• Dann musst du mir das noch mal genauer erklären. Du rüstest das Fahrzeug ab, und hörst dann ein Klacken und Fahrgeräusche? Auch, wenn du mal den Batterietrennschalter rausnimmst?


    @ Alex: Jau, Handbuch lesen hilft meisten. Da steht zwar der Tür warnten tatsächlich noch nicht drin, glaube ich, denn der ist noch ganz kurzfristig dazugekommen, nachdem das Handbuch bereits fertig war, es verweist aber auf eine Beispiel-cti, in der es schon drin ist. Klingel normal ist CTI_HupeNF6D, Türwarnton ist CTI_Tuerwarnton.

  • Dann musst du mir das noch mal genauer erklären. Du rüstest das Fahrzeug ab, und hörst dann ein Klacken und Fahrgeräusche? Auch, wenn du mal den Batterietrennschalter rausnimmst?


    Ich stelle das Fahrzeug ab. Sofort ist dieses schnell aufeinander folgende Klacken im Fahrerraum zu hören. Auch wenn ich den Batteriehauptschalter betätige. Dann rüste ich die Tram ordnungsgemäß auf. Das Klacken läuft weiter. Nun fahre ich los.Wenn der OMSI-Ladebildschirm erscheint, dann laufen die Fahrgeräusche weiter (wie bei allen anderen Fahrzeugen wie dem Solaris U18 oder MAN LCDD auch), aber das Klacken hört auf. Ist der lade Bildschirm weg, so fängt das Klacken wieder an.


    Ich hoffe das ist jetzt ausfürlich.


    Mfg
    MAKS ;)

  • Hi erstmal Respekt für diese Tram. Ich habe das Problem, dass ich nicht rückwerst fahren kann an dem Hintere Pult. Also Num 8 und Num2 reagieren nicht aber num 7 und Num 9.

  • Hi erstmal Respekt für diese Tram. Ich habe das Problem, dass ich nicht rückwerst fahren kann an dem Hintere Pult. Also Num 8 und Num2 reagieren nicht aber num 7 und Num 9.


    Bei der Doppeltraktion funktioniert es nicht ganz hinten, aber bei einzelner Straßenbahn (Bei mir zuminderst so)

    VG
    DerSimuLPer


    "OMSI-Vater-Unser" auf meinem Profil

  • Hallöchen,
    ersteinmal vielen lieben Dank für das Meisterwerk. Das warten hat sich definitiv gelohnt! Mir sind jedoch 2 Dinge aufgefallen, die fehlerhaft sind (davon 1 was ein wenig störend ist). Der Blinkerschalter schaltet Spiegelverkehrt und wenn man Num7/Num9 ein wenig länger drückt (blöde Angewohnheit meinerseits) loopt der Sound. Zum Störenden: beim Einsteigen von Fahrgästen stellen sich welche in den Türbereich und bleiben stehen und dadurch die nächsten Fahrgäste stehen bleiben. Wenn man die Tür schließt und abfährt, bleiben diese auf der Stelle, während die Bahn fährt. Diese Gäste bloppen dann während der Fahrt ab und an wieder an die Stelle im Fahrzeug und man fährt durch.
    Ich danke nochmals für den KT4D und freue mich schon riesig auf den T6A2! :)
    MfG


  • Bei der Doppeltraktion funktioniert es nicht ganz hinten, aber bei einzelner Straßenbahn (Bei mir zuminderst so)

    du musst über den 1. TW den Rückfahrpult betätigen (Solo+Doppel!) da natürlich auf N und dann R drücken und Türen geschlossen fahren

    Baureihe 480 - Toaster for ever!

  • Ich stelle das Fahrzeug ab. Sofort ist dieses schnell aufeinander folgende Klacken im Fahrerraum zu hören. Auch wenn ich den Batteriehauptschalter betätige. Dann rüste ich die Tram ordnungsgemäß auf. Das Klacken läuft weiter. Nun fahre ich los.Wenn der OMSI-Ladebildschirm erscheint, dann laufen die Fahrgeräusche weiter (wie bei allen anderen Fahrzeugen wie dem Solaris U18 oder MAN LCDD auch), aber das Klacken hört auf. Ist der lade Bildschirm weg, so fängt das Klacken wieder an.


    Das Geräusch hört sich an wie das drücken einer Taste im MAN D92.


    Mfg
    MAKS ;)

  • Der Blinker stimmt wirklich so, wie er ist. Achtet mal drauf: Man drückt in die Richtung, in die man blinken möchte. Das ist der Hebel, und nicht der Zeiger. Beim Richtungswender ist es übrigens genauso.


    Fahren, und damit das sinnvolle Benutzen des Rückfahrpultes, ist aktuell leider nur aus dem ersten Wagen möglich.


    Fahrgäste, die an den Türen stecken bleiben, wollen entweder einen Fahrschein kaufen (Fahrscheinverkauf deaktivieren!), oder Stempeln, was leider auch nicht geht. Das liegt aber eher an der Fahrscheinkonfigurationsdatei, in der mal das Stempeln unterbinden sollte, als am Fahrzeug selbst.

  • Hallo Kartoffelphantom,


    besteht evt. die Möglichkeit noch eine 3er-Traktion zu machen, wobei und wo man dann beim 2. TW den Stromabnehmer mit oben hat?


    Würde ich mir gerne noch wünschen, aber nur wenn es geht.


    MfG Lars

  • Der Blinker stimmt wirklich so, wie er ist. Achtet mal drauf: Man drückt in die Richtung, in die man blinken möchte. Das ist der Hebel, und nicht der Zeiger. Beim Richtungswender ist es übrigens genauso.


    Fahren, und damit das sinnvolle Benutzen des Rückfahrpultes, ist aktuell leider nur aus dem ersten Wagen möglich.


    Fahrgäste, die an den Türen stecken bleiben, wollen entweder einen Fahrschein kaufen (Fahrscheinverkauf deaktivieren!), oder Stempeln, was leider auch nicht geht. Das liegt aber eher an der Fahrscheinkonfigurationsdatei, in der mal das Stempeln unterbinden sollte, als am Fahrzeug selbst.

    Blinker: Ah Ok, bemerkt sorry
    Ticketmann: Ticketverkauf ist aus, werd jetzt mal probieren, ohne ticket und money in der global.cfg zu starten...
    Edit 15:32: hat nicht funktioniert.


    Kartoffelphantom : Welche Datei genau muss ich ändern?

  • Ich hätte nochmal eine Frage undzwar habe ich an der letzten Tür den Kinderwagen knopf gedrück, wie lösche ich jetzt diesen Kindenwagen wunsch und schließe die Tür wieder? (Freigabe zurück nehmen/zentral schließen bringt nichts)

  • Rechts neben dem Tacho (untere Leiste) Sollte, wenn jmd. den kindwagenwunsch gedrückt hat, ein knopf leutchen den einfach drücken (wie den SIFA löschen knopf)

    Ich mag OMSI...und Tatras...und...das neue Forum

  • Wäre es irgendwie möglich, noch eine LED Matrix hinzuzufügen, wie die es in Stettin haben?

    #WeilWirDichLieben #WWDL #Berlin #BVG
    :tram: :bus: :mtram: (Danke für 1100 "Likes")

  • Hallo,
    nachdem ich bei der Doppeltraktion alle Türen geöffnet habe und anschließend geschlossen habe,ist die Letze Tür offen geblieben,da vermutlich ein Fahrgast die Tür versperrte(sprich ,ich war etwas zu schnell :D ).Allerdings habe ich dann die Tür nicht mehr geschlossen bekommen. Wie bekommt man die Tür wieder zu,wenn die Situation erneut auftriit?

    du bist so wunderbar,Berlin

  • Hallo,
    nachdem ich bei der Doppeltraktion alle Türen geöffnet habe und anschließend geschlossen habe,ist die Letze Tür offen geblieben,da vermutlich ein Fahrgast die Tür versperrte(sprich ,ich war etwas zu schnell :D ).Allerdings habe ich dann die Tür nicht mehr geschlossen bekommen. Wie bekommt man die Tür wieder zu,wenn die Situation erneut auftriit?


    Bei mir trat das Problem schon 2 mal auf da war dann der Kinderwagen Knopf drin den dann einfach drücken und dann geht se zu.