Kommentarthread zu "Rheinhausen - Mit dem Bus vom Land in die Stadt"

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.
  • Schick schick. Dürft ihr die Markenlogos verwenden, Zane?

    ;)

    Bei Betatestsuche einfach mich per PN kontaktieren.
    Ich würde mich freuen.


    [WIP] Fahrplanmod für Winsenburg 2015 (pausiert)

  • Wie sieht es denn bis jetzt eig mit der Mapperformance aus? Wurde dies getestet?

    Ich kann das, ich bin Brofi.

  • Schick schick. Dürft ihr die Markenlogos verwenden, Zane?

    ;)


    In der Tat hat sich herausgestellt, dass die Entfernung der Markenlogos scheinbar nicht komplett durchgeführt wurde, weshalb nach Release schon der erste Patch fällig werden wird. Danke für den Hinweis, scheinbar war das niemanden bisher aufgefallen. Das bezieht sich allerdings ausschließlich auf die KI-Fahrzeuge. Die Logos auf den Gebäuden sind gewollt.


    Wie sieht es denn bis jetzt eig mit der Mapperformance aus? Wurde dies getestet?


    Die Performance wurde im Laufe des eigentlichen Tests beobachtet und es kamen keine negativen Stimmen darüber auf. Die größte Belastung dürfte beim Grafikspeicher liegen. Es werden aber bei allen höher aufgelösten Texturen niedrigere Auflösungen mitgeliefert, sodass jeder, der nicht an die 2GB Grafikspeicher verfügt, dennoch die Möglichkeit hat, das Add-On zu spielen. Sowohl Spieler mit niedrigen Einstellungen, als auch Spieler, die ein Mehr an grafischer Qualität wünschen und leisten können, sollen zufrieden sein. Versprechen kann ich, dass niemanden ein Performance-Debakel erwarten wird.

    Edited once, last by Zane ().

  • Zane wanted to ask you, why is the C2 by Darius the go to bus for your addon, why not of worked a little bit harder like the London guys and brought some new models to the game. We do have the same tried and tested formula for German maps.
    I know the scene is predominately Benz, MAN, Solaris etc but there are Scania, the old Omnicity models. It would be better to create a bus for the addon to give it that much more appeal.


    If you need blueprints or such, I have the official blueprints for Scania from Scania! - I haven't got the time to model as much these days but willing to pass them on if necessary.


    But some other models would be great, VDL, Scania, Volvo etc.

  • So meinte ich das eigentlich nicht Zane

    ^^

    . Ich wollte das eher im Bezug auf den C2 fragen und dem KI-Fahrzeugen ob ihr dort die Mercedes Sterne zum Beispiel daruf machen dürft. Aber wenn euch auch so geholfen habe, dann ist es ja gut

    :P

    Bei Betatestsuche einfach mich per PN kontaktieren.
    Ich würde mich freuen.


    [WIP] Fahrplanmod für Winsenburg 2015 (pausiert)

  • Ich glaube, hier wird sich "tot" diskutiert. Ja, es ist etwas unglücklich, wieder den gleichen C2 (nun als Überlandvariante) zu nutzen. Es stört mich aber nicht, dass es nun die Wasweeißichwievielte-Variante des Busses ist, sondern dass das "Thema" eigentlich verfehlt wurde (ich hätte einen solchen Bus nur für die ORL-Linien genutzt. Für eine Großstadt mit Stadtbahnverkehr ist ein solcher für Stadtlinien schon etwas ungewöhnlich). Aber mittlerweile gibt es so viele Busse, dass die ersten Modder bestimmt schon erste ailist-Vorbereitungen getroffen haben

    :D

    .


    Bei diesem Addon geht es wohl hauptsächlich um die Karte, der Bus ist Beiwerk. Und dass es noch -zig weitere Bustypen gibt (wobei diese aufgrund der Angebote durch Free- und Payware schon größtensteils abgegrast sind), ist bekannt. Aber wenn ich hier die Frage stellen würde, welcher Bus zu Rheinhausen passen würde, würde ich wahrscheinlich Antworten gleich einer auf dem Markt erhältlichen Fahrzeuge erhalten.
    In deutschen Städten sind nun halt die Massentypen Citaro, Lions City sowie Urbino im Einsatz, von daher ist jeder weitere Bustyp eher als Exot zu sehen (und selbst das hätte wieder zu Diskussionen geführt).


    Wie man´s macht ...

    8|
  • Ich kann nur jedem, der sich die Frage stellt warum es der C2Ü wurde, die Interview-Reihe des Forums ans Herz legen. Dort wurde die Frage bereits gestellt und der Mitschnitt ist nachwievor verfügbar. Nicht zuletzt hatte auch der User Marc1972 bereits Einblicke in die Entwicklung dieser Wahl gegeben, das sollte sich noch irgendwo in diesem Thema befinden. Ich bin sicher, dass damit der Sachverhalt für jeden nachvollziehbar sein wird.
    Nie war das Ziel, dass der Bus überall passen sollte. Es gibt Stadt- und Überlandbereiche auf der Karte. Es war klar, dass man nicht alles abdecken können wird. Daher war die Frage eher, welchen passenden Akzent man setzen könnte, der nicht in Redundanz untergeht

    :)


    Dass es der "soundsovielte Darius-C2" ist spiegelt die damalige Situation nicht richtig wider. Die wenigsten wussten bisher, dass der C2Ü bereits über längere Zeit in Entwicklung war. Die Idee entstand so früh, dass zu diesem Zeitpunkt noch gar kein weiterer C2 an anderer Stelle relevant war. Der Grundgedanke sah vor, dass sich die User über eine Erweiterung der beliebten Bus-Palette freuen, einen neuen Bus erhalten, ohne, dass das Add-On seine Rentabilität einbüßt. Dass das nicht mehr bei jedem ankommt, war nach dem Verlauf der Geschichte absehbar, aber damit lernt man umzugehen.


    Ich hoffe, der kleine Einblick hat dem Einen oder Anderen geholfen. Ich lasse das Thema damit nun ruhen.



    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Ab morgen dem 27.10.2016 ist das Add-On endlich erhältlich und zwei Jahre Entwicklungszeit haben damit ihren Höhepunkt erreicht. Obwohl man irgendwo immer etwas verbessern und verändern möchte, bin ich froh, dass das Projekt zu einem Ende gefunden hat und ich hoffe, auch ihr werdet euch freuen. Aber eine Bitte habe ich an euch: Nicht zu viele Support-Anfragen

    :P


    Die Box-Versionen sind bereits eingetroffen und werden dann ab morgen in den Läden stehen.





    Als kleine Zusatzinformation: Die Problematik um die Markenlogos konnte für die Download-Version bereits gepatched werden. Alle Box-Käufer werden im Laufe eines Update-Intervalls den Patch erhalten.

  • Das liest sich ja schon alles sehr schön. Ich bin ja froh das es offensichtlich nicht so ein Performance Monster wie Aachen wird. Was ja kaum einer ordentlich spielen kann.

  • Moin moin,


    Textman ich kann dich beruhigen. Ich mit meinem "lass OMSI bluten"-Einstellungen habe eine wirklich sehr gute Performance. Insofern dürfte es bei sehr vielen Leuten mit mind. 20 FPS in der Innenstadt laufen (ich habe 18, habe dafür aber auch alles oben was geht und mein PC ist ne Gurke).
    Ich hätte da auch ein paar Punkte die ich gerne anmerken möchte:
    -Die Logos auf den LKW's sind, soweit ich es sehen konnte, nicht mehr da. Kann aber auch genau den einen erwischt haben, bei dem es schon gemacht wurde.
    -Bin bisher nur die 15 und 45 gefahren, wirklich schön gestaltet, jedoch bleiben hinter der Gotenstraße die Autos an einer Kreuzung trotz Grün stehen und verursachen einen ziemlich langen Stau (weiß leider nicht mehr wo genau...).
    -Die Ansagen wurden bei mir bei der ersten Installation im Ordner Announcements im Ordner Announcements abgespeichert, sprich doppelt gemoppelt. Ich denke das lässt sich leicht noch umändern, wenn man es selbst nicht schon gemacht hat

    ^^


    -Der Bus: Tja, was soll man sagen: Wenn ihr schon nen C2Ü für Sounds bekommt ist es schön diese zu hören, aber nehmt Darius seinen Staubsauger weg

    :D

    Dass der Motorsound einer der Sounds aus dem alten C2 ist kann ich persönlich verschmerzen, manch anderer wird sich aber wahrscheinlich ärgern. Außerdem hat der Wagen Pfadprobleme: Leute, die sich hinten in den Bus setzen ploppen vorne weg und beamen sich, und wenn sie aussteigen wollen gehen sie durch die Wand. Eventuell mal rüberschauen und den fehlenden Pfadpunkt/Pfad ergänzen.


    Für jeden der nicht in Schmerzensschreien ausgebrochen ist (wegen dem Bus): Die Map ist gestalterisch wirklich schön und läuft sehr flüssig. Wenn ihr eine saubere Installation von Rheinhausen wollt und als kleinen Bonus noch einen Bus, dann greift zu. Wem das alte RH reicht der muss Darius' Busse lieben, sonst wird er sich dafür wahrscheinlich nicht erwärmen können. Ich jedenfalls bereue meinen Kauf nicht und möchte mich an dieser Stelle dafür bedanken meine Version einen Tag früher bekommen zu haben

    :)


    MfG Waidmannsluster

  • Wie bereits einige mitbekommen haben dürften, haben sie ihre Box-Version von Aerosoft schon einen Tag früher erhalten. Das war natürlich nicht so geplant, da hat es Aerosoft wohl einfach etwas in der Versand-Hand gejuckt. Nichtsdestotrotz freut es mich natürlich für all diejenigen, die schon sehnsüchtig gewartet haben. Für den Rest hoffe ich, dass der eine Tag zu verschmerzen sein wird.


    Das Problem mit den Ansagen ist auf einen Fehler in der Ordnerstruktur zurückzuführen. Wir haben bereits eine FAQ auf der Halycon-Webseite eingepflegt, welche selbstverständlich auch noch einmal im Info-Thema behandelt wird. Für später wird das Ganze dann noch in einem Update eingepflegt werden. Dieses Problem betrifft aber ausschließlich die Box-Version. Hier fehlt schlicht die Flexibilität einer Download-Version, wo dies schnell behoben werden kann.


    Im Zuge der "Vorveröffentlichung" wird auch bereits das Info- und Support-Thema eingerichtet werden (nur, damit sich niemand wundert).

  • Hi,


    habe auf Steam direkt mal zugeschlagen und hab direkt eine erste Runde auf der Linie 15 gedreht. Die Karte gefällt mir wirklich sehr gut, die Performance ist auch größtenteils wirklich gut. Macht sehr viel Spaß, vielen Dank dafür.
    Auch den Bus finde ich sehr gelungen. Freue mich schon auf die Sterne und Soundmods. Lediglich auf den gepflasterten Bereichen in der Stadt hoppelt mir der Bus doch etwas stark, als wären zu straffe Federn drin.
    Ansonsten prima Arbeit!!!

  • Mahlzeit....


    Erst mal ein Lob. Finde bissher was ich so gesehn hab sehr gelungen.
    von der Performence her hab ich überhaupt keine probleme. Bin die 41 von Julianshof
    nach Reinhardshof gefahren. Da viel mir nur auf das die beschreibung der Hilfspfeile besser sein könnte
    und Hier und da fehlten ein paar. Wenn man sich mit der map auskennt findet man den weg aber so tut man
    sich erst mal verfahren.Ansonsten top....

  • Hallo,


    ich möchte nun auch mal meinen Senf dazugeben. Und zwar bin ich leider von diesem AddOn sehr enttäuscht worden. Fangen wir einmal mit dem Gesamtkonzept an: Eine Großstadt mit 7 fahrbaren Linien. Schön und gut. Ich hatte eventuell auf ein paar KI-Linien gehofft, die Roland damals schon bewusst leider nicht gemacht hat. Denn ich glaube kaum, dass eine Stadt von Rheinhausens Größe nur 7 Buslinien + die U-Bahn zur Bewerkstelligung eines leistungsfähigen ÖPNVs braucht. Außerdem fehlen hier irgendwie die Gelenkwagen. Da hätte man zumindest den C2G von Hamburg noch in der passenden Lackierung mitliefern können. Da hat sich ja auch bedauerlicherweise sehr wenig verbessert.
    Womit ich dann zu meinem nächsten Punkt komme: Der Bus - oder zumindest der fahrbare Haufen, der sich "Bus" schimpft. Darius hat leider in den ganzen Projekten, in denen er den C2 dazugibt, nichts gelernt, wie mir scheint. Der Bus hat nach wie vor die Hamburger Matrixfont, dieselben bescheuerten Sounds und diese grottigen Texturen. Mir scheint es, als würde Darius zu diversen Projekten einfach nur seinen Bus beisteuern und daran nichts verändern. Schön, dass er eine Überlandversion des Busses gebaut hat. Bringt aber auch nix, denn auch die ist mehr schlecht als recht. Dieser punktet also auch nicht.
    Von der Gestaltung her hat sich an der Karte sehr viel getan. Es gibt endlich keine Splinekreuzungen bzw. ganze Straßenzüge ohne Bordstein mehr und die selbsterstellten Kreuzungen, Objekte und Straßen sind äußerst sauber ausgearbeitet. Die neuen Gebiete überzeugen mich persönlich von der Gestaltung her sehr und wie AgoraS-114 schon schrieb: Die Karte hat ihren damaligen Charm nicht verloren.


    Alles in allem kann ich dir, Zane, zu deiner Leistung wirklich gratulieren. Du hast die Karte wirklich grundlegend und anscheinend mit viel Geduld wirklich toll überarbeitet und auch mit dem passenden Baustil erweitert. Nur hapert es meiner Meinung nach an dem Konzept (Anzahl Linien/keine KI-Linien) und vorallem an dem Bus. Dieser macht mich wirklich sauer, da nämlich jetzt ein gewisser Herr Darius wieder einmal mein Geld bekommen hat, obwohl er dafür offensichtlich nichts Gutes leistet. Und genau deswegen ist dieses AddOn auch meiner Meinung nach keine 25€ wert. Hätte die Karte 15€ gekostet und es wären Repaints für die gängigen Freewarebusse mitgeliefert worden, wäre das meiner Ansicht nach der bessere Weg gewesen. Aber so habe ich jetzt wieder einen Teil meines gut verdienten Geldes in einen minderwertigen Bus gesteckt, den ich eh nicht fahren werde, sollte er sich nicht grundlegend verbessern.


    LG Sascha

  • Ich kann mich den Vorrdenern nur anschließen. Nur eine Sache stört mich ganz gewaltig: Das Template für den Bus ist wirklich lausig!


    Natürlich kann das jeder Repainter innerhalb von ner Viertelstunde korrigieren. Meiner Meinung nach, ist dies jedoch Aufgabe des Erstellers. Da muss nachgearbeitet werden!

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

  • Moin ich sage auch mal meine Meinung zum ADDON,


    Also den Bus finde ich sehr schön, allerdings gibt es da Kleinigkeiten, die doch sehr stören. Das Cockpit hat sehr verschwommene Boden Texturen und die Lenkrad Schalter zum Display durchschalten sind immer noch nicht real, umgesetzt von der Funktion. Ich finde es auch bedauernswert, dass dieser Bus Dachluken und einen realen Taster besitzt dieser aber ohne Funktion ist. Dafür gefällt mir der Fahrgastbereich sehr gut. Texturen sind bis auf die Vierkant Schlösser sehr gut und scharf, also Top. Was sehr positiv mir auffällt, sind die ASS Türen, die sind nicht nur super animiert sondern auch hervorragend vom Sound. Sehr gut wurde auch darauf geachtet, dass ein Citaro Ü sich stark von seinem Stadtbus Kollegen unterscheidet, nämlich an den Podesten, da dort die Tanks untergebracht werden. Die aus dem 3Generationen ADDON /Galdbeck bekannten positiven Eigenschaften, wie z.B. die Perfekte Umsetzung des Konvektra/Webasto Steuergeräts usw. sind auch enthalten. Also rund um finde ich endlich gibt’s mal nen Vernünftigen Citaro/C2 Ü

    :thumbup:

    . Ein Bug ist mir aufgefallen, und zwar die Seiten Matrix schildert nur das Ziel und keine Linien Nummern.


    So nun zur Map, wie einige es schon gesagt haben, kann ich mir nur Anschließen sehr geil

    :thumbup:

    Ich habe nix zu bemängeln, wie damals auch bei der OMSI1 Version, die neuen Stadtteile gefallen mir auch sehr gut und wurden auch super in die Map eingefügt, so dass sie sehr passend sind und man den Übergang nur als Kenner merkt. Die auf hübschung der alten Stadtteile finde ich auch super. Also mit der Map wurden meine Erwartungen vollkommen erfüllt. Bugs habe ich Gefunden, auf der Linie 45/25 bei der Autobahn, die Wegweiser Schilder, die an den Masten über der Fahrbahn hängen haben unten drunter ne Unsichtbare Wand.


    Allgemein, finde ich allerdings auch, dass noch ein C2 GÜ fehlt. Der wäre für die Verstärker und Schulbusfahrten sehr gut gewesen.

  • Eine Großstadt mit 7 fahrbaren Linien. Schön und gut. Ich hatte eventuell auf ein paar KI-Linien gehofft, die Roland damals schon bewusst leider nicht gemacht hat. Denn ich glaube kaum, dass eine Stadt von Rheinhausens Größe nur 7 Buslinien + die U-Bahn zur Bewerkstelligung eines leistungsfähigen ÖPNVs braucht.


    Berlin, HAmburg und München sind "Großstädte". Rheinhausen dürfte eher eine mittelgroße bis kleinere Kreisstadt darstellen. Da sind die Anzahl der Linien durchaus realistisch. U-Bahn???

  • ist ja nicht nur ein kleiner Bug das die Linien 45 und 31 und wer weiss welche noch, nicht auf ihren Weg ohne eingeschalteter Kollisionsfunktion fahrbar sind. So etwas sollte meiner Meinung nach vor Veröffentlichung behoben werden.


    Nur ein Bus welcher genug Kritik schon bekommen hat lass ich mal aussen vor. Bei 25 millionen Fahrgästen wäre auch ein Gelenkbus angesagt.


    25 Euro finde ich dafür schon etwas happig.


    Naja, sonst halt nicht schlecht.

  • Naja, zu zusätzlichem KI-Verkehr mit Fahrplan: Die Idee ist schön, aber wem da zuwenig Verkehr ist, der kann doch gerne in Form von Addon-Zusätzen tätig werden. Das gilt auch für den Bahnverkehr auf der Map. Ich gebe zu, der ZOB ist etwas vernachlässigt worden in der Entwicklung und der Bahnverkehr rund um die Bahnhöfe, hätte vielleicht ein bißchen auch für Bahnhofsatmosphäre sorgen können, jedoch muß man auch dazu sagen, daß solche Zusätze auch gerne und ausgiebig an der Performence sägen. Dennoch, wenn ein kreativer Zeitgenosse für die Belebung des ZOB mit einer Erhöhung des Verkehrsaufkommens in Form von KI-Regionalbussen sorgen könnte, wäre ich der letzte, der das nicht anerkennen und nutzen würde. Doch leider ist es bei Payware-Addons immer so, daß es, sobald sie veröffentlicht werden, eine Art von Wettbewerb in der Fehlersuche gibt, aber, wenn die diversen Patches und Fixes erledigt sind, passiert leider nichts mehr, obwohl gerade Rheinhausen viel Platz für Kreativität läßt.

  • GraphXBerlin: Also der Bebauung nach zu urteilen ist Rheinhausen locker eine Großstadt mit 200.000 Einwohnern. Und dafür sind 7 Linien zu wenig. Und wenn du schon so pampig daher kommst: Großstädte sind laut Definition Städte ab 100.000 Einwohnern. Berlin, Hamburg und München übersteigen sogar die 1 Million-Marke. Ist also hier kein wirklich gutes Beispiel.

    ;)


    Marc: Mir geht es noch nicht mal wirklich um die Züge. Auf die kann ich persönlich ganz gut verzichten. Mir sind da die Busse wichtig. Vielleicht setze ich mich da selbst mal ran.