Kulturstadt Rotha by ICEkalt&MGT-K (TramMap) Wir brauchen Hilfe ;) Kleines Update 09.12.18

  • Jo, ganz meine Meinung. Nach meinen Eskapaden mit den LPO Objekten hat mein Glaube in das Gute im Mapbauer einen ganz schönen Kracks bekommen. Denn es geht nicht darum, dass man am Ende einfach einen Ordner seperat herunterladen muss, sondern darum, dass wenn dieser eine Contentersteller morgens aufwacht, und sich denkt, har har, heute mixe ich mal alle meine Objekte durch, und nehme die alte Version vom Netz, dann steht man dumm da. Und ohne, dass man etwas dagegen machen könnte, ist die Map plötzlich nicht mehr spielbar. Und diese Situation kann man nur dann sicher verhindern, wenn man eben alle benötigten Addons gleich selbst in der benötigten Form mitliefert.


    Die andere Seite der Medaille ist aber auch nicht ohne. Die Alternative, wenn man Objekte nicht mitliefern darf, ist ja dann einzig, sie zu ersetzen. Das klingt immer so simpel, ist aber das genaue Gegenteil. Das Umbasteln im Editor ist das eine, das würde ich fast noch als das Geringste Problem bezeichnen. Das größte Problem ist meistens, irgendwie Ersatzobjekte ranzuschaffen. Und nur in den seltensten Fällen findet man da passende, denn man hat ja die ursprünglichen Objekte nicht ohne Grund ausgewählt, sondern weil das genau die sind, die man braucht.


    Das bringt zwei Möglichkeiten mit sich. Entweder man verabschiedet sich von seiner eigentlichen Vorstellung der Gestaltung des Abschnitts, macht etwa aus der fachbewerkten Altstadt eine Reihenhaussiedlung oder ein Viertel mit Betonhochhäusern der 80er Jahre, denn solche Objekte gibt es in Hülle und Fülle.

    Oder man baut sich die Objekte selbst. Das macht erst Spaß, dann wirds lästig, und nach dem achten Kack-Haus googlet man schon mal nach Hanfseilen. Das macht halt richtig Arbeit. Also will man das vermeiden.


    Tja, bleibt also immer noch die Frage, was man nun machen soll, wenn man Objekte hat, den man nicht mitliefern darf, und bei dem der Ersteller schon gezeigt hat, dass ihn sowas wie Abwärtskompatibilität nicht die Bohne interessiert. Meine Lösung war gewesen, mich ins Bett zu legen und in den Schlaf zu weinen, ich bin gespannt, was eure Lösung sein wird.

  • Mich würde ja mal ganz stark den ihre Begründung interessieren, warum die gegen das Mitliefern sind. Haben die generell etwas gegen die Karte Rotha oder gegen Straßenbahn-Karten in Omsi, oder haben die ein Problem mit einem von euren Entwicklern? :/


    Ich kann das so jedenfalls nicht nachvollziehen, warum die sich da so quer stellen und euch Steine in den Weg legen. Ich mein, wäre es eine Karte, die bis auf den ihre Gebäude sonst gar keinen Reiz hätte, dann könnte ich es ja noch verstehen, dass sie nicht wollen, dass ihre tollen Gebäude auf einer völlig sinnlosen Karte verbaut sind, aber eure Karte ist fantastisch gestaltet und da sollte man eigentlich von allein auf die Idee kommen, nichts dagegen zu haben und froh zu sein, dass die Karte mit diesen Gebäuden so genial ist! ;)

  • Mich würde ja mal ganz stark den ihre Begründung interessieren, warum die gegen das Mitliefern sind. Haben die generell etwas gegen die Karte Rotha oder gegen Straßenbahn-Karten in Omsi, oder haben die ein Problem mit einem von euren Entwicklern? :/

    Der Chef von Bad Karlstein (LPO) hat vor längerer Zeit unter.... sagen wir, widrigen Umständen das Forum verlassen. Sicherlich spielen da noch gewisse Antipathien eine Rolle. Er hat sich auf eigenen Wunsch sperren lassen, allerdings musste damals noch etwas, ähm, nachgeholfen werden.


    Das aber nur zur Info. Diskutieren werden wir darüber nicht. Mehr Einzelheiten dürfen wir euch gar nicht zur Verfügung stellen.


    Seine Objekte und andere Projekte, für die er verantwortlich zeichnen mag (oder sein Team), verbieten wir hier allerdings nicht. Warum auch? Es bewegt sich ja alles in legalem Rahmen. Würden wir selbiges tun, hätte Kartoffelphantom seine Map auch nicht releasen können. Wir legen der Community nicht solche Steine in den Weg.


    Mein Tipp: Versuchen, mit den Personen auf der Kontaktliste auf deren Website Kontakt aufzunehmen und die Situation zu klären bzw. zu bereinigen, sollten noch ältere Konflikte bestehen.

    Meine Lösung war gewesen, mich ins Bett zu legen und in den Schlaf zu weinen,

    Nana. :-) Ein nasses Kopfkissen bringt auch niemanden weiter. ;-)

    Jo, ganz meine Meinung. Nach meinen Eskapaden mit den LPO Objekten hat mein Glaube in das Gute im Mapbauer einen ganz schönen Kracks bekommen.

    Siehe oben.

  • Einen schönen guten Abend zusammen,


    nach einer kurzen Absprache mit Semedah möchte ich mich kurz zur Bad Karlstein Objektesammlung äußern und einen mit MGT-K abgespochenen Lösungsvorschlag bringen.:)


    Wie vieleicht ein paar von euch wissen, habe ich mitgeholfen diesese Objekte zu bauen - hierbei liegt die Betonung auf "mitgeholfen".^^ Ich habe die Modelle erstellt, währendessen ich die Texturen von jemand anderem bekommen habe.


    Und genau dass ist das besagte Copyrightproblem: ICH PERSÖNLICH hätte nichts dagegen dass die Objekte mitgeliefert werden, ich darf dass aber leider nicht entscheiden aufgrund der besagten Texturen.

    Ich wollte dieses Missverständniss nur einmal kurz aufklären, da ich des öfteren PNs bekommen habe in denen User meinten dass ICH das verbiete, was eben nicht so ganz stimmt^^


    Ok, genug zum Thema "Copyright" - jetzt der Lösungsvorschlag:


    Die Badkarlstein Objekte mitzuliefern ist unmöglich, dass steht leider fest - ABER: Ich habe mit dem Erbauer von Rotha ausgemacht, dass sofern ich Texturen von jemanden bekomme ich die Häuser ähnlich nochmal bauen kann und man sie dann ersetzten könnte.


    Soweit unser Vorschlag - falls mir also jemand helfen möchte/kann könnten wir dieses Problem lösen.

    Ich hoffe dass die meisten damit zufrieden sein werden.^^




    Lukas

    [Map] [Real] [WIP] Pegnitztal + Pegnitztalbahn

  • Guten Abend allerseits,

    Zum Lösungsvorschlag: In Allschwil bei Basel stehen ein paar Fachwerkhäuser im Dorfkern, die wären allerdings im Elsässer-Baustil gehalten. Falls ihr Interesse habt, könnte ich am Wochenende ein paar Fotos schiessen.

    Ist es egal, in welcher Region in Europa die Häuser stehen?

  • Servus,


    flexity_5021 Danke für dein Angebot. Ich kann natürlich alles verarbeiten, aber welche Texturen genau verwendet werden müsste mir MGT-K dann noch mitteilen.:)

    Kann ich nicht entscheiden^^


    Kartoffelphantom Lieber wären mir Texturen, aber im Notfall würden Fotos auch reichen. Es ist nur immer etwas aufwendiger wenn man Fotos erst entzerren und zurechtschneiden muss. Mit Texturen würde es eben etwas schneller gehn.^^



    Lukas

    [Map] [Real] [WIP] Pegnitztal + Pegnitztalbahn