechtwinkligen Straßenzüge und dann die komplizierten Konstruktionen wie der Wacker Drive, die 4-Way-Stops, bei denen ich immer noch an das „What now? ?( “ denken muss, als ich an so einer Kreuzung das erste Mal im realen Leben stand, der typisch amerikanische Pragmatismus, wie z.B. die Blinkerschaltung mit dem Fuß (habe jetzt extra mein Motorbrems- und mein Kupplungspedal für die Chicago Busse entsprechend angepasst) und, und, und … einfach genial! Und total super ist, dass man auch ein Stück auf dem Expressway fahren kann. Ich hab dann im Hintergrund über Webradio einen Radiosender aus Chicago laufen (100.3 WSHE FM Chicago :D ), schön mit viel Werbung, Wetter in Fahrenheit und Traffic Report und freu mich dann einfach wie ein kleiner Junge mit diesem breiten Grinsen im Gesicht ^^ Danke!

  • Nur mal so aus reinem Interesse, gibt es für die Zugbrücken so eine Art "Fahrplan"? Also wann sie sich aufklappen oder so

    Pinocchio sagt:"Meine Nase wächst gerade nicht!", was tut seine Nase?
    Diese Aussage ist eine Lüge!
    Ohh Magische Miesmuschel, wirst du diese Frage mit nein beantworten?


    Noch mehr Paradoxa?

  • Tach ich hab das Addon und die D40LF und DE60LF, aber nicht den New Yorker City Bus den man mir sagete das er mit in addon ist.
    Hilfe

    150 Jahre Berliner Straßenbahn 22.08.1865
    75 Jahre O-Bus Eberswalde
    Ehem. U-BahnlinieU55