Map "Ettbruck" (V1.2) - 04.11.2015

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Mein Problem bei den Wildschweinen war nicht die skriptseitige Umsetzung eines nur nachts existenten Objekts (abhängig vom Sonnenstand, geht sogar seit OMSI 2), sondern der Collider - der ist dann trotzdem da, und wer überfährt gerne unsichtbare Wildschweine?

    :-)

    Man kann ihn einfach über Skript nicht deaktivieren. Schade eigentlich, das wäre auch toll für Bahnschranken. Auf eine Nachtlinie habe ich aus Realismus-Gründen verzichtet, da auf dem Land selten nachts noch Busse unterwegs sind, Anfang der 90er erst recht nicht. "Nachts" ist natürlich relativ, natürlich fahren (v.a. im Winter) Busse noch oder schon bei Dämmerung und Dunkelheit, wo mit Wildwechsel zu rechnen wäre. Aber dann gibt es halt auch im Sommer um 18 Uhr Wildwechsel, was dann doch eher ungewöhnlich ist.

  • Wie schon geschrieben, kann ich dir da leider garnicht helfen. Auch wenn es sehr interessant ist. Man kann ebend nicht alles machen. Und so wichtig ist die Wildsau nun nicht. Allerdings wäre es schon sehr blöd, wenn man Nachts gegen unsichtbare Collisionsboxen knallt. Ich freu mich über eine schöne Strecke und haben viel Spaß damit. Gibt zwar noch einige Kritikpunkte, die aber den Spielspaß nicht begrenzen.
    (z.B. mußte ich die Wiener Tram rauswerfen, weil die Fremerate auf 5 sinken, weil die Achsen fehlen. In Wien fährt sie aber Problemlos)
    Und wie schon geschrieben, wer nen Nachtbus haben will, kann sich mit dem Editor beschäftigen.


    Über eine Erweiterung würde ich mich zwar auch freuen, aber wenn der Aufwand zu groß ist, dann stecke deine Energy vielleicht in ein neues Projekt. Vielleicht wieder eine Überlandmap oder was auch immer. Gibt ja genug Idee'n die sich umsetzen lassen.

  • Guten Tag,


    Als ich heute die KarteEttbruck laden wollte, um den Neo zu testen lud die Kachel nicht, auf der Aszig erbaut ist ( Vielleicht sind es auch mehrere, jedenfalls nur die um Aszig rum der Rest der Karte funktioniert wie zuvor auch)
    Hier noch meine Logfile, ich hoffe jemand weiß woran es liegt:

  • Dir fehlt folgendes:

    Code
    1. Warning: Spline wurde nicht gefunden: Splines\Marcel\invis_human.sli


    Die Frage ist, ob das dazu führt, aber sonst kann ich keine Fehler erkennen. Die Spline müsste eigentlich original Omsi-Content sein.

  • Die map funktioniert nicht.
    Kann mir bitte einer helfen?

  • Hallo, eine Frage zum IBIS:


    Leider kann ich keine Line schilder, habe als Hof-Datei 1995 genommen und auch im Spiel den 15.05.1995 gewählt, wo liegt hier der Fehler?Probiert die Buss MB_0405 sowie MAN_ÜL!Lg


    Das normal schildern übers Menü geht allerdings!


    Anbei my Logfile!



  • Tatra
    das hatte ich genauso gemacht und dann z.b. beim 0405 dieße Meldung bekommen, Daten konnten nicht gelesen werden, auserdem ist wohl auch ein Fehler im Fahrplan laut Doku soll der 4124 ab Ettbruck Bahnhof -Azig,Gestüt um 10.56uhr abfahren im spiel ist es aber dann um 10.54uhr, ok sind nur 2min aber denn noch kommisch! Lg


    Anbei die Bilder dazu!


    Eingabe1 04124-Route1(hier dann auf A drücken)


    Eingabe2 4124-Route1 (hier dann auf A drücken) ja ich weiß das es Route A für hin ist und B als route für zurück!


    jeweiles ohne erfolg und die meldung auf bild 2!


    Es geht hier explizit um die Fahrt ab 10.56uhr nach Azig, Gestüt( also Line-4124- mit Route1)!


    Letzte bild Zeigt den Fahrplan ab Ettbruck Richtung Azig,Gestüt hier 10.54Uhr, laut Doku erst 10.56Uhr!


    In den Kurstafeln steht nur Routen Nr. keine Ziel Nr!





  • Eingabe1 04124-Route1(hier dann auf A drücken)
    Eingabe2 4124-Route1 (hier dann auf A drücken)


    Na damit seh ich schon klarer, was du eigentlich möchtest. Wenn du in dem Informationsgerät natürlich falsche Werte einträgst, kommt nichts brauchbares dabei raus.
    Die Schrift im LAWO-Steuerungsmodul ist in deutsch. Dort steht nicht Linie/Kurs, sondern Fahrziel. Mit Hilfe der Handbücher für den MB O405 und MAN ÜL, findest du herraus, dass man dort die Zielcodes (auch bezeichnet als IBIS-Code) eintragen soll.

    Quote from dem beiliegenden Handbuch des MB O405


    Die Fahrtzielcodes für die Route 01 und Route 02 werden in der zweiten Zeile als A und B angezeigt.


    Die Fahrtzielcodes für Aszig-Gestüt sind: 438 und
    für Ettbruck-Bahnhof: 436


    Die IBIS-Codes sind allerdings nicht in den Fahrplänen eingetragen, die kannst du aus dem Linienplan im Bus auslesen (wenn die Linienlisten kopiert wurden) oder aus der Hofdatei auslesen.


    // Edit by Lukas: Letzten Satz entfernt - Haha, sooo lustig.

    :rolleyes:



    Gruß Tatra

    Edited once, last by Lukas ().

  • Danke dir für den Tip, habs aber jetzt auch selber gefunden!Das mit dem 4124 geht denn noch nicht dann steht dort S41!Eingabe bei Faclift 4124 als ZIEL 436!S41 Ettbruck! Zur Fahrplan auswahl steht dann nur HOF-ETTBRUCK keine genau Linen-Nr., im fahrplan selbst steht dann 4124 für die Line und als Umlauf 413!

  • Ich habe ein Problem mit dem Schulbus. Wenn ich den Schulbus von Strehldorf zurück nach Ettbruck fahren möchte, steigen am Markt keine Fahrgäste aus, aber an der nächsten

    :busstop_small:

    , also Bodenwied Ortsmitte steigen alle aus, obwohl ja noch viele

    :busstop_small:

    kommen! Vielleicht kann mir ja wer helfen?!

  • Also erstmal: Ich liebe Überland maps total, ich hab bei der map nur das kleine Problem das die strasse auf einmal aufhört dann als Wiese weitergeht und nach einiger Zheit wieder eine ganz normale Strasse ist also ohne flackern, mapp tool sagt ausser windrad alles vorhanden, aber windrad muss ich jetzt auch nicht unbedingt da haben, Ganze strassen würden mir schon reichen, kann man da noch was einstellen nachträglich? Hab hier leider nichts gefunden was mein Problem beschreibt. LG und danke sonst sieht das alles echt hübsch aus

    :-)

    Wer schreibfehler finden tut ;-) darf diese behalten und für eigene Zwecke verwenden.

  • Also erstmal: Ich liebe Überland maps total, ich hab bei der map nur das kleine Problem das die strasse auf einmal aufhört dann als Wiese weitergeht und nach einiger Zheit wieder eine ganz normale Strasse ist also ohne flackern, mapp tool sagt ausser windrad alles vorhanden, aber windrad muss ich jetzt auch nicht unbedingt da haben, Ganze strassen würden mir schon reichen, kann man da noch was einstellen nachträglich? Hab hier leider nichts gefunden was mein Problem beschreibt. LG und danke sonst sieht das alles echt hübsch aus

    :-)


    Also omsi ist das egal, ob du Windräder magst oder nicht.
    Fehlt ein Objekt, hast du ein Loch in der Map. Windrad installieren und fertig!

  • Doch, es gibt schon noch Support, aber nicht während ich in Urlaub bin

    ;-)


    Aber ist es normal, dass die M&R-MAN´s keine Umlaute schildern? Man soll ja bei denen nur 12300 schildern + Route. Und dann fehlt aber in Dorfmühle das Ü.

    Nein, das ist nicht normal, sondern ein Codierungsfehler. Vmtl. ist meine Hof-Datei als UTF-8 codiert, OMSI will aber eine ANSI-Datei. Komischerweise sind laut Notepad++ alle Hof-Dateien in dem Archiv, das ich mir soeben heruntergeladen habe, in ANSI, daher sollte es hier eigentlich keine Probleme geben... kommt das auch bei anderen Hof-Dateien vor?

    Und wo bitte ist der erste Halt "Betriebshof Ausfahrt"?

    Die ist direkt vor dem Bahnübergang. Tatsächlich kommt es des öfteren an dieser Stelle zu Problemen, weil OMSI die Haltestelle nicht akzeptiert, wenn der Bus schräg steht oder ohne Halt weiterfährt. Warum das genau hier nicht klappt, weiß ich nicht. Da hilft leider nur, den Fahrplan ab der ersten Linienfahrt zu starten.

    also Bodenwied Ortsmitte steigen alle aus

    Es kann helfen, die Karte im Editor zu öffnen und beim hinteren Haltestellenwürfel an dieser Haltestelle die Zahl der aussteigenden Fahrgäste zu reduzieren. Ursprünglich habe ich die Werte so gewählt, dass es passen sollte, aber scheinbar berechnet OMSI da irgendwas anders als ich dachte.

  • Einen richtigen "Ski-Express" gibt es nicht. In den Jahren 1989 bis 1995 verkehrt die Linie 4124 von Ende Dezember bis Mitte März mit einigen Kursen die Gondelbahnen un Lüdenzoll an, das ist dann sozusagen der "Skibus".