Mercedes-Benz O530 'Facelift' Pack (PATCH v.1.4 in the first post + CapaCity)

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Das würde ich nicht machen. Die beide obersten Links sind das komplettpacket (da steht nicht umsonst full 1.4 version). Die Patches sind nur damit Kollegen mit ältere Versionen diese updaten können.

  • Das würde ich nicht machen. Die beide obersten Links sind das komplettpacket (da steht nicht umsonst full 1.4 version). Die Patches sind nur damit Kollegen mit ältere Versionen diese updaten können.

    Mal alles richtig durchgelesen? Egal wie du es wen fragst: Du MUSST alles von oben nach unten installieren, die Dateien werden entsprechend aktualisiert. Selbst Morphi weist in der Webdisk daraufhin hin, dasss man beim neuinstallieren des Facelifts für sein neuen Soundmod bitte alles von der Urversion von Helvete bis zu seinem aktuellstem Patch und dem altem Soundmod alles installieren muss.


    Ausserdem, was hat er denn dabei zu verlieren?

  • da muss ich Willem1974 aber zustimmen, von der Logik her.

    Wo soll man denn die V 1.0 herbekommen, auf die man dann die 4 Patches draufbügelt? Da steht wohl tatsächlich nicht umsonst "full 1.4"

  • Ausserdem, was hat er denn dabei zu verlieren?

    Lebenszeit.


    Ne, wie Willem1974 bereits sagte, das Installieren der "Full Version" (=Vollversion) reicht völlig aus, wenn man bisher keine ältere Version des Facelift besitzt oder ne Neuinstallation durchführen will, auch für das aktuelle Morphi-Pack.

  • Ich bekomme immer den Fehler "Error while loading script IBIS_constfile.txt". Wenn ich im BBS den O530 überprüfe, fehlt immer die IBIS_constfile.txt. :( Ich habe den Bus jetzt schon zum x-ten Mal installiert.

  • Komsich, bei meinem Backup-Ordner ist eine drin. Wenn bei dir nicht, dann leg mal eine entsprechend benannte txt an und speicher sie leer (ja, wirklich leer ohne Zeichen) in den scripts-Ordner. Beim IBIS gibt es ohnehin keine Konstanten zum Einstellen.


    vlt. kommt der BBS auch nicht mit sinnlosen, leeren constfiles klar, dann müsstest die Zeile aus der .bus-Datei löschen und den constfile-count (Zahl drüber) drüber anpassen.

  • Habe es dann hinbekommen. Irgendwo hatte ich einen Fehler bei der Installation gemacht und irgendwo etwas falsch kopiert. Am Ende hatte ich nur noch Probleme. Habe den Omsi und die entsprechenden Addons nochmal komplett neu installiert und jetzt läuft es.

  • Hallo, gute Nacht:

    Ich habe versucht, den Mercedes Benz Citaro Facelift einzubauen, aber beim Laden von OMSI 2 kommt nichts heraus. Außerdem erhalte ich die Fehlermeldung "bereichsüberschreitung bei zeilenindex". Wie kann ich es reparieren? Ich habe den Solaris DLC von Steam heruntergeladen.

    Grüße und ein gutes neues Jahr.

  • da bräuchten wir die logfile. In diesem Thread handelt es sich außerdem um den Basis-Facelift ohne Morphi, der braucht kein Solaris-DLC, der muss also so laufen, eigentlich nur ins OMSI Verzeichnis schieben.

    .