Geeignete Grafikkarte für Omsi 2

  • Welche Karte ist besser geeignet für Omsi 2 eine GTX 750ti 4gb oder eine Asus Strix - R7 370 4gb
    CPU: i3 4150
    8 gb ddr3 ram
    Omsi 2 auf SSD

    Intel i3 6100 @ 3,70 Ghz
    Asus B150 Pro Gaming D3
    Arctic Liquid Freezer 240 Komplett-Wasserkühlung
    16 Gb DDR3 Ram 1600 Mhz
    Gigabyte GTX 1050Ti 4GB
    Samsung 850 Evo SSD 250 GB (Omsi)
    WD 1TB HDD
    WD 250GB HDD System Win 10 Pro 64bit

  • Quote

    Die erste...


    Schick mal einen Link wo man das nachlesen kann, ich finde nur was bei der die R7 370 immer besser ist.

  • Also ich hab eine NVIDIA GT 730 mit 2 GB und damit lässt sich super spielen. Aber bei OMSI ist wirklich der Prozessor ausschlaggebend. Ich habe mir vor kurzen einen AMD Octa Core Prozessor mit 4Ghz gekauft und jetzt läuft OMSI viel Flüssiger als mit meinen alten Quad Core.

    Quote

    Statt auf veraltete Technik zu setzen, würde ich zu einer GTX 950 greifen.


    Stimmt nicht. Eine GTX 750 ist nicht veraltet. laut der NVIDIA Hompage ist die 750 eine recht gute Graka und überhaupt nicht alt. Aber wenn man eine überhebliche Erwartungshaltung hat dann passt das. Die 750 fällt in den HD Gaming Bereich. Der ultimative NVIDIA Grafikprozessor. Unübertroffene Leistung und Merkmale - für Gamer, die keine Kompromisse eingehen. Laut NVIDIA. Ich würd die NVIDIA nehmen obwohl 4GB finde ich zwar etwas zu viel aber jedem das seine.
    Siehe hier:
    http://www.nvidia.de/object/ge…op-graphics-cards-de.html

    Edited once, last by Mag.iur Ahlheimer ().

  • Stimmt nicht. Eine GTX 750 ist nicht veraltet. laut der NVIDIA Hompage ist die 750 eine recht gute Graka und überhaupt nicht alt. Aber wenn man eine überhebliche Erwartungshaltung hat dann passt das. Die 750 fällt in den HD Gaming Bereich. Der ultimative NVIDIA Grafikprozessor. Unübertroffene Leistung und Merkmale - für Gamer, die keine Kompromisse eingehen. Laut NVIDIA. Ich würd die NVIDIA nehmen obwohl 4GB finde ich zwar etwas zu viel aber jedem das seine.


    http://www.nvidia.de/object/product-geforce-gtx-590-de.html


    Jetzt neu: NVIDIA® GeForce® GTX 590 ist die leistungsstärkste DirectX 11 Grafikkarte, die je gebaut wurde


    Das nur nebenbei ;)


    Und die GTX 750 ist veraltet, Maxwell ist überholt.

  • 2 sind für Casual-Gamer noch ok. Für alles weitere sind aber 4GB angemessen.


    Die 750 TI hat in der 4GB-Version übrigens die gleichen beschnittenen 3,5GB/0,5GB-Speicher wie die 970.


  • 4GB sollten heutzutage eigentlich das unterste Minumum sein..


    Schön blöd ne aber die welt tickt nicht so.
    Außerdem benötigt man für OMSI nur eine 1GB Grafikkarte mindestens. für was soll ich jetzt einen haufen geld in ein kastl stecken was ich am tag gerade mal 2 stunden laufen habe. Für Akten erledigen und hin und wieder Omsi spielen werde ich keine Titan X mit einen I7 mit Lichtgeschwindigkeit. Deshalb verstehe ich auch nicht wieso immer jeder sagt: ihh windows Xp ist ja so alt oder was du hast nur einen Quad Core Prozessor. Sowas regt echt auf. Jedem das seine. Und Lasse ich würde mal die Augen aus den Zimmer in die Welt bewegen dann wirst du merken das es nicht so ist. Das ist genau das was uns im Studium beigebracht wurde: wir leben in einer Überflussgesellschaft anstatt das zu schätzen was man hat und stolz darauf zu sein gibt's anscheinend nicht. Jeder muss immer das neuste und Beste haben. Sorry für den Auszucker aber wenn mal jeder der das liest kurz mal nachdenkt wird zu dem selben Ergebniss kommen. Natürlich nur wenn nicht alles Sponsored by Papi or Mami ist.
    Quelle mit der 1GB Graka:
    http://gamespecial.com/de/10152/OMSI-2

    Edited once, last by Mag.iur Ahlheimer ().

  • Danke, ich schaue wohl öfter raus als du. Ich arbeite in einem PC-Laden und weiß wie wichtig heutzutage VRAM ist. Ich weiß ja nicht ob du es weißt, aber es soll Spiele geben die mehr als 1GB VRAM brauchen. Kann aber auch nur ein Gerücht sein. Man weiß es nicht.

  • @Mag.iur
    Na ja, Windows XP ist ja aber auch wirklich ziemlich alt - wie sieht das da eigentlich mit DX11 aus? Und bekommt das noch Sicherheitsupdates, die man ja doch noch irgendwie nachlegen wollte? Bin da nicht mehr ganz aktuell.
    Und Quad Core - ist doch heutzutage Standard? Mehr bringt eh kaum was und wird nur extrem teuer (siehe 6/8-Kerner von Intel). Oder eben die AMD "Octa Cores", die selbst schon in Games langsamer als ein Skylake i3 sind.

  • Kommt doch mal wieder auf den Threadersteller zurück. Man weiß doch gar nicht warum er das fragen tut. Er hat selbst eine r7 370 laut seiner Signatur und fragt ob die 750ti besser ist als seine.


    Kurze Antwort: nein. Die 750Ti kann es zwar gut mit der 370 aufnehmen aber wenn es rein um die Power in Spielen geht ist die 370 vorne.


    In OMSI schaut die Geschichte schon wieder anders aus. Da kann man nur schwer miteinander vergleichen und wie schon gesagt wurde ist da der Prozessor sehr interessant.
    So entweder ist hiermit die Frage beantwortet und das Thema wird geschlossen. Oder der Threadersteller möchte doch tatsächlich ne Kaufberatung. Dann müssten aber noch einiges an Informationen kommen. Also gehe ich mal stark davon aus dass hier keine Beratung gewünscht wird und somit sind sämtliche Kommentare hier unnötig.

  • Rene18M


    Kaufberatung brauche ich nicht
    Es geht um meinen Bruder er sucht eine Karte zum zocken ich habe ihn mit Omsi 2 angesteckt 8) er ist halt noch unentschlossen wegen der Karten

    Intel i3 6100 @ 3,70 Ghz
    Asus B150 Pro Gaming D3
    Arctic Liquid Freezer 240 Komplett-Wasserkühlung
    16 Gb DDR3 Ram 1600 Mhz
    Gigabyte GTX 1050Ti 4GB
    Samsung 850 Evo SSD 250 GB (Omsi)
    WD 1TB HDD
    WD 250GB HDD System Win 10 Pro 64bit

  • Also doch Kaufberatung aber für dein Bruder ? Habe leider noch nicht so ganz verstanden.


    Wie schaut den sein aktuelles System aus? In welchem Preisbereich bewegen wir uns denn. Eventuell macht eine andere Grafikkarte mehr Sinn. Wie kommst du ausgerechnet auf die 750ti ?