Geplant: Payware-Addon Bremen

  • Guten Abend zusammen,


    an diesem Freitag haben wir die ersten in-Game Bilder für euch! Speziell geht es im ersten Teil unseres Entwicklertagebuches um den Vegesacker Hafen.



    Mehr Bilder gibt es auf der Halycon-Internetseite


    Wir freuen uns über euer Feedback & damit einen schönen Start ins Wochenende!:)

    OMSI 2 Bremen-Nord ist ab dem 30. November 2017 erhältlich.

  • Ich frage zwar nur ungerne, aber wird es auch weitere fahrbare Linien, sowie eine Verlängerung der Linien geben?


    Du weißt doch noch garnicht, welche Linien fahrbar sein werden. Oder steht das irgendwo

    Ich kann das, ich bin Brofi.

  • Ich hab ja auch gefragt ob weitere fahrbar seinw erden, wissen tun es viele nicht. Mit Verlängerung meine ich die Linien der 5.2, da die weiter nach Gröplingen und 677 auch Bremen verlässt. ;)

  • Ich bin fest davon überzeugt, dass ihr erfahren werdet welche Linien fahrbar sein werden. Macht euch alle keinen Stress. ^^

    Diese Signatur steht unter Denkmalschutz.

  • Mir hängen Payware Addons inzwischen zum Hals raus. Nicht weil sie payware sind, sondern weil es die Busse aus den Addons in den meisten Fällen bereits gibt: Rheinhausen/Gladbeck/3Gen, Aachen/Helvete/(London), Bremen/Mainz, Berlin X10/Adventskalender.
    Die Maps sind Abwechslungsreich und in den meisten Fällen super gestaltet, keine Frage. Aber warum gibt es einige Busse inzwischen doppelt? Es gibt noch so viele andere Busse, die im Omsi fehlen. Ich werde mir dieses Addon allein wegen des Busses nicht holen.
    Sorry.

    "Nur die Schmerzen jedes Kampfes sind der Grund, warum ich stark bin"
    "Du sagst du kannst nicht, dann willst du nicht ganz einfach"


  • Weil sie in jeder Stadt anders sind, in Bremen sehen sie ganz anders aus. ;D


    Richtig :D


    Ich werde mir dieses Addon allein wegen des Busses nicht holen.


    Ich kann dich nicht daran hindern - das will ich auch nicht, aber vielleicht solltest du erstmal etwas Zeit vergehen und auf Bilder vom Bus warten (Render & inGame Bilder). Du bildest dir deine Meinung / Kaufentscheidung jetzt nach 2 Wochen ohne überhaupt ein Bild vom Bus gesehen zu haben.

    OMSI 2 Bremen-Nord ist ab dem 30. November 2017 erhältlich.

  • Wie man einen Bus baut sieht man beim MAN Stadtbus Addon.
    Man hat einen Bus den man sich selbst zusammensetzen kann. Man kann nahezu jede Version konfigurieren.
    Das ist zwar zeitaufwendiger aber auf Dauer gesehen besser, als wenn sich Busse doppeln.

    "Nur die Schmerzen jedes Kampfes sind der Grund, warum ich stark bin"
    "Du sagst du kannst nicht, dann willst du nicht ganz einfach"

  • Mir hängen Payware Addons inzwischen zum Hals raus. Nicht weil sie payware sind, sondern weil es die Busse aus den Addons in den meisten Fällen bereits gibt: Rheinhausen/Gladbeck/3Gen, Aachen/Helvete/(London), Bremen/Mainz, Berlin X10/Adventskalender.
    Die Maps sind Abwechslungsreich und in den meisten Fällen super gestaltet, keine Frage. Aber warum gibt es einige Busse inzwischen doppelt? Es gibt noch so viele andere Busse, die im Omsi fehlen. Ich werde mir dieses Addon allein wegen des Busses nicht holen.
    Sorry.


    Das ist eine Anspruchsfrage. Für mich - zumindest aus Usersicht - kommen Busse wie C2 von Darius oder Alterr Citaro gar nicht auf die Festplatte - denn ohne Mods haben diese eine miserable Qualität, zumindest aus einem heutigen Standpunkt. Bei Freeware kann man machen was man will - bei Payware gibt es einen gewissen Qualitätsanspruch, den hier gefühlt keiner zu schätzen lernt. Das fängt bei Objektkreuzungen im vergleich zu Splinekreuzungen an und hört bei Sounds/Mapping/Modellqualität/Modellvielfalt auf. Vergleich den X10 DD zum Freeware DD - vergleich den Pedro O405 zu Freeware O405 - vergleich Payware O305 zu Freeware O305. vergleich Aachen mit einer beliebigen Freewaremap - vergleich Hamburg von Darius mit Hamburg von Michael. Du kannst mir nicht erzählen, dass es dort - zumindest aus qualitativer sicht - nicht massive Unterschiede gibt. Natürlich gibts auch Freeware die besser ist als Payware, das ist aber nicht die Regel. Sieht vielleicht schöner aus, kann aber weniger und strotzt vor Fehlern.
    Unabhängig davon besteht bei realen Karten immer das Problem, dass man sich an einem realen Fuhrpark orientieren muss und Fahrzeuge umsetzen möchte, die auch real auf diesen Strecken unterwegs sind. Im Falle von Bremen ist das glaube ich nur Solaris und MAN, ersteren gibt es schon in einer soliden Qualität, letztere werden vom Stadtbus Abgedeckt. Es bleibt also realisitscherweise nur ein Lions City übrig, den es - zumindest in vernünftiger Qualität - auch noch nicht gibt.
    Edit: und wer behauptet denn, dass der MAN für Bremen nicht auch a la Stadtbus aufgezogen wird? Pedro hats vorgemacht, ich habs nachgemacht und erweitert und ich glaube nicht, dass mit Bremen unterirdisch schlechte Fahrzeug(e) erscheinen werden. Die grenzen setzt hier nur die OMSI Engine und da es sich wohl um einen Neubau handelt, kann man in diesem Falle wirklich noch nichts drüber sagen, bis man mehr Informationen drüber hat.

  • Mal eine Frage an alle Bremer: Was glaubt ihr, werden die Linien ab Bf Vegesack oder vllt sogar ab Gröpelingen starten ?



    Gruß Henk

    Der o.g. Beitrag ist typisch Norddeutsch fließend ironisch mit sarkastischem Akzent.

  • Was wir glauben ist doch völlig irrelevant.
    Warten wir doch einfach auf weitere News. Dann gibt es auch keine Spekulationen.

  • Ich als Bremen-Norder freue mich, dass meine Stadt, zumindest ein Teil davon, endlich umgesetzt wird. Nichts gegen das Freeware Projekt, aber dies hatte für mich nur bedingt Wiedererkennungswert.


    Ich bin jedenfalls gespannt welches Liniennetz umgesetzt wird. Das alte, in meinen Augen bessere, 70er Netz, oder das "neue", meiner Meinung nach verkorkste, 90er Netz.
    Im Fall der 70er Linien hätten m.E. die guten, alten Neoplan N4021 (zweite Generation) am besten gepasst, obwohl zu diesem Zeitpunkt bereits Lion's City im Einsatz waren.


    Egal wie es im Endeffekt umgesetzt wird, hoffe ich dass es nicht nur bei den Linien 75, 76, 78/79 (jetzt 96, 97, 98, 99) bleibt, sondern auch die übrigen Linien umgesetzt werden, vor allem meine Hauslinie, die ehemalige 70/71, bzw. die heutige 90.


    @ Chrizzly: Die BSAG besitzt neben Solaris und MAN auch den C2, obwohl dieser in HB-Nord eher seltener anzutreffen ist ;)


    @ susch: wo fahren in Bremen denn bitte Lion's City GL? O.o

  • Also ich glaube es wird und fände es auch besser wenn das 90er Netz geben wird, da ich gerne die Map auch im Jahr 2016 wie es auch ist fahren würde,
    ein vernüftiger Lions City G mit Bremer Ausstattung ist natürlich auch klasse, da ich die schon gut kenne und öfters mal in Bremen antreffe.
    Ich war 10 mal in vegesack und habe glaube ich einmal einen C2 gesehen. ^^ Die Freeware war für die Damalige zeit auch gut.
    Ich hoffe, dass der Innenstadtbereich von HB Vegesack realer gebaut wird, als in der V5.2 .
    Ich hoffe auch man kann bis Gröpelingen fahren und dann auch die 81 oder 82, diese Ringlinie dort fahren kann. ;D

  • Ein Lion's City GL ist 18,75 Meter lang, ein normaler G 17,98 Meter. Minimaler Unterschied, wunderbar zu erkennen an der dritten Scheibe auf der Türseite.

  • OMSI 2 Bremen-Nord ist ab dem 30. November 2017 erhältlich.

  • Wäre es möglich die Bahnanlagen nicht einfach nur so hinzuklatschen, sondern auch mal ein bisschen mehr aus der Realität reinzubringen. Da fallen mir z.B. Weichen, realere Kurvenraden oder generell mal vernünftige Schienen ein (zu finden unter Splines\Ruede\rail_wood_S49.sli)