Kommentarthread zu "Aachen - Linien 33 + 73"

  • Hallo,
    ich habe eine Frage: Warum haben die mitgelieferten Mercedes Busse keinen Stern an der Schürze, aber Helvete Design hat seine/Ihre Busse mit Stern *Kostenlos* geteilt?
    Kann ich den Stern selber nachträglich einfügen? Wenn ja, wie?


    Grüße,
    Birne Spielt

    Dad wurde wegen Lizenzgründen so gemacht. Aber es gibt auch irgendwo eine Mod, die dir diese Sterne mit reinbringt.

    Leiter bei Projekten "Offenbach am Main", "Bad Karlstein" und "Steinbach"

  • Moin,


    Mainhatten : Das ist ärgerlich, aber ich denke, da hilft dann nur eine Neuinstallation. Du kannst Dir ja die AI-List sichern und nochmal neu einfügen, aber gleiche sie mit der neuen ab, da sich bei den Bussen ein paar Dinge (z.B. Repaints oder die neue Matrix für 248 ) geändert haben.
    Die Tour de France habe ich dann auch recht spontan noch ergänzt, eigentlich hatte ich da das Update gerade abgeschlossen. ;)


    Birne Spielt : Genau in dem unentgeltlich liegt der Unterschied: Wenn Daimler lustig wäre, könnten die sich bei mir beschweren, weil ich mit deren Markenauftritt Geld verdiene, auch wenn ich genau genommen eigentlich keine Autos verkaufe...


    @Zacharias: Alles kann ich jetzt auch nicht aufzählen, aber im Groben:
    - Neue Variante mit weißer Matrix (deshalb neue .cfgs)
    - Korrekturen bei den Rädern
    - Einige Anpassungen des Mappings am Wagenkasten
    - Änderungen beim Kneeling und bei der I.Box
    - Zur Performance: Ich hoffe, dass sich das recht früh beginnende performancebedingte Hüpfen etwas verbessert hat...

  • Von der N4 bin ich nu aber enttäuscht. :/
    Da fehlen 2,5 Kilometer Fahrtweg.
    Die fährt Ri. vaals nicht über Minoritenstraße, sondern über die Haltestellen auf dem Grabenring bis TH und dann Richtung Ponttor.
    Ri. Elisenbrunnen fährt die N4 direkt von Vaals Grenze zum P.-Neri-Weg und über Kastanienweg und nicht Hainbuchenstraße...
    Bei dem TdF-Chronoevent fährt eine 5 am Sonntag auch nach 13 Uhr noch den Bushof an Richtung Brand :D
    Teilweise ploppen die Busse einfach am Theater auf, Pech für den der dort gerade steht.
    Außerdem sind nicht alle KI-Linien am Theater-Block vertreten, die i.d. Realität teilnahmen

    Alle Beiträge von Leuten die auf meiner Ignorier Liste stehen werden NICHT von MIR beantwortet!

  • Moin,


    dass die N4 nicht komplett dem Vorbildlaufweg folgt, sondern auf die vorhandene Strecke angepasst wurde, ist mir durchaus bewusst. Ich zitiere mich dazu mal kurz selbst (Support-Thema am Montag, wo es natürlich nicht jeder sieht und liest):
    "Ich muss dazu sagen, dass ich die N4 etwas modifiziert habe, damit man
    auch "richtige" Runden fahren kann. Nach realem Fahrplan würde die N4
    vor Juni 2015 [am Bushof] auf eine andere, nicht dargestellte Nachtbuslinie Ri.
    Lichtenbusch wechseln, das habe ich in einen reinen N4-Kurs geändert.
    Nach Juni 2015 wurde in real der Fahrweg zwischen Ponttor und
    Elisenbrunnen ebenfalls in eine Richtung geändert, was die Karte so
    nicht hergegeben hat." Das gilt so natürlich auch für das Streckenstück via Hörnstieg. Vllt. finde ich da mal noch ausreichend Zeit zu, aber derartige Streckenabschnitte, zumal welche im Stadtzentrum, fallen halt leider auch nicht vom Himmel...

  • Man hätte bei der N4 auch die Hilfspfeile mit der N4 beschriften können. Genauso die Haltestellenschilder. Da steht auch nix von der Nachtlinie. Vielleicht fürs nächste update? Und Schade..warum gibt es keine Linienliste für die Busse, wo man mal die Routen nachsehen könnte. Bitte mal ergänzen

  • Die Nachtlinien sind an (fast) allen Haltestellen nicht angegeben, vgl. z.B. hier: https://abload.de/img/img_6530fnzs8.jpg


    Linienliste:

  • Okay. Danke für die Linienliste. Hätte gerne eine, die man sich in jeden Bus kopieren kann. So mit Werbung Aseag oder so. Ich weiß nicht,ob es hier hingehört. Aber die Nachtlinie wird mir in Omsi Navigation leider nicht angezeigt.
    Edit:Die Linienlistevorgabe war gut. Falls Interesse besteht, hab da schnell mal eine gezaubert..
    Linienliste Aachen

  • Which Hof file shall we use as just tried the 33 at 22:07 Mon-Fri and no one boards the bus?


    Thanks for the update it's great to see a payware addon map get extended lines (food for thought for all)

    LTZ 1586 ;)
    In this game for fun not competition; appreciative of everyones efforts - respect goes a long way

  • I am wondering if anyone has made timetable documents for the routes (such as can be made on Omsi helpmaker). However, I have noticed this is difficult to do on this map due to the many route variations.

  • LT586 If you play the map Aachen before 14th June 2015 you use the Aachen.hof, if you play it at 14th June 2015 and later you use the Aachen2015.hof.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Thanks @TheBVGSolaris worked out to use the Aachen.hof instead of the 2015 one. The map has improved a lot but FPS is still bad around the Theater, Elisenbrunnen and Bushof; even up to Ponttor! The N4 is cool too, nice to have a night route now in the map. But please do look into optimising the map around the laggy areas.


    Best

    LTZ 1586 ;)
    In this game for fun not competition; appreciative of everyones efforts - respect goes a long way

  • So ihr Busfahrer, auch wenn ich bereits Kritik abgegeben habe, welche allerdings meiner Meinung nach nicht grade ausführlich und unmittelbar nach veröffentlichung dieses Addons abgegeben wurde. Aachen ist ja jetzt schon ne weile draußen und es hat sich einiges getan, also nun meine Kritik nach einiger Zeit.


    Vorab bitte ich zu beachten, dass diese Kritik ausschließlich meine eigenen Meinung ist!


    So fangen wir mal mit der Map an.


    Gestalterisch ist die Map ein absolutes non-plus-ultra und anscheinend auch sehr realistisch umgesetzt (komme selber nicht aus Aachen, beziehe diesen Punkt aus den aussagen anderer)
    Ich habe bis jetzt kein einziges Spandau Objekt gefunden, was sich meiner Meinung nach auch für ein Payware Addon mit Umsetzung einer realistischen Stadt gehört.
    Zu der Performance, kann ich persönlich sagen, dass sie lediglich in der Innenstadt in den Keller rauscht, ABER es wurden offensichtlich Performaceverbessernde Updates mitgeliefert, da ich Anfangs garnicht in der Innenstadt spielen konnte, ohne das mir der Bus durchdreht (fing an zu hüpfen), aber jetzt kann ich da locker durchfahren, zwar mit niedriger FPS Rate, aber immerhin bleibt der Bus auf der Straße :)


    Und nun zum Bus.


    Der Bus gefällt mir gestalterisch ganz gut, lediglich das Dashboard ist nicht so mein Geschmack, es ist nicht schlecht oder sch**ße, aber es ist halt "nicht mein Typ"
    Was mir am Bus sehr gefällt sind die kleinen Details wi zum Beispiel das verstellbare Dashboard oder auch die Tatsache, das man statt einem Schlüssel auch mal einen Baterietrennschalter und einen Motorstartknopf verbaut hat. Allerdings bewegt sich der Baterietrennschalter nicht, startet aber trotzdem die Elektrik und der Motorstartknopf bewegt sich zwar, hat aber keine Funktion.
    Was auch ziemlich unrealistisch umgesetzt ist, ist das Kneeling. Es geht erstens viel zu schnell runter, wärend der Fahrt runter und der Knopf rechts neben dem Kneelingtaster, hat keine Funktion.
    Wiederum positiv finde ich die kleinen Details wie die Trennscheibe an der Fahrertür, die Tatsache, das nur die Automatiktüren einen Warnton abgeben, was sich auch meiner Meinung nach so gehört, und noch ein paar andere Kleinigkeiten.
    Im Prinzip kann man sagen, der Bus passt zur Map, allerdings würde ich bei anderen Maps dann zum Helvete-Facelift greifen.


    So das war nun meine ausführliche Kritik zu Bus und Map, ich bitte nochmals zu beachten, dass dies lediglich meine Meinung ist.


    Kaufempfehlung?- Ja! :)


    Grüße


    VPE-Fan

    Bedanken gehört zum guten Ton aber ist kein muss:)


    Herzlichen Dank für über 30 Danksagungen :)

  • Moin!


    Ich habe lange gezögert mit dem Kauf der Map (allerdings auch mit anderen...) und hatte nun Gelegenheit mir das ganze mal näher anzuschauen. Dass die Umsetzung spitzenmäßig ist, habe ich bereits aus den Bildern vorab schließen können. Bei den ersten fahrten hatte ich noch ein wenig Schwierigkeiten mit dem Fahrzeug, ich konnte anfangs nicht so ganz die Breite des Vehikels einschätzen, was wahrscheinlich an der Sicht lag. Auch war ich etwas angenervt von den andauernden Nachladereien von OMSI bei jedem Blickwechsel. Die Performance der Karte ist jedoch für OMSI-Verhältnisse und in Anbetracht der verbauten Qualität 1 A. Ich habe durchgehend 30-40 FPS, und auch in der City geht's nicht wesentlich runter. Das Stocken durch das Nachladen lässt sich ja leider kaum vermeiden, aber ich finde durch die konsequente Verbauung von OMSI-freundlichen Texturen (Stichwort DDS) ist das ziemlich im Rahmen und wäre bei weitem nicht so, hätte man wild kreuz und quer all die anderen Formate verwendet wie bei 99% der anderen Karten,womöglich mit "krummen" Abmessungen. Alles richtig gemacht. Dass dennoch viele von zum Teil großen Performanceproblemen berichten schließe ich darauf zurück dass auch bei ihnen das Nachladen beim Umdrehen im Bus etc das Leben schwierig macht. Das liegt daran, dass beim Bus um noch das ein oder andere FPS rauszuholen eine Sicht gewählt wurde, die es anscheinend vermeidet dass die Spiegel gerendert werden. Und in der tat, man gewinnt dadurch einige FPS, erkauft sich das aber teuer mit dem erwähnten Stocken, und das Ergebnis ist weniger zufriedenstellend als mit ein paar FPS weniger.


    Deshalb habe ich mir die Sichten des Busses ein wenig angepasst: der linke und rechte Spiegel werden nun permanent gerendert, der Innenspiegel dagegen nicht. Auch ist der linke Spiegel nun permanent sichtbar, was viel zur Übersicht beiträgt. Durch diese Änderungen kann man sich nun im Bus sehr gut Umschauen, ohne dass alles stockt. Und ich habe nicht mal den Eindruck wirklich FPS verloren zu haben, was sicher auch dran liegt dass diese Werte bei mir sehr gut sind im Addon. Möglicherweise ist die Modifikation nicht für jeden was, aber wer im Schnitt bei über 30 FPS liegt, sollte es vielleicht mal ausprobieren:




    (die Schedule-View ist hier nun auf den Fahrplan fokussiert, da der Blick auf den Innenspiegel nun ganz gut über die rechten Ansichten gewährleistet wird)


    Damit ist Aachen bei mir eines der am flüssigst laufenden Addons.


    Bei allem Lob aber auch etwas Kritik. Der Sound vom Citaro ist selbst beim Solo zwar gut, aber meiner Meinung nach viel zu leise. Leider hab ich vom Sound zu wenig Ahnung um das selbst zu modifizieren. Auch hätte ich mir KI-Versionen der Busse gewünscht, die reduziertere Skripe haben und so auch noch etwas mehr zur Verbesserung der Performance beigetragen hätten. Auch verursacht die unscheduled AI an manchen Stellen das ein oder andere Deadlock an Kreuzungen, z.B. wenn Linksabbieger von beiden Seiten nicht aneinander vorbei kommen.


    Schade dass es noch kaum Repaints für die Busse gibt (oder hab ich was verpasst?), ich hätte sie ja gerne auch in HH, Berlin und Mainz eingesetzt.

    Viele Grüße,


    wurstbrot

  • Auch hätte ich mir KI-Versionen der Busse gewünscht, die reduziertere Skripe haben und so auch noch etwas mehr zur Verbesserung der Performance beigetragen hätten.


    Die KI-Version ist quasi schon mit drin, so wie es eigentlich immer gemacht werden sollte: Es gibt ein Main-AI-Skript, das einen {frame_ai} enthält. Der {frame}-Teil aus dem normalen Main-Skript sollte dann gar nicht mehr ausgeführt werden. Im AI-Frame stehen nur ein reduziertes Antriebsskript (direkt) und die Aufrufe des Frame-Teils vom Türskript, Lichtskript, Wimpelskript, eines Trägheits-Makros und eines speziellen KI-Makros für die Zielbeschilderung. Hat den Vorteil, dass die Performance geschont wird und die Busse trotzdem vom Spieler übernommen werden können.


    Schade dass es noch kaum Repaints für die Busse gibt (oder hab ich was verpasst?), ich hätte sie ja gerne auch in HH, Berlin und Mainz eingesetzt.


    Das finde ich auch schade, mich würden jedoch eher ASEAG-Werberepaints interessieren.

  • Anfang des Jahrtausends wohnte ich mal für 1,5 Jahre in Aachen, passenderweise an der 33 im Bereich in der Schloßtraße und meine damalige Freundin auf Beverau. Jahre später war ich mal wieder dort, und die Map hat echt einen hohen WIedererkennungswert, sei es die Pommesbude an er Ecke Oppenhofalle / Brabandstraße oder die ehemalige Tankstelle auf der Adenauerallee. Damals(TM) gab es mal einen WIntereinbruch, bei dem auf der Erzbergeralle / Viktoriallee 3 Gelenkbusse festhingen, nun wollte ich die Map selbst mal mit winterlichen Verhältnissen spielen - und war etwas verärgert, dass sich die ASR nicht abschalten letzt. Es war jedenfalls eine Qual, mit immer wieder abregelnder ASR nach Beverau hochzukriechen.

  • Stark dass Ihr anscheinend im letzten Update dem O530G auch eine Mainz-Hof beigelegt habt. Ich dachte schon die hätte ich von einem der MAN-LC's kopiert da ich eh davon ausging dass der Citaro die verträgt, aber das Installationsdatum und die Uhrzeit war die gleiche wie von den anderen Update-Sachen. Vielen Dank!

    Viele Grüße,


    wurstbrot