Mercedes Benz Citaro LE (Busmod für Citaro Facelift von Helvete)

  • Das ist schön, dass du das als suboptimal empfindest. Aber, beim Helvete Citaro war es so, demnach bleibt es bei diesem auch so. Ansonsten kannst Du es Dir gerne selbst modden.


    Ähm, der Helvete Facelift hat seit Version 1.4 eine visible drin. ;) Aber bin schon dabei es zu "raparieren".

  • Du kannst es dir gerne selbst modden, steht dir frei. Veröffentlicht wird das ganze bitte jedoch nicht, da das ganze ja dann wohl per Daueranimation erfolgen würde, und wir das nicht möchten.
    Lg.

  • Du kannst es dir gerne selbst modden, steht dir frei. Veröffentlicht wird das ganze bitte jedoch nicht, da das ganze ja dann wohl per Daueranimation erfolgen würde, und wir das nicht möchten.
    Lg.


    Ich nutze eine von Helvete vorhandene o3d Datei, die scheinbar von euch entfernt wurde. nämlich die wagenkasten_kennz.o3d. Ich nutze nur Material, das vom Facelift aus bereits in der aktuellsten Version von Helvete vorhanden ist.

  • Das mag sein, aber du musst wenn das hintere Kennzeichen verschieben, was du wohl schlecht ohne die blend abschätzen kannst. :)

  • Hallo ich habe mal eine Frage und zwar ist der Bus auch KI-fähig und welche Busdatei ist die BVG-Variante damit ich ein paar BVG-Repaints erstellen kann?


    Gruß Dennis0211

  • um ehrlich zu sein, finde ich dies besser, somit lassen sich nämlich kennzeichen, die nicht aus DE sind einfacher umsetzen, ohne all zu groß an den Kennzeicheneinträgen herumzuwerkeln.


    Aber genug dazu - ein super mod, genau der LE hatte mir noch in meiner Sammlung gefehlt, der macht eine Super Figur in Bad Kinzau :D

  • Warum sollte er das nicht sein? Er basiert ja auf dem Facelfit, demnach dürfte dort keine Probleme existieren.

    Entwickler vom OMSI 2 AddOn MAN DN95

  • Also ich will nicht auch noch mit dem gleichen Fehler nerven, aber bei mir kommt auch beim auswählen des Busses "Fehler bei Bereichsprüfung". Dabei habe ich alles so wie in der Readme beschrieben ist getan.
    Auch nach erneuten deinstallieren des Facelift und wieder Neuinstallation funktioniert der LE nicht. Habe auch den Fix installiert. Aber nichts. Wie schon gesagt, Morphis Patch ist drauf und der originale Facelift natürlich.
    Kann doch nicht sein, das man alles so wie beschrieben ist gamacht hat. Und auch die Tipps die hier schon von euch Ersteller des Mods gegeben worden sind, gemacht hat, nicht funktioniert? Ist jetzt nicht bös gemeint :)


    Hier mal die Logfile:

  • Nun ist der Bus da und ich hab ihn mal getestet und naja er ist in meinen Augen nicht fertig, da mir einige Fehler aufgefallen sind:


    Aber erstmal das Positive
    + Erster Citaro LE in Omsi
    + Basis Facelift Mod weiterverwendbar (im vorderen bereich)
    + 2 Versionen 2 Geplante Versionen
    + Kleiner Download einfache instalation


    Aber leider überwiegt das Negative
    - Scheiben nicht richtig eingesetzt
    - Löcher von innen im Modell
    - Keine Stehplätze
    - Tür lappen haben komische Form
    - innen verschiedene Texturen für ein und die selbe Sache



    Alles im allen aber eine Gute Idee der Mod wenn die Fehler behoben werden wäre es einer der besten Busse


    P.S Bilder im Spoiler


  • Ich habe eine Zugriffsverletzung, wenn ich die normale Version Spawnen will (ich kann sie wegklicken, dann wird aber kein Bus platziert). Die VER-Version funktioniert. Facelift 1.4 und Morphi 1.1 installiert.



    Über Hilfe würde ich mich freuen.
    LG Nik

    SWÄG...8o

    Aktuell: Projekt Lörrach/Dreiländereck - SWEG-Repaints

  • Sehr geiler Bus Mod! Gute Arbeit Arne und Linie218!
    Aber ist das bei der Kasse so gewollt?
    Bild:


    https://plus.google.com/photos…key=CKCB5IyA9q2h2QE&hl=de


    Logfile (falls es nur bei mir der Fall ist):


  • Ich habe eine kleine Anmerkung: Im Hotfix ist der Ordner "Model" direkt im Ordner Vehicles, es gibt nicht den Facelift-Ordner. Das ist vielleicht etwas irritierend.