[WIP] Overath - Rösrath (real) Reload /// NEWS 04.12.2019

  • Dankeschön euch drei!
    Das sind sehr ermunternde Worte.
    -------------------
    Guten Abend,


    ich habe hier mal ein kleines Update :)
    Und zwar geht es jetzt in die grobe Richtung nach Untereschbach... Ich habe mir eigentlich letztes Jahr vorgenommen, zu dieser Zeit schon mit einem Großteil der Karte fertig zu sein - naja, daraus wurde leider nichts. Dafür gibt es demnächst endlich mal Bilder aus dem Ortsteil Untereschbach. Es gibt zwar immer noch Lücken in Immekeppel, aber zum Großteil bin ich hier fertig! Eine sehr umfangreiche Stelle, an der ich auch schon sehr Lange gearbeitet habe und sie nun endlich fertig ist!


    Also sage ich jetzt hier mal ganz grob, hier sind die (vorerst) letzten Bilder aus Immekeppel und das ganze mit dem RVK-Wagen 892:



    Wünsche euch noch eine schöne Woche :)


    Grüße,
    Severin

    Mit freundlichen Grüßen Sev99LC 8):thumbup:


    Aktuelle Projekte:
    [WIP] Map Overath - Rösrath (real) Reload

    Edited once, last by Sev99LC ().

  • Dankeschön ;)
    @Busfahrer21: Tja, in der Ruhe liegt die Kraft :D Vor allem braucht man ein gut ausgebautes Konzept und man muss mit hoher Konzentration und Genauigkeit arbeiten.
    ------------


    Heute werfe ich mal etwas neues in die Runde, aber mal mit etwas wenigerem Bildmaterial...
    Zu sehen ist der Abschnitt "Oberauel" zwischen Untereschbach und Immekeppel. Seid wenigen Monaten entstand hier eine Kaffeebude, direkt an der Hauptstraße. Die Straße ein bisschen weiter in Richtung Untereschbach und man kann auch den Sülztaler Dom in Immekeppel sehen.



    Wunderschöne (Karnevals-)Wochen wünsche ich euch!!! :)


    Grüße,
    Severin

    Mit freundlichen Grüßen Sev99LC 8):thumbup:


    Aktuelle Projekte:
    [WIP] Map Overath - Rösrath (real) Reload

    Edited once, last by Sev99LC ().

  • Ich hab echt keine ahnung, wie viel Zeit wohl in einer Kachel auf deiner Map steckt. Aber die ganze Fummelarbeit, alles genau zu platzieren ist bestimmt kein Kinderspiel.


    Deshalb hast du meinen vollen Respekt für deine Arbeit :thumbsup: .


    Lg Lion's City 1 ^^

    Allradantrieb bedeutet, dass man da stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt! :D

  • Zu sehen ist der Abschnitt "Oberauel" zwischen Untereschbach und Immekeppel.

    Schuldigung dass ich wiedersprechen muss, aber wir sehen hier ledegtlich den Unterenteil der Lindlarer Straße zwischen den "Ortsschildern". Oberauel fängt ungefähr erst ab der Einmündung "Schmitzbüchel" an (Dort ist die Entsprechene Haltestelle Richtung Rösrath) und Endet in etwa an der Einfahrt am Daubenbüchel-Lager. Der zu sehende Abschnitt gehört eher zu Schmitzbüchel bzw. ein Teil davon sogar zum Kernort Immekeppel.
    Auf dem Gelände wo jetzt eine Kaffeebude, Karosseriewerkstatt, Spedition etc. sich befinden befand sich mal der Bahnhof Immekeppel der 1966 stillgelegten Sülztalbahn.
    Für mich mich Indiz genug diesen Teil der Strecke Immekeppel(-Schmitzbüchel) zuzuschlagen. (Zumal ich vor Jahren in einem Navi ganz klar Overath-Immekeppel eintargen musste um die Lindlarer Straße im Verzeichniss zu finden)

    Die Ortsschilder sind hier eher Suboptimal aufgestellt. Wahrscheinlich auch nur wegen den 60km/h die dort eingerichtet sind. ;)


    Trotzallem eine sehr schöne Umsetzung, ich bin erst letzten Freitag dort wieder vorbei gekommen.
    Dann noch ein gutes "Weiter gelingen" und einen schönen Tag/Abend/Nach/Morgen/etc. ^^

    MfG
    goldie9478842


    Die S-Bahn. Die einzig wahre Stadtbahn! ^^

  • goldie9478842 : Also wenn wir es ganz genau nehmen wollen, gehört Oberauel zu Untereschbach, wie Mittelsteeg oder Brodhausen zu Immekeppel gehören. Daher fängt, wie du bereits erwähnt hast, Oberauel ungefähr ab dem Ortsschild Untereschbach, bzw. der Einmündung Schmitzbüchel an. Durch die, wie du es sagtest "suboptimale" Aufstellung der Ortsschilder (was ich auch so sehe), kann man sich nun drüber streiten, ob das Stück eher zu Immekeppel oder zu Untereschbach gehört... wobei ich eher sagen würde, dass das Stück zu Immekeppel gehört (die Gewerbebetriebe sind sich da allerdings nicht so ganz einig). Wo sich das Bahnhofsgelände früher befand kann ich leider überhaupt nicht sagen und es gibt leider auch nur sehr wenig Bildmaterial von früher - das Bahnhofsgebäude steht aber übrigens heute noch.


    Aber vielen Dank ;)

    Mit freundlichen Grüßen Sev99LC 8):thumbup:


    Aktuelle Projekte:
    [WIP] Map Overath - Rösrath (real) Reload

  • Sooo, es gibt ein paar kleine Neuigkeiten mit Frühlingsimpressionen. Nach unzähligen Neuanfängen und Versuchen habe ich es nun geschafft, ein Objekt in Blender zu erstellen... Und zwar geht es hier um die Haltestellensäule, welche in Rösrath und Overath stehen.
    Die Säule gibt es in verschiedenen Auführungen (mit 2 Seiten, 3 Seiten und 4 Seiten). Hier ist die 2 seitige Ausführung zu sehen.
    Demnächst werde ich mich mit Textfeldern auseinander setzen und dann kann man die Säule noch beschriften! Das "Haus Thal" auf dem Schild bitte nicht beachten - gehört zur Fototextur ;)
    Außerdem habe ich hier noch ein Bild vom Dorfplatz, den ich meine ich noch gar nicht gezeigt habe, aber sicherlich nennenswert ist (mit Blick auf den Sülztaler Dom).



    Ein wunderschönes und sonniges Wochenende wünsche ich euch.


    Grüße,
    Severin

    Mit freundlichen Grüßen Sev99LC 8):thumbup:


    Aktuelle Projekte:
    [WIP] Map Overath - Rösrath (real) Reload

    Edited once, last by Sev99LC ().

  • Guten Abend zusammen,


    es geht ein Stück weiter in Richtung Untereschbach... Es gibt sehr viele Neuigkeiten! Ich habe in den letzten paar Tagen ein bisschen am Mapbau gearbeitet und der Abschnitt "Lindlarer Straße" ist nun fast fertig, aber auch im Objektbau hat sich einiges getan: Die Haltestellensäule ist nun in der 2-, 3- und 4-seitigen Ausführung vorhanden. Das Objekt hat aber kein Textfeld, das heißt, die Beschriftung der Haltestellensäule verläuft über die Textur, was aber auch den Vorteil hat, neue, alte, kaputte oder leere Felder für die Liniennummern sowie den Haltestellennamen darzustellen. Außerdem haben es die Wagen 528, 538 und 771 mit der Höffner-Werbung endlich in den RVK-Fuhrpark geschafft!
    Mittlerweile steht auch der alte Bahnhof in Immekeppel dort wo er auch hingehört, heute befindet sich auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände eine LKW Spedition.
    Hier sind die Bilder, viel Spaß!



    Ich hoffe euch gefallen die Bilder!
    Ich wünsche euch einen schönen Vatertag! Und morgen einen tollen Brückentag und dann das darauffolgende Wochenende :D


    Grüße,
    Severin

    Mit freundlichen Grüßen Sev99LC 8):thumbup:


    Aktuelle Projekte:
    [WIP] Map Overath - Rösrath (real) Reload

  • Echt schick, gefällt mir!
    Für die Spedition empfehle ich dir den DAF von Rumpelhans (wenn ich mich da nicht irre :whistling:) der wirkt moderner als die alten MANs.
    Ansonsten weiter so, die Map wirkt bisher von der Straßenführung und vom Aufbau her sehr real und dein Mapbaustil ist wie gewohnt klasse! :)

  • Sehr sehr schön mit einem hohen Wiedererkennungswert.
    Seitdem die Cabrio-Saison eröffnet ist, fahr ich wieder öfters dort lang ;)
    Machst du auch die Ossenbach-Betriebshöfe, den von Meurer und den von Krimmel? Letztere fahren auf der Linie ja häufig mit nem Silbernen Citaro LE

  • Kartox : Vielen Dank für den Tipp, ich werde es mir noch überlegen, möchte allerdings die Addon Liste überschaubar halten ;)
    Der DAF passt aber glaube ich nicht so gut, da dieser doch recht groß ist und die Firma eher kleinere M.A.N besitzt (auch ältere :P )
    Aber Dankeschön!
    Boss302 : Danke! Die Ossenbach-Betriebshöfe werde ich auf jeden Fall bauen, da diese ja direkt an der Strecke der 422 liegen. Ob ich den von Meurer baue, weiß ich noch nicht, da der gelbe O530 Citaro ja jetzt beim Krimmel gelandet ist und Meurer jetzt nicht mehr wirklich im Linienverkehr unterwegs ist. Den von Krimmel würde ich sehr gerne bauen, ist allerdings noch ein Stück vom Bahnhof in Rösrath entfernt. Und seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2017 nur noch Krimmel mit seinen Bussen (den drei Solaris Bussen und dem LE - selten auch mal der gelbe Citaro oder im Ausnahmefall die alten O405N²er) die Linie fährt. Ich überlege mir das noch genauer, wenn ich dann mit dem Mapbau in Rösrath angekommen bin ;).

    Mit freundlichen Grüßen Sev99LC 8):thumbup:


    Aktuelle Projekte:
    [WIP] Map Overath - Rösrath (real) Reload

  • Falls du Hilfe, Fotos oder sonst was von Rösrath selber brauchst, sag Bescheid, wohne zu Fuß 8 Minuten entfernt vom Bahnhof (Rösrath-Stümpen).

    Mit freundlichen Grüßen! Luca

  • Moinsen :)

    Soo, da ja das Forum nun wieder online ist, möchte ich euch natürlich auch gerne den aktuellen Fortschritt von der Karte zeigen. Ich habe in den letzten Wochen viel Zeit in die Karte, in Blender, ändern von Texturen und Repaints reingesteckt, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Alles werde ich jetzt wohl nicht zeigen können, aber ich werde mich bemühen möglichst viel von dem neuen Streckenabschnitt zu zeigen! Der Streckenabschnitt ist jetzt von der Endhaltestelle "Brodhausen" bis zur Autobahnanschlussstelle in Untereschbach komplett fertig. Ich werde euch jetzt aber nicht alles zeigen, weil das denke ich nun den (Bild-)Rahmen sprengen würde ;)

    Desweiteren fährt jetzt Meurers ehemaliger Citaro, jetzt Regiobus Krimmels Citaro (GL-S 852) nun auch.


    Ich war also auf Fotosuche und habe hier nun für euch ein paar Impressionen:



    Ich hoffe euch gefallen die Bilder! Ich wünsche euch noch einen sonnigen Sonntag :)


    Grüße,

    Severin

    Mit freundlichen Grüßen Sev99LC 8):thumbup:


    Aktuelle Projekte:
    [WIP] Map Overath - Rösrath (real) Reload

  • Mir gefällt die Karte sehr. Die Gestaltung ist, wie auf Lemmental sehr schön und detailreich. Mach weiter so und das wird eine super Map.


    Lg und viel Glück beim Bau


    Lion's City 1:)

    Allradantrieb bedeutet, dass man da stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt! :D

  • Was soll ich zu euren Kommentaren sagen? :D

    Vielen Dank für euer Lob!


    ---------------------


    Grüß Gott,


    ich habe ein paar Neuigkeiten für euch!

    Seit den letzten Wochen bin ich fleißig daran, die Logos etlicher Betriebe auch in den Omsi einzubringen. Parallel dazu arbeite ich

    auch noch weiter am Streckenabschnitt und an den Werberepaints der Fahrzeuge. Mit Freude darf ich verkünden, dass alle M.A.N

    Fahrzeuge der RVK jetzt ihr eigenes Farbkleid, also der Wagennummer entsprechend die Werbung besitzen. Jetzt fehlen nur noch die

    beiden Gelenkzüge vom Hersteller Mercedes-Benz. Bei den Pütz-Wagen werde ich allerdings noch ein bisschen Zeit brauchen, bis alle

    komplett fertig sind. Desweiteren habe ich die Fahrpläne zur Linie 421 komplett erneuert und auf den aktuellen Stand gebracht und nun fahren auch die Subunternehmer auf den Linien.


    Nun aber zur Karte:

    Ich bin jetzt endlich an der großen Kreuzung in Untereschbach angekommen, der Streckenabschnitt ist nun komplett fertig bis zum

    HIT-Markt. Momentan bin ich dabei die möglichst passenden Gebäude auszusuchen und zu platzieren. Demnächst wird es auch zum

    "Kernort" ein paar Fotos geben und dann sind wir nach Untereschbach auch schon auf dem Weg ins Rösrather Stadtgebiet, ich hoffe und

    denke, dass der Überlandabschnitt etwas züger verlaufen wird ^^ ...


    Ach ja, auf einem Bild werdet ihr zwei alte O405er sehen - dazu muss gesagt werden, dass es ein historisches Bild ist. Nun ist

    das Ossenbach-Gelände umgebaut, bzw. nun steht auf dem Gelände eine große Imbissbude (Ossi30) und alle O405er sind inzwischen ans Ausland

    verkauft worden und der Betrieb ist aufgelöst worden, bzw. einiges ist auch zu Pütz GmbH übergegangen, Fahrzeuge, sowie Fahrer. Nur ein einziges Fahrzeug steht noch mit einer großen Plane bedeckt auf dem Gelände - laut der Website

    "Deutschland-Bus" steht dort der letzt gebaute O305! Seit Jahren fährt dieser aber leider nicht mehr. Er trägt aber immer noch

    sein grünes Farbkleid mit Seitenwerbung für die Kreissparkasse Köln.

    Ob er irgendwann nochmal das Tageslicht zu sehen bekommt?!


    So viel dazu :D


    Hier nun endlich die Bilder:


    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!


    Grüße,

    Severin