Omsi bleibt beim bremsen für einige Sekunden hängen

  • 1. Welche Version von OMSI 1 oder OMSI 2 wird benutzt? Omsi 2


    2. Wie häufig tritt das Problem auf und in welcher Form? Jedesmal beim bremsen


    3. Welche Tätigkeit/Aktion führt zu dem Problem? Bremsen


    4. Welcher Content wurde verwendet? Alle Karten und Busse


    5. Welche Mods oder Plugins werden verwendet? Keine


    6. Systemdaten (Betriebssystem, RAM, CPU, ...)[/b] Arbeitsspeicher (RAM): 8 GB
    RAM Technologie: DDR4-SDRAM
    Schnittstelle: SATA III
    Internes Laufwerk: DVD-Brenner
    Festplattenkapazität: 120GB SSD + 1TB HDD
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050ti (4GB)
    Prozessortyp: Intel Core i5 6. Gen
    Bauart: Tower-PC
    Prozessorgeschwindigkeit: 4,20 GHz
    Hardware-Anschluss: HDMI, USB 2.0, USB 3.0
    Arbeitsspeicher: 8GB
    Betriebssystem: Windows 10 Professionell

  • Wann beim Bremsen? Sobald du den Bremsvorgang einleitest oder mitten im Bremsvorgang oder wenn das Fahrzeug durch dein Bremsen zum Stehen kommt?

    :!:R&W-Repaints stehen bald wieder online zur Verfügung:!:

  • Kann es sein, dass du in den Einstellungen eingestellt hast, dass das Spiel bei jedem Bremsen zwischenspeichert?
    Das könnte zu kurzen Rucklern kommen.

  • Ganz klare Sache: Jedes Mal, wenn du das Fahrzeug zum Stehen bringst, speichert OMSI den aktuellen Spielstand - deshalb der kurze Ruckler. Ich habe das auch. Das lässt sich in den Einstellungen ändern.

  • Mit SSD merkt man das Bremsen Speichern nicht mehr, diese Funktion ist aber sehr Hilfreich, wenn mal Omsi abstürzt, dann kann man es , genau an diesem Punkt weiter Spielen.
    Ich habe nur noch SSD´s verbaut, und das in 2 PC´s, wollte ich nciht mehr missen.

    Alle meine " beiden " Pc´s haben
    I7-6700K, Nvidia 1070 8mb, 16 Gb Ram, und jeder PC hat jeweils, 3 SSD´s verbaut.