MB O307 Version 2.0

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Ich habe nichts verändert. Ich kann den Bus im Menü aufrufen ohne Probleme, wenn ich ihn bestätigen will in dem ich auf "ok" klicke kommt jedoch die Fehlermeldung die ich erwähnt habe.


    In der Logfile steht dann auch nichts weiter auffälliges aus der mit der Zugriffsverletzung.


    Danach kommt so nichts mehr weil OMSI den Vorgang wohl abbricht und alles weiter laufen lässt wie als wäre nichts gewesen.


    Wie gesagt, O305 habe ich neuinstalliert und den O307V2 neu eingespielt, kein Erfolg.

    Hinweis: "fw-online.jimdo.com" wurde ersatzlos eingestellt.

  • Ich habe jetzt beide Busse nochmal neu eingespielt.


    Nun funktioniert der Bus zwar, allerdings kann ich beim Matrix-Bus nichts schildern. Warum, ist mir unerklärlich.

    Hinweis: "fw-online.jimdo.com" wurde ersatzlos eingestellt.

  • Ich habe folgendes Problem


    140 21:56:50 - - Warning: Error while loading file vehicles\Volvo B9TL Gemini2\\script\NPHTHLN-OMSI1conv\antrieb_V_DIWA1to5_4s_varlist.txt
    141 21:56:50 - - Warning: Error while loading file vehicles\Volvo B9TL Gemini2\\script\NPHTHLN-OMSI1conv\engine_varlist.txt
    164 21:57:02 - - Error: vehicles\Volvo B9TL Gemini2\model\b9tl_regen_cabwin.o3d ? o3d reading failed - Could not read the o3d file! Die angegebene Datei wurde nicht gefunden
    165 21:57:02 - - Error: In "vehicles\Volvo B9TL Gemini2\model\model_B9TLGemini2_a.cfg" there was an error in line 8577!
    174 21:58:40 - - Error: Fehler: im Befehl "(L.L.engine_servo_pump_loud)" (vehicles\MB_O307_V2\\script\engine_O307.osc) ist der Variablenname ung?ltig!
    175 21:58:40 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.engine_servo_pump_loud)" (vehicles\MB_O307_V2\\script\engine_O307.osc) ist der Variablenname ung?ltig!
    184 21:58:53 - - Error: Zugriffsverletzung bei Adresse 005D4A60 in Modul 'Omsi.exe'. Schreiben von Adresse 00000372: AMUAV.CNAVO.MV.S


    (alles neu installiert und funktionniert nicht.

  • Bitte den Mercedes Benz O305 StadtbusAddon neu installieren, weil hier eine Datei aus dem Scriptordner vom Stadtbus-Add-On nicht gelesen werden kann.
    Sobald der MB O305 bei dir wieder läuft, ist dein Problem gelöst.

  • Hallo ihr Lieben,


    ich würde gerne den O307 in Hamburg fahren. Dabei soll er über das Rollband die ganz normale Zielbeschilderung anzeigen, aber zusätzlich das Steckschild, das ihn als Museumsbus des HOV kennzeichnet.
    Einzeln kann ich jeweills beides anzeigen lassen, nur gemeinsam bekomm' ich es nicht gebacken. Also Zielanzeige Rathhausmarkt oder Alsterdorf auf dem Rollband mit dem Steckschild zusammen. Ist das möglich?


    Steckschild ist natürlich im Anzeigenordner und ebenfalls in der Hof-Datei eingetragen. Aber egal wie ich es dort eintrage, es zeigt sich ingame nur, wenn ich keine Zielbeschilderung über's Rollband zusätzlich abrufe.
    Jemand eine Idee/einen Tipp, wie ich's eintragen muss, damit es funktioniert? Bin für jede Hilfe dankbar ...


    Grüße, marclars

  • Das Steckschild wurde nicht als Zusatzschild konzipiert. Es dient lediglich als Zielanzeige. Scripttechnisch ist es eine externe Erweiterung des Rollbandes. Heißt wenn das Rollband komplett durchgelaufen ist werden anschließend die Steckschilder druchgeschaltet.


    Du versuchst aber beim Bus zwei unterschiedliche Ziele gleichzeitig zu Schildern. Das ist in Omsi nicht mögliich. Omsi erlaubt das Schildern eines Zieles, so wie im Menü vorgegeben. Erst erscheinen die Rollbandtexturen und dann die Steckschildtexturen.


    Also müßtest du erst ein weiteres Objekt setzten und scripttechnisch mit Einsetzen. (Beispiel Ikarus 250.59 von CCV-520) Dieser hat zwei Steckschilder. Zum einen als Matrixhintergrund, zum anderen ein Steckschild ohne Zielfunktion.

  • Ich habe jetzt beide Busse nochmal neu eingespielt.


    Nun funktioniert der Bus zwar, allerdings kann ich beim Matrix-Bus nichts schildern. Warum, ist mir unerklärlich.


    Ist zwar schon alt, aber hattest Du hier eine Loesung gefunden? Du musst das Ziel immer ueber das Matrixsteuergeraet eingeben, ueber das ALT-Menu funktioniert das leider nicht (jedenfalls nicht bei mir). Die benoetigte Ziel-Codenummer musst Du Dir aus der HOF-Datei holen. Ueberhaupt, HOF-Datei, die muss, wie Tatra schon schrieb, speziell fuer Perotinus' Busse angepasst werden, sofern nicht bereits geschehen.

  • Ist zwar schon alt, aber hattest Du hier eine Loesung gefunden? Du musst das Ziel immer ueber das Matrixsteuergeraet eingeben, ueber das ALT-Menu funktioniert das leider nicht (jedenfalls nicht bei mir). Die benoetigte Ziel-Codenummer musst Du Dir aus der HOF-Datei holen. Ueberhaupt, HOF-Datei, die muss, wie Tatra schon schrieb, speziell fuer Perotinus' Busse angepasst werden, sofern nicht bereits geschehen.


    Tatra war so freundlich sich des Problems, das auch die O305G Bahnbus-Mod betrifft, anzunehmen und Busfanat hat dann die Loesung gefunden; daher ein fettes Dankeschoen an beide!


    Also: in der Datei MB_O307_Annax.bus muss sichergestellt werden, dass der Aufruf des Matrix-Scripts NACH dem des Rollband-Scripts erfolgt.


    Unter dem Abschnitt [script] in der Datei sollte das dann in etwa so aussehen:


    Code
    1. script\rollband_O307.osc
    2. script\matrix.osc


    (das ist nur ein Ausschnitt aus der Liste!!!)


    Damit schildert die KI korrekt und auch kann die Matrix so ueber das ALT-Menue angesteuert werden.

  • Hi,


    ich habe den Bus schon länger und bin auch immer gerne die V1 mit Automtikmod gefahren.
    Heute wollte ich die V2 Automatk fahren aber die läuft nicht. Der Schaltwagen hingegen schon.
    Ist der Automatikmod überhaupt mit der V2 kompatibel ?


    Hab schon mehrere Male sowohl O305 als auch O307 und Automaikmod neu instaslliert, aber beides zusammen läuft nicht.


    Danke schonmal für Hilfe
    MeoBus

  • Vielleicht fragst du mal im Thread zur Automatik-Mod nach, den es meines Wissens irgendwo hier geben müsste. Ich selber habe die Mod nicht, weiß also auch nicht, was da nicht klappen könnte. Deshalb kann und will ich da keinen Support leisten.

  • Moin,


    das steht im ersten Beitrag und auch in der Readme des Busses.


    Projektdetails: Neuauflage des Mercedes-Benz O307 für Omsi. Vom alten Modell ist nicht viel übrig geblieben. Es gibt neue Sound, viele neue Funktionen und viele mögliche Varianten, die über die Repaint-cti gesteuert werden können.

  • Ich hoffe mal das meine Frage bezüglich der Bahnbusse der Bundesbahn hier richtig aufgehoben ist, da sich hier ja bestimmt einige Kenner rumtreiben.


    Speziell geht es mir um ein Logo/Aufkleber, der auf vielen Fahrzeugen der Bundesbahn vorhanden war.


    Es ist eine Weinrebe, ein X und eine Tanne abgebildet.


    Wofür steht diese Symbolik und wie heißt es?


    Zur besseren Veranschaulichung hier ein Bild von O 307 DB 7-347:
    http://www.bahnbus-bildarchiv.…en/7-347_1989_8954d33.JPG


    Grüße Sven

    Meine Repaints & Mods zu finden in folgenden Themen oder in der WebDisk:
    Norddeutsche Repaints / Svens Repaints (Fiktiv und anderes aus der BRD)