Fahrgäste hinten einsteigen?

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Hallo sehr geehrte Community. Ich wohne in Hannover, und hier steigen die Fahrgäste von 6:00Uhr bis 20:00Uhr auch hinten ein.
    Könntet ihr mir vielleicht schreiben was ich alles machen muss um das beim Solaris Urbino 18/12, Citaro O530/G/ und beim C2? also was ich bei den Scripts machen muss und bei dem passengercabin.
    Zumindenst, dass sie hinten einsteigen.
    Ich habe nochwas: könnt ihr mir auch erklären wie man das ALMEX aus dem MAN Lions City von Mainz in die beiden Busse (Citaro O530 und SU 18/12 )einfügen kann?

  • Könntet ihr mir vielleicht schreiben was ich alles machen muss um das beim Solaris Urbino 18/12, Citaro O530/G/ und beim C2? also was ich bei den Scripts machen muss und bei dem passengercabin.


    Aha, da ist jemand zu Faul zum googeln. Wenn ich danach google, finde ich einen Beitrag mit einem einem Tutorial für den Einstieg an Tür 1 & 2 beim Citaro von Alterr mit Morphi-Soundpack. Das kann man bequem erweitern, für die 3 Tür im Nachläufer. Aber wenn du nur wissen willst was du machen mußt, dann mache folgendes:


    Als erstes mußt du Ausgänge als Eingänge definieren. Das machst du in der passengercabin.cfg
    Dort stehen die Eingänge [entry] mit den Pfadpunkten und die Ausgänge [exit] mit den Pfadpunkten. Die Pfadpunkte sind bei jedem Bus etwas anders. Du kannst aber einen Pfadpunkt der als Ausgang definiert ist, als Eingang umschreiben. Achte aber darauf, das die Wege (Verbindungen zwischen zwei Pfadpunkten) nict als "Einbahnstraße" definiert ist. Die Pfadpunkte und die Verbindungeswege zwischen den Pfaden findest du in der path.cfg.


    Beispiel aus einem anderen Bus:


    In der path.cfg stehen die Pfadpunkte [pathpnt] und die Verbindungswege [pathlink] drin. Die Reihenfolge ergibt sich als der Reihenfolge der Eintragungen bei Null beginnend.
    Weitere Informationen dazu findest du in der Omsiwiki.


    Als nächstes mußt du im Script zwei Sachen umsetzen.
    1. Wann sollen die Passanten die Zugänge benutzen (also wenn die Türen offen sind).
    2. Wie lange sollen die Zugänge benutztbar sein (Zeitabhängig).


    In diesem Beitrag von TheVisitorX sind Eingänge und Ausgänge [(S.L.PAX_Entry0_Open) (S.L.PAX_Entry1_Open)] mit den Türen [(L.L.door_0) 0.9 > (L.L.door_1)] definiert: Wobei der Wert 0.9 > aussagt ab wann eine Tür als geöffnet anzusehen ist (hier also bei 90%).
    Selbige Einträge findest du in der door.osc. Dort sind bereits die Zugänge und Ausgänge definiert, aber nicht alle. Du mußt es also nurnoch erweitern.


    könnt ihr mir auch erklären wie man das ALMEX aus dem MAN Lions City von Mainz in die beiden Busse (Citaro O530 und SU 18/12 )einfügen kann?


    Das ist ganz einfach. Lasse dir vom User O405 die Objektdateien geben für das ALMEX. Setze diese in Blender (oder einem ähnlichen Programm), und verschiebe alle Objekte so, daß sie in den neuen Bussen reinpassen. Kopiere auch die zugehörigen Scripte. Dann mußt du nurnoch die Eintragungen in der model.cfg vornehmen und die Scripte auf den Bus anpassen und die neuen Scripte eintragen. Das war es schon.


    Nun wünsche ich dir viel Spaß beim lernen und umsetzen.


    Falls du nur unfähig bist etwas im Internet zu suchen, folge bitte diesen Link, zweiter Beitrag.

  • Hallo, Liebe Omsi-Freunde,


    erst mal möchte ich mich gleich entschuldigen das ich dießen Thread nehme, aber da er mit Mainz und den Bussen zu tun, dazu noch fast mein Problem ist, dachte ich mir, nimmst du ihn und machst keinen neuen auf!


    Wie in der Überschrift schon stehht, möchte ich das die Fahrgäste ausschließlich nur vorne ein-und hinten austeigen, ich habe das so verstanden, das es wohl über die Passengercabin geregelt wird und dieße im Ordner Model zu finden ist, leider habe ich weder dort noch unter dem Ordner was gefunden!Jetzt wüste ich gerne wo dieße in dem Addon Mainz mit gelieferten Bussen sind und was ich dann dort genau ändern müste?Über eine ernste Antwort-Hilfe hierzu- würde ich mich sehr freuen! Lg

  • Die Datei heißt dort "Sitzplaetze.cfg" und befindet sich ebenfalls im Model-Ordner.


    Grundsätzlich zur Erklärung:
    "Passengercabin" bezeichnet eigentlich einen Eintrag in der .bus-Datei, hier lautet er wie folgt.


    [passengercabin]
    model\Sitzplaetze.cfg


    Da kann also irgendwas stehen, das sich nicht mal im Model-Ordner befinden muss. Dass die Datei "passengercabin.cfg" oder ähnlich heißt und unter Model liegt ist eher eine Konvention, aber kein muss.


    Zu den Änderungen - Beispiel für den MVG-Solo:


    Das sollte dann schon reichen.

  • @ACAMG


    bitte Entschuldige wenn ich hier etwas falsch verstanden haben könnte, aber unter dem Ordner Model finde ich nur folgende .CFG-Datei


    Model_Lion


    Model_Lion_Cap


    Passengercabin_Lion


    paths_Lion




    eine Sitzplaetze.CFG kann ich dort nicht finden! Lg

  • Keine Ahnung, ich habe die Mainzer LCs hier ohne Mods installiert und da heißt es so. Ich schrieb ja auch, wo man in der .bus-Datei nachschauen muss, um den richtigen Dateinamen zu finden. Was dort als passengercabin drin steht, das wird auch vom Bus "angezogen".

  • Hat Prima geklappt jetzt wird nur vorne eingestiegen, wie es sich gehört!Wünsche dir schönen Feiertag und ein schönes Langes wochenende! Lg


    Edit:


    Vielleicht könntest du mir ja noch mal kurz weiter helfen, wie bekomme ich die IBOX in den Lioncity verrückt also die Postion ändern, so wie es jetzt ist hat man nicht eine sicht drauf, müßte also mehr zum Fahrer!Wie würde das gehen?Lg

  • Kann mir das vielleicht jemand am Beispiel der MAN Stadtbusfamilie erklären ich bin bei Programmierfragen und der Gleichen immer eine Niete

    :/

    Ich hätte es aber wirklich gern wenn die fahrgäste, gerade beim gelenkbus, auch hinten einsteigen Kann mir jemand helfen?