Bad Hügelsdorf V2


  • Bad Hügelsdorf V2
    Bad Hügelsdorf ist eine fiktive, mittelgroße Stadt, die in Baden-Württemberg angesiedelt ist.
    Die VBBH (Verkehrbetriebe Bad Hügelsdorf) betreiben aber nicht nur Linien in Bad Hügelsdorf, sondern verbinden auch die in der Nähe liegenden
    kleineren Dörfer wie Malg, Larnhalt, Mühl oder Kleinbach. Dadurch entstehen große Überlandabschnitte über Berge, Täler und Ebenen.


    Was ist neu in der V2?

    Neue Linien

    Nachdem die V1 sich hauptsächlich auf die kleineren Dörfer rund um Bad Hügelsdorf konzentriert hat und daher eher eine Überlandmap war, wird sich die V2 auf Bad Hügelsdorf als Stadt konzentrieren. Das heißt allerdings nicht, dass es keine neuen Überlandabschnitte geben wird. Neben zwei neuen Stadtlinien wird es auch einen Touristenexpress geben, der neben den bekannten Sehenswürdigkeiten, wie Schloss Larnhalt, noch weitere, bis jetzt unbekannte Sehenswürdigkeiten anfahren wird, wie zum Beispiel das "alte Schloss".

    Überarbeitung der alten Linien

    Aber auch die alten Linien werden nochmal überarbeitet und erweitert! So wird die Linie 316 durch die Verlegung des HBF (dazu gleich mehr) deutlich länger. Die Linie 314 wird zwischen "Großweier" und "Bergdorf" noch um 2-3 Haltestellen erweitert. Außerdem wird zwischen den Haltestellen "Stadttheater" und "Alter Bahnhof/Altstadtforum" eine Haltestelle mit dem Namen "Altstadtring" hinzugefügt.
    Die 307 bekommt auch eine neue Haltestelle und zwar zwischen "Lange Straße/ Badener Weg" und "Barbarossastraße", sie trägt den Namen "Kaiserring".


    Verlegung des HBF
    Bad Hügelsdorf bekommt einen neuen Hauptbahnhof! Dieser wird nicht mehr am alten Platz liegen sondern in einem vom alten HBF 10-15 Minuten entfernten, neuen Stadtteil von Bad Hügelsdorf. In naher Zukunft werde ich hier noch genaueres drüber schreiben und die neue Position anhand einer Karte aufzeigen.
    Am alten Bahnhofsplatz wird ein Einkaufszentrum enstehen, dementsprechend wird die Haltestelle "Hauptbahnhof" in "Alter Bahnhof/Altstadtforum" umbennant.


    Neue Chronoevents
    Chrono Events spielen für mich eine große Rolle, denn sie bringen Leben in die Stadt und lassen sie realistischer wirken.
    Ich war mit den Chronoevents in der V1 sehr zufrieden, da zum Beispiel die Demonstrationen untypisch für Omsi sind, aber, meiner Meinung nach, die Stadt um einiges Glaubwürdiger machen. Deshalb möchte viele weitere Events erstellen, zum einen natürlich die Jahresabhängigen Sachen, wie die Tische, Stühle und Handtücher im Sommer oder Weihnachtsmärkte zu Weihnachten, zum anderen aber auch weitere Demonstrationen, Bombenentschärfungen, Verkehrsunfälle, Baustellen und auch ein Gipfeltreffen. In der V1 hatten die Chronoevents keinen großen Einfluss auf den Fahrplan, dies wird sich in der V2 ändern. Bei Baustellen und Demonstrationen werden eventuell Umleitungen gefahren werden müssen, an Weihnachten werden Verstärkerfahrten ausrücken, bei einer Bombenentschärfung werden einige Touren vor der Endhaltestelle enden müssen und wie friedlich das Gipfeltreffen bleibt, dass weiß auch noch niemand...


    Das waren jetzt erstmal die wichtigsten Sachen rund um die V2. Ich werde es diesem Thread in Zukunft weitere Neuhigkeiten zur V2 posten. Ich hoffe euch gefallen die Änderungen und Pläne und freue mich auf Feedback :)
    Wer die V1 noch garnicht hat, der kann sie sich hier downloaden.


    Ein kleiner Hinweis noch: Alle paar Wochen veranstalte ich Samstags um 18 Uhr auf meinem Youtube Kanal einen Bad Hügelsdorf Entwicklerlivestream, bei dem ich live an der Map weiter baue und ihr Fragen stellen oder Sachen vorschlagen könnt.
    Nächster Entwicklerlivestream: Samstag, 10.3.2018 um 18:00 Uhr auf meinem YT-Kanal. Die Aufzeichnungen der letzten Streams könnt ihr auf meinem YT-Kanal anschauen.


    Bilder/Videos:


    Anmerkung zu konstruktiver Kritik:

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

    Edited 8 times, last by Finn W. ().

  • Die map gefält mir serh schön foralem das mit den cronoevents mach die map in omsi einzigartig gäfält mir sehr gut das ganze konzept.

  • Freeware Addons werden die selben benötigt, wie in der V1.
    Als Payware Addon wird nur Hamburg Tag und Nacht benötigt.
    Eine genaue Liste gibt es dann beim Release der Map ;)

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Hallo zusammen,


    Für die V2 von Bad Hügelsdorf suchen wir noch zuverlässige Beta Tester und Objektbauer.


    Was braucht ihr?
    Neben den grundlegenden Omsikenntnissen und einem PC, auf dem Omsi flüssig läuft, braucht ihr das Payware Addon "Hamburg Tag und Nacht". Außerdem braucht ihr Whatsapp und/oder Telegram, damit wir euch in unsere Chatgrupen aufnehmen können. Ansonsten wäre es zu aufwendig jeden einzeln über News zu informieren.


    Optional: Objekt- und/oder Kreuzungsbaukenntisse:
    Wenn ihr Kenntnisse vom Omsi Objekt- und/oder Kreuzungsbau habt, dann schreibt das unbedingt mit in den Bewerbungsbogen (zu finden am Ende des Textes) rein!


    Was habt ihr für Aufgaben?
    Hauptaufgabe ist natürlich das Testen der Map zu allen möglichen Bedingungen, dass heißt auch mal bei Schnee oder Sturm. Bei Fahrten sollt ihr vorallem auf mögliche Fehler und Unschönheiten achten. Wichtig ist auch, dass ihr eure Kritik auch verständlich formulieren könnt und die Karte objektiv betrachtet, denn einige Sachen sind natürlich Geschmacksache. Wenn ihr ins Test Team aufgenommen werdet testet ihr natürlich nicht nur. In unseren Chatgruppen könnt und sollt ihr über Ideen und Verbesserungsvorschläge diskutieren und auch selbst welche Einbringen. Außerdem könnt ihr euch dort auch mit mir oder den anderen Betatestern austauschen und bei technischen Problemen Hilfe bekommen. Während des Beta Testes werden Verbesserungsvorschläge, Lob und Kritik in der Gruppe gepostet, so dass die anderen Tester das kommentieren können. Beim Abschluss des Beta Tests bekommt ihr einen Bewertungsbogen, den ihr ausfüllt und mit dem ihr mir dann ein abschließendes Feedback gebt.


    Was gilt es zu beachten?
    Der Beta Test findet natürlich unter absoluter Geheimhaltung statt! Es ist strengstens verboten Dateien, die ihr im Laufe des Test bekommt weiterzugeben, auch nicht an Familienmitglieder oder Freunde, wenn ihr euren PC also teilt, dann solltet ihr schauen, dass nur ihr Zugriff auf die Dateien habt! Ebenso ist es nicht erlaubt Bilder oder Videos der Map vor Veröffentlichung zu veröffentlichen!
    (Ausnahmen bleiben von mir ausgewählten Personen vorbehalten)


    Was bekommt ihr?
    Ihr dürft zusammen mit einem netten Team Bad Hügelsdorf V2 testen, erhaltet so einen frühzeitigen Eindruck in die V2 von Bad Hügelsdorf und könnt euch maßgeblich an der Entwicklung beteiligen. Für etwas Plauderei über Omsi und den ÖPNV ist natürlich auch Zeit. Ihr werdet bei Veröffentlichung der Map selbstverständlich auch als Tester genannt.


    Wie könnt ihr euch bewerben?
    Ladet euch den Fragenbogen (Link ist unten zu finden) runter und öffnet ihn mit Adobe Acrobat Reader(oder einem vergleichbaren Programm).
    Ihr könnt nun im Adobe Acrobat Reader einfach die Kästchen anklicken und ausfüllen. Füllt nun den Bogen in Ruhe aus.


    Bitte beachten:
    Auch wenn es im Bogen nicht mit einem Stern makiert ist, brauchen wir entweder eure Whatsappnummer oder euren Telegramnamen!
    Das Feld "BBS Name" muss nicht ausgefüllt werden!
    Schreibt in dem Feld "Warum möchten Sie an diesem Beta-Test teilnehmen?" unbedingt einen aussagekräftigen Bewerbungstext!


    Sobald ihr den Bogen ausgefüllt habt könnt ihr ihn einfach mit dem Button "per E-Mail senden" an uns schicken. (Ihr findet den Button unten, am Ende des Tests)
    Alternativ könnt ihr die Datei auch als PDF Drucken und mir die PDF dann per E-Mail an ritterlp@gmail.com schicken

    Wichtig:
    Bewerbt euch nur, wenn ihr wirklich helfen möchtet! Personen, die nur darauf aus vor allen anderen die Map zu sehen und/oder Daten weitergeben sind nicht erwünscht und werden mit Hilfe des Tests und eines möglichen Bewerbungsgesprächs aussortiert.


    Link zum Fragebogen: https://drive.google.com/file/…zOHZESnc/view?usp=sharing


    Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • GER:
    Wir haben ein paar neue Fotos für euch :)
    Auf diesen könnt ihr den Ort "Wieseneck" begutachten, die Linie 306 startet und endet am Friedhof in Wieseneck (Bild 2)


    Wieseneck hat auch eine Grundschule, daher ergibt sich morgens eine
    Besonderheit im Busverkehr. Diese werden wir euch in den nächsten Tagen
    mit passenden Bildern vorstellen.
    Bis dahin freuen wir uns natürlich schonmal über Feedback zu den restlichen Bildern aus Wieseneck ;)


    ENG:
    We have some new photos for you :)
    They show the village "Wieseneck" at the cemetery of it line 306 starts and ends. (second picture)


    There is also a primary school, because of that there is a special
    feature in the bus service in the morning. We will introduce these to
    you in the next few days with matching images.
    Until then, we are of course looking forward to feedback about the rest of the pictures from Wieseneck ;)






    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Die neuen Bilder sehen sehr Vielversprechend aus!


    Noch ein Chrono-Vorschlag:
    Not-SEV wegen Abgesenkten Bahngleisen, wo man dann als Bus-Kolonne von 4 oder 5 Überfüllten Bussen, welche z.T. im Minutentakt abfahren, ICE-Fahrgäste umherschuftet (solltest du als Baden-Badener ja kennen) :D

    SWÄG...8o

    Aktuell: Projekt Lörrach/Dreiländereck - SWEG-Repaints

  • Ja, das kenne ich gezwungener Maßen, vielleicht lässt sich da was einbauen ;)
    Vielen Dank für die Anregung.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • GER:


    Heute haben wir ein paar neue Bilder für euch:


    Auf der Linie 314 wurde zwischen "Bergdorf" und "Großweier" ein neuer, großer Abschnitt hinzugefügt. Auf dem ersten Bild seht ihr die Haltestelle "Entelstallhütte", eine kaum benutze Haltestelle, an der nur alle Jubeljahre jemand ein- oder aussteigt. Bild 2 zeigt eine Kreuzung zwischen den Haltestellen "Entstellhütte" und "Waldkloster". Nach dieser Kreuzung geht es etwas Berg auf und rein in den Wald, den ihr auf Bild 3 sehen könnt.
    Die Haltestelle "Waldkloster" könnt ihr auf dem vierten Bild begutachten, sie ist vorallem für Touristen interessant. Daher hält das Touristenshuttle ebenfalls hier. Nach dem Waldkloster gilt es einen der größten Höhenunterschiede der gesamten Karte zu überwinden, wenn die geschafft ist könnt ihr die Weiten der Felder vor Großweier begutachten. Die daraufolgende Haltestelle "Landwirtschaftsmuseum" könnt ihr auf dem fünften Bild anschauen. Wir hoffen, dass euch die neuen Bilder gefallen und freuen uns über Kritik, Lob und Anregungen :)


    ENG:


    Today we have some new pictures for you:


    On Line 314, a new, large section was added between " Bergdorf " and "Großweier".
    On the first picture you can see the busstop "Entenstallhütte", a barely used busstation. Picture two shows a crossing between the stations " Entenstallhütte" and "Waldkloster".
    After this crossing, there's a little hill, where you drive into the forest, which you can see on picture three.
    The "Waldkloster" can be seen on the fourth picture, it is especially interesting for tourists. This is why the tourist shuttle also stops here.
    After the Waldkloster, there is one of the greatest differences in height of the entire map, after it you are able to take a view over the wide fields in front of "Großweier".
    The following stop "Landwirtschaftsmuseum" can be seen on the fifth picture.
    We hope you enjoy the new pictures and look forward to criticism, praise and suggestions :)






    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • GER:
    Heute gibt es wieder ein paar Bilder zur V2 von Bad Hügelsdorf.


    In der V2 wird Bad Hügelsdorf nicht nur erweitert, sondern die bereits bestehenden Bereiche werden natürlich auch überarbeitet. Sehen könnt ihr dies auf den ersten beiden Bildern, auf dem ersten Bild seht ihr den überarbeiteten Ortsausgang von Müh, zwischen den Haltestellen Albert-Einstein-Gymnasium und Sonnenblumenweg, bzw. zwischen Albert-Einstein-Gymnasium und Larnhalt, Kirchstraße. Auf dem zweiten Bild seht ihr den überarbeiteten Überlandabschnitt zwischen dem Albert-Zweistein-Gymnasium und Larnhalt, Kirchstraße. Überarbeitet wurde auch die Einmündung zwischen Waldsee und Stadtklinik bzw. Waldsee und Malg, Kirche. Diese Stelle sorgte für große Probleme, daher habe ich sie überarbeitet und die Straße etwas verbreitert, herrausfordernt bleibt diese Stelle dennoch. Eine weitere Änderung gibt es bei der Arbeiter Siedlung, die Verkehrsberuhigte Zone wurde hier durch eine 30er Zone ersetzt, eine Spielstraße ist mit dem Fahrplan einfach nicht vereinbar gewesen.
    Das wären die Änderungen von diesem mal, wir freuen uns wie immer über Feedback. Beim nächsten Mal gibt es wieder Bilder von neuen Gebieten :)


    ENG:
    We have some new pictures from the V2 of the Map Bad Hügelsdorf


    In the v2, Bad Hügelsdorf is not only extended, but the already existing areas are also being revised. You can see this on the first two pictures, on the first picture you see the revised village of Mühl, between the stops of Albert-Einstein-Gymnasium and sunflowers. Between Albert-Einstein-Gymnasium and larn stop, ". In the second picture you see the revised overland section between the Albert-two stone-Gymnasium and larn halt, ". It was also the site of the confluence of the waldsee and the city. Waldsee and malg, church. This place caused great problems, so i revised it and widened the road slightly, but out ford learned still remains this place. There is a further change in the Arbeiter Siedlung, the "Verkehrsberuhigte Zone" has been replaced by a 30er zone, a Spielstraße was simply fitting with the timetable.
    That were be the changes this time, we are looking forward to feedback as always. Next time there will be some pictures of new areas





    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • GER
    Hallo zusammen,
    Ich hoffe, dass ihr ein schönes Weihnachtsfest hattet und gut ins neue Jahr gekommen seid.


    Heute habe ich die ersten neuen Bilder aus dem Jahr 2018.
    Diesmal möchte ich euch das Festspielhaus mitsamt Umgebung vorstellen. Das Festspielhaus ist für Bad Hügelsdorf natürlich ein Touristenmagnet, nicht selten treten hier berühmte Persönlichkeiten auf und es finden alle erdenklichen Veranstaltungen statt. Einige davon werdet ihr mithilfe von Chrono-Events auch von außen sehen können.


    Stadteinwärts gesehen folgt Nach der Haltestelle "Festspielhaus" die Haltestelle Hindenburgplatz/Stadtbibliothek, die beim nächsten Mal gezeigt wird. Nach der Stadtbibliothek folgt der "Leopoldsplatz", der die Stadtmitte samt Rathaus, Geschäften und Fußgängerzone bildet. Aufgrund einer Baustelle wird dieser Platz allerdings halbjährlich gesperrt, daher wird in dieser Zeit ein großes Chronoevent aktiv, dass die Linien umleiten wird. Ihr werdet also in dieser Zeit auf den einen komplett anderen Fahrplan haben.


    Dies waren die Neuhigkeiten für heute, wie immer freuen wir uns über Feedback.


    ENG
    Hello together,
    We hope you had a merry Christmas and a good start into 2018.


    Today we have the first new pictures from 2018.
    This time we would like to introduce you to the Festspielhaus ("festivalhall)" and it´s surroundings. The Festspielhaus of course brings tourists into the city and celebrities often come to hold their shows there. Some of them you will be able to see from the outside through Chrono Events.


    The is seen after the stop "Festspielhaus" the hindenburg platz / public library, which is shown next time. According to the public library, the "leopoldsplatz", which forms the city centre with town hall, shops and "Fußgängerzone". Due to a construction site, this place is blocked for one half of the yearh, so a large chrono event will be activated during this time. Because of that you will have a completely different timetable in this time.







    MG5150
    Ich bemühe mich sehr, schöne, aber auch anspruchsvolle und dennoch schaffbare Strecken zu bauen. Die Überarbeitung der Linie 314 kam bei den Beta Testern gut an, ich bin also zuversichtlich, was die anderen Linien angeht. Natürlich bin ich auch immer offen für Vorschläge, wie man "den Spielspaß verbessern" könnte.


    Grüße Finn

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

    Edited once, last by Finn W.: Letztes Bild korrigiert ().

  • Ein kleine Ankündigung:
    Nächste Woche Samstag (10.2.2018 ) gibt es den nächsten Bad Hügelsdorf V2 Entwickerlivestream! Ich werde euch dort die überarbeitete Version der Linie 314 vorstellen.
    Wenn ihr Fragen zur Karte habt könnt ihr diese gerne während des Streams oder vorher hier stellen, beziehungsweise auf Facebook stellen. Ich würde mich freuen, wenn ihr am Samtag dabei seid.


    Info-Video

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Ein kleine Ankündigung:


    Am Samstag in zwei Wochen(10.3.2018 ) gibt es den nächsten Bad Hügelsdorf
    V2 Entwickerlivestream! Ich werde euch dort die Linie 306 vorstellen und im Anschluss wahrscheinlich noch ein wenig Live weiter an der Map bauen. Wenn ihr Fragen zur Karte habt könnt ihr diese gerne während des Streams oder vorher hier, beziehungsweise auf Facebook stellen.


    Infovideo



    Außerdem habe ich noch zwei neue Bider:
    Das erste Bild zeigt einen Teil der
    Schußbachstraße, einer kleineren Nebenstraße, die in Bad Hügelsdorf
    reinführt. Aus Lärmschutzgründen darf zwischen 22 und 6 Uhr hier nur 30
    gefahren werden. Außerdem muss man auf dieser Straße an einigen Stellen einen kleinen Slalom fahren, da Autos oder Blumenkübel zur Verkehrsberuhigung am Straßenrand stehen.
    Auf dem zweiten Bild sehen wir einen Spielplatz an der Haltestelle "Schußbachstraße", an der die Linie 306 hält.Besonders am Wochenende sind hier viele Familien anzutreffen.



    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • DEU:
    Heute gibt es mal etwas besonderes: Ein Bild aus dem Omsi Crossings-Editor.
    In der V2 werde ich hauptsächlich auf Objektkreuzungen setzen, das bringt zum einen den Vorteil mit sich, dass
    ich Ampeln individueller erstellen und so besser auf die Kreuzung anpassen kann, damit sollten unbeabsichtigte Staus geschichte sein, was natürlich nicht heißt, dass es keine Staus mehr gegen wird ;)



    Außerdem wird die KI durch die Objektkreuzungen verbessert, d.h. sie wird sich besser an die Verkehrsregeln halten und auch nicht mehr in Busse reinfahren.


    Auf den ersten beiden Bildern seht ihr die Kreuzung im Editor, im dritten Bild könnt ihr die Pfade der Kreuzung im
    Crossing-Editor sehen.
    Bitte beachtet, dass die Gegend, die ihr auf den Bildern seht, noch unfertiger ist, als auf den anderen Bildern, es geht hier in erster Linie um die Kreuzung.


    Ich hoffe euch hat der kleine Einblick gefallen, für Feedback und Vorschläge sind wir, wie immer, offen :)



    ENG:
    Today we have something special: an image from the omsi crossings editor. In the v2 I will mainly use object crossings,which allows me to create individual traffic lights for every crossing,so unintended traffic jams should be history, which of course does not mean, that there won´t be traffic jams ;)



    In addition, the ai will be improved by the object crossings. It will better comply with the traffic rules and no longer drive into busses.



    On the first two pictures you see the crossing in the editor, in the third picture you can see the paths of the crossing in the crossing-editor.


    Please note that the area you see in the pictures is even more unfinished than the ones on the other pictures, this post is mainly about the crossing.
    I hope that you like what you saw, as always we are open for feedback and suggestions :)




    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

    Edited 6 times, last by Finn W. ().

  • Heute melde ich mich bei euch mit Neuigkeiten zum Busbetrieb auf Bad Hügelsdorf V2.
    Im Gegensatz zur Version 1, in der die Verkehrsbetriebe Bad Hügelsdorf („VBBH“) noch den kompletten Busverkehr mit eigenen Fahrzeugen selbst bedient hat, hat sich nämlich einiges geändert. Denn die VBBH hat sich nicht nur mit einem neuen Erscheinungsbild aufgefrischt, sondern auch an anderen Stellschrauben gedreht. Um Kosten sparen zu können, wird in Zukunft so ein Teil der Liniendienste an einen Subunternehmer vergeben. Dabei hat man sich für EUROBUS Deutschland GmbH, ein Tochterunternehmen der europaweit agierenden EUROUS AG entschieden. Bereits aus dem Multiplayer vom Busbetrieb-Simulator („BBS“) bekannt, wird dieses moderne, zuverlässige Unternehmen einige Wägen im Auftrag der VBBH betreiben und damit hoffentlich die Kunden in Bad Hügelsdorf und Umgebung weiterhin zu vollster Zufriedenheit befördern.
    EUROBUS wird allerdings auch die für die VBBH betriebenen Busse in eigener Lackierung bereitstellen, da man sich auf beiden Seiten einig ist, dass der ÖPNV in Bad Hügelsdorf und Umgebung von der starken Marke EUROBUS profitieren kann. Welche Größe der Fuhrpark, den EUROBUS für die VBBH betreiben wird, genau haben soll, wird im Moment noch verhandelt. Da eine grundsätzliche Zusammenarbeit allerdings längst besiegelt ist, sind bereits einige Fahrzeuge anderer Niederlassungen der EUROBUS Deutschland GmbH im Bad Hügelsdorfer Raum unterwegs, um den Linienwegen entsprechend die perfekten Fahrzeuge für den hiesigen Einsatz zu finden. Der Fuhrpark wird dabei aller Voraussicht nach aus einer nachhaltigen Mischung von Gebraucht- und Neuwagen bestehen.
    Weitere Informationen rund um Bad Hügelsdorf V2 erhaltet ihr außerdem auch regelmäßig auf unserer Facebook-Seite zu Bad Hügelsdorf: Link
    An English version is available on our facebook page linked above.




    Viele Grüße
    wonni123
    vom Bad Hügelsdorf Team

    Edited 2 times, last by wonni123 ().

  • Hallo zusammen,


    Da das Forum nun zum Glück wieder verfügbar ist und in neuer Pracht erstrahlt möchte ich euch mal wieder ein Update zur V2 von Bad Hügelsdorf geben.

    Zunächst einmal möchten wir euch unsere neue Webseite vorstellen: Sie wurde in den letzten Tagen komplett überarbeitet. Auf ihr findet ihr Informationen zu Bad Hügelsdorf, einen Entwicklerblog zur V2, Support, Downloads und vieles mehr. Sie wird weiter, desto weiter die Entwicklung von Bad Hügelsdorf V2 voranschreitet. Somit habt ihr neben dem Forum und Facebook eine weitere Möglichkeit euch zu informieren. Die Website soll in erster Linie dazu dienen, alles wichtige übersichtlich zu präsentieren. Sagt uns eure Meinung zur Seite gerne in den Kommentaren.

    Bitte behaltet im Kopf, dass alles was in diesem Blog, im Forum oder auf Facebook gezeigt wird noch „WIP“, also „work in progress“ ist.


    Hier findet ihr unsere Seite: http://www.ritterlp-studios.de/


    Im heutigen Update möchte ich euch außerdem das kleine Örtchen „Fernung“ vorstellen, dass sich hinter der Kleingartensiedlung befindet und von der Linie 316 angefahren wird, die dafür verlängert wurde.


    In dem kleinen Örtchen gibt es ein paar kleine Kreuzungen und Einmündungen, wie bei solchen kleineren Straßen üblich gilt hier „rechts vor links“, dazu wurden für die Kreuzungen und Einmündungen eigene Objekte erstellt.




    Der KI-Verkehr ist etwas, auf das in der V2 sehr viel mehr geachtet wird. Daher werden alle Splinekreuzungen aus der V1 in der V2 mit Kreuzungsobjekten ersetzt. Dies ist einerseits besser für die Performance und verbessert zusatzlich das KI-Verhalten, soweit wie das in Omsi möglich ist. Unten seht ihr ein Bild der Kreuzung in Mühl zwischen der Fachhochschule und dem IKEA.




    Das war alles für heute. Wir hoffen es hat euch gefallen und freuen uns auf Feeback zur Seite und zur Karte :)

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Aus Bad Hügelsdorf, da komm ich her und muss euch sagen es Weihnachtet sehr.



    https://s15.directupload.net/images/181221/rwxfkbao.jpg


    https://s15.directupload.net/images/181221/oxbzxqg8.jpg


    https://s15.directupload.net/images/181221/eudxv45x.jpg


    https://s15.directupload.net/images/181221/qfn4je7k.jpg


    https://s15.directupload.net/images/181221/8on2qbuv.jpg


    Bevor das Forum in die verdiente Winterpause geht möchte ich ein paar Weihnachtsgrüße aus Bad Hügelsdorf senden.

    Ich wünsche euch und euren Familien ein wünderschönes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neuen Jahr. Ich freue mich sehr darauf, euch im kommenden Jahr mehr von Bad Hügelsdorf V2 zu zeigen und schließlich auf den Release hinzuarbeiten. Falls ihr in der Winterpause Updates zu Bad Hügelsdorf sehen möchtet, findet ihr diese auf Facebook, sobald die Winterpause vorbei ist folgen dann auch hier wieder Updates.
    Bis dahin: Habt eine gute Zeit und feiert schön ;)

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

    Edited once, last by Thomas U.: Zu große Bilder in Links umgewandelt ().

  • Finn W.

    Changed the title of the thread from “Bad Hügelsdorf V2 (Update vom 28.5)” to “Bad Hügelsdorf V2”.
  • So, nach der etwas längeren Pause im Forum gibt es heute mal wieder einige neue Bilder:



    Kleingartensiedlung

    Die Kleingartensiedlung wurde komplett überarbeitet, da kann man während der Pause auch mal schön die Gegend genießen. Bei viel Zeit könnte man auch z.B den Wanderweg zum Aussichtsturm benutzen, man wird auf jeden Fall mit einer wunderschönen Aussicht belohnt...


    Die neue Wendeschleife der Kleingartensiedlung mitsamt eines Parkplatzes für den Wanderweg zum Aussichtsturm.

    Links geht es zur überarbeiteten Wendeschleife der Kleingartensiedlung, rechts setzt die Linie 316 ihren Weg über Wieseneck zum Alten Schloss fort.


    Wieseneck

    Ein paar Bilder aus Wieseneck, dem Zielort der Linie 306 die zwischen Wieseneck, Friedhof und dem Augustaplatz (Langläufer) bzw. der Haltestelle "Auf der Halde" (Kurzläufer) verkehrt. Ein idyllischer Ort geprägt von Ruhe lädt zum Entspannen ein...





    wenn da nicht ein gewisser Fahrgast wäre...




    Neue Werbeflächen


    Zum Schluss noch eine kleine Gegenüberstellung der alten Werbeflächen und der neuen Werbeflächen, die in der neuen Version von Bad Hügelsdorf genutzt werden. Links befindet sich jeweils die alte, rechts die neue Version: (geht nicht um die Werbungen sonder wirklich nur um die Objekte ansich)




    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

    Edited once, last by Finn W. ().