Über Scheiben repainten?

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.
  • Servus!
    Ich habe jetzt ein Repaint für den O305G erstellt. Auf dem normalen Repaint habe ich Aufkleber auf die Scheiben. Diese habe ich auch auf eine trans.tga übertragen.
    A) Gibt der O305G das überhaupt her, dass man die Scheiben bemalt?
    B) Was müsste man dann für die trans.tga eintragen?
    Schönen Abend noch,
    O-F-R

  • Also, der beste Repainter zu diesen Thema ist Puddingpanzer hier aus dem Forum. Einfach mal ihn anschreiben.
    Ja, er hat auch viele Repaints gemacht die über die Scheiben hinaus gehen.
    Ob es speziell der Bus O305G erlaubt weiß ich nicht.

  • Die repaintbaren Bereiche werden im MA Template vorgegeben. Schwarze Bereiche können nicht übermalt werden, weisse schon. Wenn du dieses Template anpasst und einzelne oder auch alle Fenster weiss markierst, werden die Fenster übermalt und müssen dann entsprechend in der Repaint-Datei ausgespart werden.

  • Der Forenkollege Sven951 hatte dazu mal etwas veröffentlicht. Leider finde ich den Link nicht mehr, hatte mir aber den Inhalt in einer Textdatei abgespeichert:


    [Zitat}


    Das ganze ist etwas kompliziert aber man kriegt es hin wenn man möchte.


    Erstmal ganz normal sein Repaint "bemalen". Nachdem man das ganze durch das Repainttoll gejagt hat, kann man nun die erstelle dds-Datei bearbeiten.
    Dies mache immer wie folgt:
    - Öffne die dds mit z.B. Xn View
    - Dann gehe auf Bild/Alphakanal entfernen
    - Anschließen das angezeigte Bild mit Strg + C kopieren und anschließend z. B. bei Paint.Net einfügen


    -KEINE NEUE EBENE ERSTELLEN-


    Nun kannst du die Scheiben nach Herzenslust "bemalen"



    Wenn du fertig bist speicherst du es wieder als dds A8R8G8B8 ab. (bei Paint.net).
    Anm.: Dieses "A8R8G8B8" ist eine Option beim Speichern, in einem Ausklapp-Menü)


    Weitere Anm.: Diese nun gespeicherte Datei ist erst einmal fertig; sie wird nach den folgenden Schrittten allerdings noch einmal in der jetzt vorliegenden Form
    benötigt.


    Die nächsten Schritte machen aus der Datei die sogenannte Alpha-Datei:


    -es muss nun alles aus dem oben erstellten Repaint entfernt werden (Maske drüber, Entf-Taste), bis auf die Scheibenübermalung/Aufkleber)
    -die Datei nun als *.tga abspeichern (32 bit), benennen, wie in der jeweils zugehörigen model.cfg vorgegeben (z.B. G81St_EVAG_gelb-blau_JaeMei_stuelb_a.tga)


    Zum Schluss:
    -In Paint.net alles noch einmal zurückstellen, bis zum Stand vor der Erstellung der alpha-Datei, und mit F4 auf "Ebenen-Eigenschaften". Hier den Wert auf 15 einstellen, und dann als dds abspeichern.


    [Zitat Ende]


    Ich hatte das im letzten Jahr mal ausprobiert, und es hat funktioniert.

    Freundliche Grüsse Hans Niemeyer

  • Jetzt hab ich einen Fehler beim Repaint-Tool:
    "Zugriffsverletzung bei Adrfesse 004B4171 in Modul 'RepaintTool.exe'. Lesen von Adresse 11625040"


    Seltsam, jetzt kann ich da nix mehr machen :-/


    EDIT:
    @Niemeyer:
    Bestandsding mit XN View geöffnet, Alphakanal entfernt. Alles kopiert, bei paint.net eingefügt. Scheiben bemalt, in dem bestimmten Format abgespeichert. Alphatextur erstellt. Danach, Stand vor Alphatextur, Deckfähigkeit auf 15 gesetzt

  • Wenn du mit dem Übermalen der Scheiben fertig bist, musst du rigoros alles andere entfernen, auch die schwarz-grauen Scheiben. Es bleibt also nur noch die Bemalung übrig, bevor du die xxxtrans.tga (als 32bit) abspeicherst.


    Wie du jetzt an die Zugriffsverletzung kommst, weiss ich nicht.


    e2h1986:


    Diese Methode kannte ich noch nicht, hört sich aber insgesamt einfacher an. Was meinst du mit aussparen? Dass das jeweilige Fenster in der Repaint-Datei entfernt wird (z.B. Zauberstab + Entf)?

    Freundliche Grüsse Hans Niemeyer

  • Ich muss erstmal gerade mein Kommando zurück nehmen, das funktioniert so leider nicht wie ich es gesagt habe. Entschuldigung für die Irreführung

    :wacko:


    Ich gucke mir das die Tage nochmal genauer an und melde mich dann nochmal.