TML-Studios' Fernbussimulator

  • Das ist aber doch eine Fb-Seite von einem Lampenladen :D


    Edit: Ok, der Link hier im Thread funktioniert. Aber der auf Youtube unter dem Video leitet einen fehl.

    Männeken, das kannste schon so machen, aber dann wird es halt Kacke!


    96% der Züge der Deutschen Bahn sind Pünktlich......
    leider fahre ich immer mit den restlichen 4%

  • Anscheinend kommt Facebook mit den Links durcheinander. ^^ TML hat den Link "/Tml-Studios", der Lampenladen "/TMLStudios". In der Videobeschreibung ist der richtige Link angegeben, aber anscheinend macht Facebook da automatisch was Falsches draus.

  • Ich habe 60 € nun für den Omsi ausgegeben und bin, bis teils auf die Grafik, komplett zufrieden. Das Gesamtpaket überzeichnet einfach mit Editor (ich baue mehr als das ich fahre, vllt weil ich vorhabe, Bauingenieur zu werden),
    Modding, dutzenden Bussen und Karten und der Bereitschaft der Community, weiter zu bauen (s. Busse, Straßenbahn, Karten)
    Ich war von BusSim12 enttäuscht, da einfach nur ein Bus und ende 0815 Map da waren.


    Daher kommt an den Omsi keiner ran, außer allerhöchstens grafisch.

  • nah das würd ich nicht sagen. zur Zeit gibts kein Kokurrenzprodukt - das stimmt. allerdings scheinen ja die Bussimulatoren zur Zeit aus dem Boden zu schießen, könnte durchaus möglich sein, dass einer davon mit Omsi mithalten kann - sofern die Moddingmöglichkeiten mindestens genauso gut sind.

  • Ich hätte ehrlich gesagt eher von SCS Software einen Fernbus-Simulator erwartet, da auf der ETS 2 Map in vielen Städten bereits ein Busbahnhof vorhanden ist...
    Aber auch hier heißt es erstmal Abwarten & Tee schlürfen...

    "Ich bin nicht zu spät, der Fahrplan geht vor!"

  • Ich finde andere Bussimulatoren können höchstens noch mit besserer Grafik punkten. Alles andere was Omsi bietet sollte natürlich auch gegeben sein vielleicht sogar auch ein wenig besser in manchen Bereichen im Gegensatz zu Omsi. Und wenn es ein Fernbussimulator wird. Nunja. In Omsi ja eigentlich auch super möglich. Wie gesagt. Das einzige was ein neuer Bussimulator wirklich haben müsste um mithalten zu können wären gleiche aber eher bessere Grafikqualität, eventuell einen Multiplayer und natürlich die Moddingfähigkeiten die Omsi bietet. Aber vielleicht macht sich M&J ja noch ein wenig an die Grafik. Wer weiß.

    Bei OMSI Fragen und Problemen PN an mich. Link zu meinem Instagram-Kanal findet ihr im Profil.

  • Das Spiel wird man 0 mit Omsi vergleichen können. Es scheint sich um Fernbusse zu handeln und das gibt es in Omsi nicht (wäre wohl auch nicht so leicht möglich). Wenn ich sehe, wie viele Dislikes das Video schon hat, weil die ganzen eingefleischten Omsi-Fans jedes vermeintliche Konkurrenzprodukt als schlecht abstempeln. Mensch Leute... :whistling:


    Entschuldige, dass ich dir hier in die Parade fahre, aber hier möchte ich dann doch mal Kritik ansetzten.
    Nur weil man ein Video negativ bewertet impliziert das nicht, dass man ein OMSI-Fanboy oder ähnliches ist... man kann auch durchaus nach dem Inhalt und der Qualität hier bewerten. Wer kann sich bitte auf einen solchen Teaser schon großartig eine Meinung bilden, wie der Simulator später sein wird? Ich denke du merkst hier selber, wo der Widerspruch liegt ;-). Ich für meinen Teil kann mir kein Urteil/Meinung zu einem Simulator durch anschauen eines mit Grafikgedöns überladenen Teaser bilden.
    Und nun noch ein anderer Punkt: Warum sollten Fernbusse bitte nicht möglich sein in OMSI? Sind überwiegend auch nur Linienfahrten im Fernverkehr und fast jede linienfahrt lässt sich im OMSI problemlos simulieren ;-).


    Viele Grüße,
    O 303 Fan

  • Erik0701 Eine bessere Performance wäre auch noch wünschenswert. Ich muss so allerdings sagen das mich die Omsi Grafik überhaupt nicht stört, da ich eigentlich total gegen schlechte Grafik bin (Für mich ist z.B GTA 5 auf der PS3 allein aufrgund der Grafik unspielbar. Bin PS4 gewohnt)


    Postbus09 Ich meine dort allerdings GC-20x3 zu erkennen 8|

    B80 Alu = Lieblingsfahrzeug

  • für mich ist das letzte eine 5, wobei auch eine 3 möglich, aber nicht logisch wäre.

    „Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.“


    -René Descartes-

  • Also,
    ich bin der Meinung, dass man anhand des "Trailers" nichts ausmachen kann, außer dass sie an einem Fernbussimulator o.ä. arbeiten. Da ich durch den CBS 2 (bin aus München) und teilweise durch WoS 4 sehr entäuscht wurde , weiß ich nicht was man davon jetzt halten soll, bzw. sich darüber überhaupt freuen kann. Möglicherweise wird dieser Simulator besser, ich würde aber nicht zu sehr darauf hoffen. Ich würde dass mal weiter beobachten.
    LG omsifan2803

  • Vorallem sagen sie etwas was überhaupt ned stimmt "Interessant ist, dass es im Bus-Simulator 2016 original lizensierte MAN-Fahrzeuge geben soll. Könnte das Spiel eine ernsthafte Konkurrenz zu OMSI 2 sein? Wir werden es sehen." Natürlich gibt es schon einige lions citys hier im forum! :cursing:

    SWU - Verlass dich drauf.

  • Ein Lion's City in vernünftiger Qualität wäre aber mal was neues. Außerdem - irgendwomit muss man doch werben? Wenn ich jedes Werbekriterium abtue mit "XY gibts schon in dem Spiel" dann brauch ich garnichts verkaufen, dann habe ich nämlich nichts zu werben.


    Ich weiß aber auch nicht, was ich davon halten soll, mir gefällt alleine das was gezeigt wird nicht wirklich, irgendwie sieht die Scheinwerferpartie nicht schön aus...

  • Vorallem sagen sie etwas was überhaupt ned stimmt "Interessant ist, dass es im Bus-Simulator 2016 original lizensierte MAN-Fahrzeuge geben soll. Könnte das Spiel eine ernsthafte Konkurrenz zu OMSI 2 sein? Wir werden es sehen." Natürlich gibt es schon einige lions citys hier im forum! :cursing:

    Moment, reden wir hier nicht über 2 Spiele?


    Das eine ist doch der neue Bus-Simulator 2016 von Astragon mit den lizensierten Lion's Cities. TML zeigt im Trailer doch keinen Lion's City, sondern den Lion's Coach. Sind wohl zwei unterschiedliche Spiele.


    Von beiden erwarte ich ehrlich gesagt nicht viel (im Vergleich zu OMSI), werde mir beide vermutlich auch nicht kaufen, muss aber schon sagen, dass man von TML mittlerweile eine gute Grafik gewohnt ist und meistens auch mit ordentlichen Bussen, etc. Sollte dies tatsächlich ein Fernbus-Simulator werden, werde ich mir aber überlegen, ihn zu kaufen.

  • Der Fernbus - Simulator klingt für mich auch dutlich ansprechender als Astragon. Das es nur MAN oder fiktive Marken geben wird, daran muss man sich gewöhnen. MB gibt ja keine Lizenzen raus. Allerdings hätte ich es cooler gefunden, wenn der Fernbus-Sim mit nem Neo wäre.

    ehemals 0000Bus


    "Minicar nix dürfen rumlungern
    Minicar machen aber rumlungern überall" Zitat maxo3 2k16

  • SCS entwickelt doch auch Fernbusse und möchte diese in den ETS 2 integrieren? Mir erschließt sich der Sinn dieses Simulators nicht ganz, zumal ich von TML ja eher schöne Grafik und nichts dahinter gewohnt bin!

    ---Setra--- Es gibt nichts besseres! :love: