AEC Routemaster

  • Projekttyp: Doppelstocklinienbus mit Frontmotor und Heckeinstieg für den Linksverkehr


    Projektname: Associated Equipment Company Routemaster (RM5-RM2217)


    Beteiligte Personen: seppdemba (Neutral als ursprünglicher Modellautor)


    Fremdhilfe benötigt: Für das Scripting wird Hilfe benötigt.


    Voraussichtliche Bauzeit: Fahren kann er schon, aber das dauert alles noch ...


    Projektdetails: Gebaut wird der legendäre Londoner Doppeldecker Routemaster, der seit 1954 die Straßen der britischen Hauptstadt befährt. Dabei konzentriere ich mich auf die Standard-Linienvariante RM. Die Überlandvarianten RMC oder RMA oder die long wheel base Wagen RML, RCL und RMF sind derzeit nicht Bestandteil des Projekts. Der Wagen wird mit möglichst vorbildgerechter Steuerung wie dem Halbautomatikgetriebe oder der IBIS-losen Rollbandsteuerung ausgestattet. Auch die mechanische Handbremse oder das Hydraulische Bremssystem sollen vorbildgerecht nachgebildet werden.


    Bilder/Videos:



    Beste Grüße



    Matze


    Anmerkung zu konstruktiver Kritik:


    Ich bin offen für jedwede Art von konstruktiver Kritik. Sie darf mich nicht angreifen und meine Arbeit nicht herabwürdigen.
    Bitte formuliere Deine Kritik an meiner Arbeit

    • Präzise und klar, also nicht vage oder emotional
    • Analytisch und rational, also sauber recherchiert und praktisch, nicht im Affekt
    • Lösungsorientiert, also ggf. unter Anbringung von Gegenvorschlägen, Konsequenzen und Implikationen


    Da ich mich natürlich auch über Lob freue, hilft mir ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Lob und Kritik, die konstruktive Kritik besser zu verarbeiten. :)

    Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!


    :bus_small: Mercedes-Benz O 404 DD – AEC Routemaster :bus_small:

    Edited once, last by seppdemba ().

  • I am not a fan of double deck buses, probably because I have been grown up with articulated buses. But the model looks amazing! I wonder though if the red colour should not be a little bit darker?

    Die Signatur ist derzeit unterwegs mit einem unbekannten Bus mit einem unbekannten Ziel.

  • Hi CityBus,


    die Farbgebungen sind sicherlich noch nicht final. Ich habe leider bisher nur konkrete Farbangaben zum modernen TfL-rot gefunden, aber nichts zu älteren Farben. Wir werden also sehen.


    sure, the colours aren't final yet. Unfortunately I only found values for the actual TfL-red but nothing that tells something about former used colours. We'll see.


    Beste Grüße


    Cheers


    Matze

    Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!


    :bus_small: Mercedes-Benz O 404 DD – AEC Routemaster :bus_small:

  • Alter Schwede! Das sieht sehr vielversprechend aus. Ich stimme allerdings Citybus zu, daß das Rot nen Tacken zu hell ist. Irgendwo habe ich Bilder, ich schau mal.......

    Für mich ist es nur ein kleiner Tritt auf die Bremse, für alle anderen ein großer Schritt nach vorne! (Busfahrerweisheit)

  • Gut, dass ich ein Corgi-Modell habe. Diese entsprechen der Originalfarbe, muss ich mal die RAL-Töne daneben halten. Das rot ist aktuell noch zu knallig, war gedeckter. Für das (irgendwann) kommende Lindon-Addon wäre es ein Must have.

  • Hallo,


    ich habe auch diverse Routemaster-Modelle in vielen Maßstäben hier, aber keine Farbkarte :whistling:


    Wenn jemand einen RAL-Ton nennen könnte, wäre das sehr hilfreich.


    Beste Grüße



    Matze

    Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!


    :bus_small: Mercedes-Benz O 404 DD – AEC Routemaster :bus_small:

  • Laut dieser Seite wäre wohl RAL 3002 als der Farbe der Routemaster Lackierung relativ vergleichbar.


    http://www.rmoof.co.uk/Paint%20for%20your%20Routemaster.htm


    Ah, vielen Dank, diese Seite war mir bisher noch nicht untergekommen.


    Diesen Bus gab es schon als Illegale Version zum Download siehe Youtube.


    Das ist richtig. Ich habe allerdings die Erlaubnis des Originalautors (Neutral), den Bus, so er denn fertig ist, zu veröffentlichen. Diese illegale Version ist übrigens auch nur ein miserabler Convert von meiner damaligen vBus-Konvertierung dieses Modells.
    Für Omsi habe ich das Modell erheblich überarbeitet. Unter anderem wurden:


    • Die Höhe korrigiert
    • die Bremskühlergrills eingebaut
    • die Kurbelfenster im Fahrgastraum eingebaut
    • die Rollbänder zum Leben erweckt
    • ein Lenkrad gebaut
    • das Heckfenster korrigiert
    • uvm.


    Allein mit den Rollbändern habe ich zwei Tage zugebracht, bis sie meinen Vorstellungen entsprechend funktionierten, sind es doch gänzlich manuelle Kurbelanzeigen.


    Beste Grüße



    Matze

    Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!


    :bus_small: Mercedes-Benz O 404 DD – AEC Routemaster :bus_small:

  • Ich habe irgendwo mal ein Video von einem englischen Bus in OMSI gesehen, bei dem man wirklich die Klappen von innen öffnen und die Rollen und Kurbeln vom Rollband sehen konnte. Der Clou war, dass das ganze sogar realistisch modelliert und gescriptet war, so dass man die Kurbel drehen konnte und die einzelnen Felder auch auf den Rollen sichtbar waren, sowie das aktuelle natürlich von hinten quasi spiegelverkehrt. Leider weiß ich den Link nicht mehr.
    War das von dir?

  • Nein, das war der Daimler Fleetline von einem Modeller aus Hongkong. Musst du hier im Forum mal suchen, da gab es auch einen Thread zu.


    Ich benutze bisher auch die Scripts von diesem Bus, da sie in vielen technischen Dingen sehr artverwandt sind. Die komplexe Darstellung des Rollbandes wird es aber im Routemaster nicht geben, da sie ohnehin nicht sichtbar wäre. Der RM nutzt die drei Liniennummernbänder wie folgt:

    • Ln01: Liniennummer über dem Frontfenster des Unterdecks links sowie (wenn vorhanden) Straßenseite
    • Ln02: Liniennummer- und via-Anzeige Front
    • Ln03: Liniennummer- und via-Anzeige Heck und über der Plattform



    Die Wagennummern und Kennzeichen werden für alle Standard-RM angezeigt. Eine Liste mit über 2000 Nummer-Kennzeichen-Kombinationen habe ich erstellt. Jeder Wagennummer führt das ihr zugehörige (ursprüngliche Londoner) Kennzeichen.



    Beste Grüße



    Matze

    Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!


    :bus_small: Mercedes-Benz O 404 DD – AEC Routemaster :bus_small:

    Edited once, last by seppdemba ().

  • I've been following this closely and it looks spot on.
    The RM being so iconic being made by a man in a city after my own heart. It's not where you live it shows your enthusiasm which is rare in OMSI.


    The red is a lot too bright the RM red is slightly darker. I would enquire with preservation groups who've restored some for London bus running days.

    LTZ 1586 ;)
    In this game for fun not competition; appreciative of everyones efforts - respect goes a long way