Support-Thread zum OMSI2-AddOn "Berlin X10" / Support thread to OMSI2 addOn "Berlin X10"

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Kollisionen ausschalten, dann ist es weg ;)

    Das ist, würde ich sagen, nicht die Lösung... BBS zieht dann mal gleich 30% des Geldes ab... xD

    Absofort hier unterwegs:

    https://reboot.omsi-webdisk.de/net/user/7507-brandenburger/

  • Ist zufällig schon bekannt das im bereich Zehlendorf Eiche auf ominöser Weise Unfälle auftreten die nicht existieren und diese mit meckern sowie einer Meldung, die nicht mehr weg geht seitens Omsi quittiert wird? Nervt extrem und macht das Addon relativ unnutzbar

    Kannst du da mal nähere Angaben zu machen?

    Wo genau, welche Linie, Tageszeit und ein Logfile dazu wäre auch sehr hilfreich.

    Ich konnte das auf meiner Testfahrt gerade eben nicht feststellen.


    mfg

    Daniel

    #saveyourinternet

    Edited once, last by fOcUs04 ().

  • Mir ist das jetzt mehrmals auf dem Weg von S Zehlendorf nach Zehlendorf Eiche passiert, um genau zu sein, kurz hinter der Fußgängerampel hinter der Haltestelle S Zehelndorf. Gefahren bin ich dabei den 115 Umlauf 7 abfahrt 05:07 ab Neuruppiner-Straße. Ich bin eben die Strecke erneut gefahren, da trat der Fehler nicht auf, allerdings habe ich diesmal auch die Gegenspur verwendet. Wenn der Fehler nochmal auftritt lade ich die Logfile mal hoch.


    Gruß

    Tatrafan99

  • Ich weiß nicht, ob's hilft, aber in Let's Plays habe ich oft Leute beobachtet, die an dieser Stelle die Breite ihres Busses falsch eingeschätzt haben. Der Bus kollidierte dann mit parkenden Autos (bzw. fuhr durch, falls Kollision deaktiviert).

    Payware-Addon "Berlin X10" ist fertig.


    Als Download-Version, Box-Version, Special-Edition und bei Steam erhältlich.

  • Hallo,

    ich habe das Problem das mein AFR4 nicht funktioniert. Wenn ich die Elektrik starte kommt keine Animation und wenn ich den Fahrplan angenommen habe und den Drucker berühre, gibt es nur einen leeren Bildschirm, welcher nicht funktioniert. Ich habe gerade X10 neu installiert und das selbe Problem ist immer noch der Fall. Anbei ein Bild, wie der Drucker aussieht. Anscheinend wollen die Scripts aber nicht arbeiten. Logfile ist auch noch anbei, einmal mit DL05 und 09 getestet.


    LG,

    Trissi



    Files

    • logfile.txt

      (83.35 kB, downloaded 52 times, last: )

    Projekt S41X LE

  • Naja im DL wird es funktionieren, aber in deine gemoddeten Busse funktioniert es nicht. Was klar ersichtlich ist.

    Ziemlich unfair von dir. :thumbdown:


    cooper

    Copyright ist wie eine Frau, respektiere sie und du hast ein schönes Leben.

  • Die ganzen Fehlermeldungen der Busse sind von meiner AIlist, da ich an der Hertzallee stand. Ich kann den DL! Auch gerne auf ner Asphaltkachel spawnen, da der Drucker im DL nämlich nicht geht. Der Rest ist von meiner Ailist!


    Edit: Gesagt getan! - Ich tippe ja darauf, dass die Fonts oder das Script im Arsch sind, daher wäre ich sehr dankbar über eine Auflistung der Fonts, welche der Atron braucht, damit ich genau diese löschen kann und Steam diese neu installiert. Vielleicht ist das Problem dann schon gelöst.


    Files

    • logfile.txt

      (20.5 kB, downloaded 40 times, last: )

    Projekt S41X LE

    Edited 2 times, last by Trissi ().

  • Denk beim Modden daran, das es Scripttexturen sind. Diese sind glaube ich als 2&3 definiert und müssen abgeändert werden, wenn du neue Scripttexturen eingefügt hast und die vom Drucker jetzt nicht mehr die 2 und 3 sind. Ändern kannst du das in der RBL_AFR4_constfile.txt

    Alles gute euch. Man ließt sich an anderer Stelle.


    Rip OMSI

  • Denk beim Modden daran, das es Scripttexturen sind. Diese sind glaube ich als 2&3 definiert und müssen abgeändert werden, wenn du neue Scripttexturen eingefügt hast und die vom Drucker jetzt nicht mehr die 2 und 3 sind. Ändern kannst du das in der RBL_AFR4_constfile.txt

    Das Ding ist ja, dass ich am DL nix geändert hab xD.

  • Trissi Ich mache dir keinen Vorwurf. Und selbst wenn es so gewesen wäre, wäre der Post hier fehlplatziert, was Cooper wahrscheinlich mit der Aussage

    Ziemlich unfair von dir. :thumbdown:

    meinte. Aber nun gut. Ich weiß dann auch nicht weiter und hoffe dir kann geholfen werden. :-)

    Alles gute euch. Man ließt sich an anderer Stelle.


    Rip OMSI

  • Um nun zum eigentlichen Thema nach den ganzen Streitigkeiten zurück zu kommen: Ich habe die Vermutung das bei den Fonts/Script-Texturen etwas kaputt sein könnte. Daher würde ich um die Auflistung der benutzten Fonts vom AFR4 bitten, damit ich diese löschen kann und diese somit auch neu installiert werden. Vielleicht lässt sich mein Problem so lösen.

    (....) Lass es jetzt einfach gut sein. Es reicht. :rolleyes:


    LG

    Trissi

    Projekt S41X LE

    Edited once, last by Semedah ().

  • Logfile sagt folgendes aus:


    OmniNavigation fehlerhaft


    85 17:08:19 - - Warning: Loading plugin plugins\OmniNavigationDll.dll: procedure "AccessVariable" not found!

    86 17:08:19 - - Warning: Loading plugin plugins\OmniNavigationDll.dll: procedure "AccessTrigger" not found!

    87 17:08:19 - - Warning: Loading plugin plugins\OmniNavigationDll.dll: procedure "AccessSystemVariable" not found!


    Diese Programme von dritte habe schon öfter Fehler verursacht, die nicht nachvollziehbar waren.


    Fonts beschädigt:


    101 17:09:26 - - Error: The file "Fonts\ANX_M_SD - ?????.oft" could not be loaded!

    102 17:09:26 - - Error: The file "Fonts\ANX_S - ?????.oft" could not be loaded!

    103 17:09:27 - - Error: In "Fonts\Buse_15x6.oft" there was an error in line 85!

    104 17:09:34 - - Error: In "Fonts\ISA_26_0 F.oft" there was an error in line 3!


    Dann gab es "Fehler bei Bereichsprüfung: AMUAV.CNAVO.MV.N"


    OMSI wurden nicht richtig beendet.


    Falls das Update 1.3 direkt von Halycon bezogen wurden, einfach in ein seperate Ordner installieren.

    Ansonsten Font Ordner aus den OMSI Ordner entfernen und Steam Fehlerüberprüfung durchführen.


    cooper

    Copyright ist wie eine Frau, respektiere sie und du hast ein schönes Leben.

  • Danke, dass ist die erste Antwort, welche mir weiterhelfen könnte. Probiere ich mal aus.


    Edit: Der Drucker lässt sich nun bedienen, aber ich habe direkt das nächste Problem..: Wenn ich eine Route Schildern will:

    bspw. 010 36 01 Hertzallee -> Rammrathbrücke, dann lässt er mich erstmal diese eingeben, aber nach dem bitte warten kommt ein erneutes "Route eingeben".. wenn ich dann dort 01,001, 1 oder sonstiges eingebe, piept der Drucker nur doppelt und akzeptiert meine Eingabe nicht. Auch ist es nicht möglich aus diesem Menü wieder raus zu kommen. Und ja: Ich habe einen Fahrplan ausgewählt.


    LG,

    Trissi

    Projekt S41X LE

    Edited once, last by Trissi ().