Support-Thread zum OMSI2-AddOn "Bremen-Nord"

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.
  • Hallo >Tom R. Bei mir ist es genauso. Am Tag läuft alles super und in der Nacht ruckelt gefühlt jeder Sichtwechsel.
    Meine FPS sind in der Nacht auch gut. Immer so zwischen 40 und 60 FPS. Trotdem Geruckel! Ich habs mit den mitgelieferten Einstellungen mit low res Texturen probiert. Da ist es ein bischen besser. Aber ich habe die fette Hardware und sehe es nicht ein mit low res zu fahren. Die einzige Antwort die ich bekommen habe ist ich soll meine Einstellungen runter schrauben. Ich glaube die kriegen das einfach nicht gebacken. Wenn ich da an Hamburg denke... das läuft auch in der Nacht flüssig.

  • Gestern bin ich A37 gefahren und der geht echt ab...:D


    Was ich aber noch fragen wollte, was ich machen muss, dass beim A37 und A40 die Leute an allen Türen einsteigen. Das ist auch irgendwie Kartenabhängig glaube ich. Auf einigen Maps steigen sie hinten ein, aber auf anderen nicht.


    Laut der passengercabin sollten sie auch hinten einsteigen, tun es aber nicht:


    [entry]
    3


    [entry]
    44


    {noticketsale}


    [entry]
    45


    {noticketsale}


    [entry]
    46


    {noticketsale}


    [exit]
    45


    [exit]
    46


    Kann mir da jemand helfen?

  • Die Motorscripts sind auch nicht real. Der A37 hat zu viel Leistung.
    Ich könnte nachher mal hier ein Tutorial hochladen, wie man die Motoren mit realen Werten ausstattet.

    Was geht?


    Alle die den Bus verpassen!

  • Hallo,


    ich hätte da eine Frage: Ist die Hofdatei Bremen 2016 die richtige für 2018? Der Betriebssimulator scheint mir mit dieser die falsche vorzuschlagen. Das Ziel war nähmlich nicht, in der Liste.


    Gruß,


    Semir123

  • Habe eben in Buschdeel versucht einen Solobus aus der KI zu übernehmen. Klappte alles hervorragend, bis auf die Tatsache, daß ich als ich losfahren wollte, festsaß wie von einem Anker festgehalten. Obwohl zunächst keine Haltestellenbremse aktiviert war, nur die die reingeht, wenn man die Türen öffnet. Dann habe ich auch versucht über den Taster die Haltestellenbremse zu aktivieren und danach zu deaktivieren. Ging leider auch nicht. Beim Gelenkbus gab es bislang keine Problemen. Nur der Solo weigert sich die H-Bremse zu lösen.


    Edit: Habe das jetzt nochmal durchexerziert mit dem nächsten Bus. Auch der ließ sich nicht ablösen bzw. weiterfahren, weil sich die Haltestellenbremse nicht lösen läßt. Da mir das heute Mittag aber nicht passiert ist, liegt es wohl daran, daß man unbedingt vermeiden sollte, parkende Busse abzulösen. Der am Mittag wurde sozusagen fliegend übernommen, damit er mir nicht "entkommt". Ich teste das ganze jetzt nochmal mit dem Gelenkbus aus, um zu sehen, ob es das Problem wirklich nur am Solo gibt.


    Edit 2: Am Gelenkbus tritt das Problem nicht auf. Nimmt man hier die Freigabe für die dritte Tür raus, läßt sich die Haltestellenbremse auch beim übernommenen KI-Bus lösen. Es bleibt also das Problem am Solobus zu lösen.


    Leider ist das Problem immer noch reproduzierbar. Heute wollte ich auf der X10-Map einen Solowagen an der Waldschänke im Stand übernehmen, doch leider fährt der Bus zur Abfahrtszeit keinen Zentimeter.
    Gibts schon Lösungsansätze für das Problem, damit man den Solobus nicht immer beim Fahren übernehmen muss?


    Vielen Dank und viele Grüße!

    :)

  • Das habe ich wahrscheinlich vorhin falsch geschrieben.
    Ich möchte natürlich die fahrbare, voll umfängliche Variante des MAN, die bei mir auf einigen Maps als KI unterwegs ist, ablösen. Doch leider rührt sich dann der Solowagen keinen Meter mehr.


    Die abgespeckte KI-Variante kann man natürlich nicht selber fahren.

  • MOin,


    undzwar habe ich folgende Frage:


    Wie mache das bei einer neuen HOF-Datei, das auf der Seitenanzeige ein anderes Ziel als auf der Frontanziege steht.


    Bsp.: Front Reichartshausen Seite: Neidenstein und darunter Reichartsaheusen

  • Das musst Du in die entsprechenden Zeilen eintragen. Orientiere Dich mal an der Bremen-Hof-Datei.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Das Format ist für Omsi 2 vollkommen egal. Beide Formate werden von Omsi 2 problemlos ausgelesen und verwendet.
    Im neuen Format (Omsi 2) stehen die Einträge (Strings) hintereinander,
    Im alten Format vstehen die Strings untereinander.


    Das der Map-Entwickler das alte Format verwendet, könnte daran liegen, das dieses Format übersichtlicher ist. Ansonsten hat das Format keinerlei Nachteile.

  • Ja klar, aber ich habe die HOF-Datei schon im OMSI 2 Format erstellt und wollte sie fpr den Bremener Bus anpassen.
    Hier ein Auszug


    Code
    1. 326 Reich Rathauspl. Reich Rathauspl. Reichartshausen Neidenstein@Reichartshausen Reich Rathauspl. Reich Rathauspl. Neidenstein Reichartshausen