[TUT] Logitech Driving Force GT Konfiguration und Tastenbelegung für OMSI

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Nein.. leider eben nicht.. nur wenn ich Gas und Bremse auf eine Pedale verlege geht das. Soweit ich weiß hatten das Problem schon mehrere, bloß wurde darauf dann nicht eingegangen.

  • Gehe nochmal in die Konfiguration unter "Gamecontroller" in der Systemsteuerung. Bist Du sicher, dass die Option "Kombinierte Achse" nicht aktiviert ist?


    Ansonsten bitte mal Screenshots Deiner Einstellungen posten.

  • Vllt. wäre es gut zu sagen, dass ich Windows 7 habe.. also alles über die Gamingsoftware einstellen muss, da ist dann die kombinierte Achse deaktiviert. Welche Einstellungen denn alle? Omsi + Manager oder?

  • An dieser Stelle muss ich leider "absagen".


    Ich kenne mich mit Windows 7 nicht aus.

  • Seit einigen Tagen bin ich auch im Besitz eines G27. Soweit funktioniert fast alles, eben die manuelle Gangschaltung des MB Varios. Es scheint aber dass ich den D-Pad nicht benutzen kann in OMSI. Die Tastenbelegung im Logitech Profiler wird von OMSI einfach ignoriert, und OMSI selber sieht den D-Pad überhaupt nicht.


    Gibt es einen anderen Weg um den D-Pad benutzen zu können?

  • Dies hier ist das Tutorial für das Logitech Driving Force GT - nicht für das G27.

  • Du schreibst doch, Du besitzt das G27. Ich kann daher nicht sagen, ob das D-Pad gleich ist mit dem Driving Force GT.

    Das Steuerkreuz am Lenkrad, lässt sich ohne Zusatzsoftware nicht korrekt konfigurieren. Dieses Steuerkreuz bitte in OMSI einfach ignorieren.

  • Hallo !
    Ich habe ein Problem : bei meinem Driving Force GT geht das Gaspedal nichtmehr auf null zurück . Heißt , es geht ruckartig von null auf hundert , und dann wenn ich das PEdal loslasse , steht in den Einstellungen 50 % da . Kann mir wer helfen ? .( Habe vor kurzem eine Systemwiederherstellung gemacht . Kann es daran liegen ? Davor ist es nämlich gegangen

    :(


    ICh bitte schnell um Hilfe !!!!
    MFG

  • Hallo Sauter,


    erstmal ein gutes TUT das du da gezaubert hast.


    Ich habe es genau so eingestellt wi von dir beschrieben, klappt alles super.


    Nur ein kleines Problem habe ich er macht die Ansagen nicht mehr wenn ich das Lenkrad auf Aktiv setze, weder mit der Q Taste auf der Tastatur noch am Lenkrad.


    Wenn ich das Lenkrad deaktiviere ist alles ok wenn ich Q drücke kommen sofort die Ansagen, woran kann das liegen?


    LG Carpe

  • Hey Leute,
    bei mir funktioniert das Lenkrad gar nicht. Um zu lenken muss ich gegen das Lenkrad ankämpfen. Ich habe Win 7 und konnte einige Schritte nicht machen, da mir so etwas nicht angezeigt wird.
    Bei wmir werden auch nicht unter eigenschaften Gamecontroller (Systemsteueung) keine Anzeigefelder angezeigt. Wenn ich beim OMSI die Einstellungen ändere, kann ich Gas Bremse durchtreten. Diese ändern sich und lenken dann ich auch, doch nur 180 Grad. Wenn ich dann zurück ins Spiel gehe und die Einstellungen bestätige, kann ich das lenkrad nicht drehen, da es wie soll ich sagen, ich kann nicht lenken. Es ist so als sei eine Sperre drin.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

  • Nur ein kleines Problem habe ich er macht die Ansagen nicht mehr wenn ich das Lenkrad auf Aktiv setze, weder mit der Q Taste auf der Tastatur noch am Lenkrad.

    Wenn ich das Lenkrad deaktiviere ist alles ok wenn ich Q drücke kommen sofort die Ansagen, woran kann das liegen?


    Meinst Du mit "aktiv" und "inaktiv", dass Du das Lenkrad in OMSI einschaltest? Oder mit "aktiv", dass das Froce Feedback aktiviert wird? Die Ansagen sollten sich aber abspielen lassen.Soweit ich mich entsinne (hab OMSI schon lange nicht mehr gespielt), kannst Du in den OMSI Optionen zur Lenkradsteuerung mal schauen, ob die Taste für "IBIS vor" korrekt definiert wurde. Dies sollte die Ansagen aktivieren.


    Hey Leute,
    bei mir funktioniert das Lenkrad gar nicht. Um zu lenken muss ich gegen das Lenkrad ankämpfen. Ich habe Win 7 und konnte einige Schritte nicht machen, da mir so etwas nicht angezeigt wird.
    Bei wmir werden auch nicht unter eigenschaften Gamecontroller (Systemsteueung) keine Anzeigefelder angezeigt. Wenn ich beim OMSI die Einstellungen ändere, kann ich Gas Bremse durchtreten. Diese ändern sich und lenken dann ich auch, doch nur 180 Grad. Wenn ich dann zurück ins Spiel gehe und die Einstellungen bestätige, kann ich das lenkrad nicht drehen, da es wie soll ich sagen, ich kann nicht lenken. Es ist so als sei eine Sperre drin.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    Da ist keine Sperre. Der Motor für das Force Feedback verhindert die Drehung. Da ist etwas nicht korrekt konfiguriert.
    Unter Windows 7 sollten sich die Einstellmöglichkeiten für das Lenkrad unter "Start --> Geräte und Drucker" befinden. Hier kann man dann die Zentriefeder und die Force Feedbackstärke sowie den Drehradius einstellen.

  • Hey Leute,
    bei mir funktioniert das Lenkrad gar nicht. Um zu lenken muss ich gegen das Lenkrad ankämpfen. Ich habe Win 7 und konnte einige Schritte nicht machen, da mir so etwas nicht angezeigt wird.
    Bei wmir werden auch nicht unter eigenschaften Gamecontroller (Systemsteueung) keine Anzeigefelder angezeigt. Wenn ich beim OMSI die Einstellungen ändere, kann ich Gas Bremse durchtreten. Diese ändern sich und lenken dann ich auch, doch nur 180 Grad. Wenn ich dann zurück ins Spiel gehe und die Einstellungen bestätige, kann ich das lenkrad nicht drehen, da es wie soll ich sagen, ich kann nicht lenken. Es ist so als sei eine Sperre drin.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen


    Ergänzend zu Sauters Post: Hört sich so an, als fehlte bei dir die Software des Lenkrads, wenn in der Systemsteuerung keine Bedienelemente im Gamecontroller-Fenster auftauchen...
    Bei Logitech-Lenkrädern muss man z.B. oft den "Logitech Profiler" mit seinen Treibern installieren, damit das Lenkrad mit allen Funktionen erkannt wird. Könnte es auch daran liegen?

  • Hallo zusammen,


    ich habe im Beitrag der ersten Seite, also im Tutorial selber, die Konfiguration des Lenkrads für Windows 7 User ergänzt.


    Da ich selber seit ein paar Monaten umgestiegen bin, konnte ich daher meine Erfahrungen hier einbringen.


    Gruß
    Sauter

  • Ich vermute mal, dass beide Bremskreise noch nicht genügend Druck haben und daher keine große Beschleunigung erreicht werden kann.

  • Dann werfe ich mein Problem auch gleich hier rein. Mein Lenkrad funktionierte so wie es solte, doch zugunsten anderer Spiele musste ich ein paar Änderungen vornehmen. Nun wollte ich nach langer Zeit wieder Omsi fahren, nur leider geht das nicht mehr so richtig, obwohl die EInstellungen wie früher sind. Das Problem ist die Bremse. egal ob ich linear, progressiv, bi-progressiv usw. einstelle so steigt mein Bus immer je nach Einstellung voll in die Eisen, also z.b. sofort nach antippen der Bremse, oder eben erst nachdem ich das Pedal zu ca. der Hälfte ohne jegliche Bremswirkung getreten habe. Das ist wirklich komisch, denn Lenkung und Gas funktionieren einwandfrei.
    Ich habe die (Logitech) Software de- und neu installiert, habe das Lenkrad in den Omsi Optionen neu konfiguriert. Hat beides nichts gebracht. Beriebssystem ist Windows 7.

  • Hallo.
    Ich habe 2 Probleme:


    1. Eine halbe umdrehung meines lenkrads (Logitech Driving Force GT) ist eine komplette maximale drehung im bus (ich glaube 2,5 drehungen).
    Wie kann ich das ändern? Ich habe zwar kein großes Problem damit, jedoch möchte ich realistisch fahren.


    2. Mitten im Fahren setzt sich (nur manchmal) das Lenkrad stark und ruckartig in die standart position zurück. Meistens, wenn ich am Bordstein fahre.


    Mfg.