Neues Addon: OMSI 2 Add-on Hamburger Buspaket

  • Also nach ein bisschen durchklicken durch's Video:
    Der Solo hat Voith, der Gelenkbus ZF. Wieso man nun nicht Solo, Gelenkbus und 21m-Gelenkbus jeweils mit Voith und ZF ausgestattet hat weiß ich nicht, in der Realität gibt es ja auch jeweils beides.
    Die Sounds, naja, sind sicherlich anders, aber der Motorklang hört sich so richtig klar irgendwie immer noch nicht an.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Also mich ahat das jetzt nicht so überzeugt. Ich warte auf die C2 Stadtbusfamilie und entscheide dann ob ich noch die mir hole oder dann die Stadtbusfamilie.

    Hier könnte (k)eine Werbung stehen

  • Quote

    jedoch gab es den alten Arbeitsplatz mit den flachen Abdeckungen vornehmlich in den Euro 5 C2, den alten Arbeitsplatz mit den dicken Abdeckungen beim Euro 6 C2 und der neue Arbeitsplatz mit den dicken Abdeckungen irgendwann im Laufe des Jahres 2016 als serienmäßige Ausstattung.


    Da kann ich dir zig Beispielfotos schicken die deine Thesen widerlegen. Das kommt so überhaupt nicht hin. Unsere €5 C2s hatten auch das alte Amaturenbrett mit ausgeformten Blindtastern. Die allerersten €5 C2s wie z.B. die Vorführwagen, haben auch alle ausgeformte Blindtaster.


    Die Verteilung der Amaturenbretter ist so:
    €5: nur alter Fahrerarbeitsplatz
    Step 2 / €6 "alte Elektronikstruktur" & "langer Dachaufbau vorne"
    Step 2 / €6 "alte Elektronikstruktur" & "kurzer Dachaufbau vorne": alter Fahrerarbeitsplatz (Blindtasterform egal) - Diese Version gab es nur 2016!
    Step 3 / €6 "neue Elektronikstruktur" & "kurzer Dachaufbau vorne": neuer Fahrerarbeitsplatz - Diese Version ist ab 2017 serienmäßig, optional aber auch schon 2016 gewesen
    Die Blindtasterform ist wumpe und hat nichts mit dem Bauhjahr oder der €-Norm zu tun. Serienmäßig sind immer ausgeformte Blindtaster. Rein von der Übersichtlichkeit sind glatte Flächen von normalen Tastern auch besser zu unterscheiden als Tasteratrappen von Tastern. Diese besser Übersichtlichkeit musst du halt bezahlen.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

    Edited 4 times, last by Pictor ().

  • https://www.youtube.com/watch?v=7fC2oOSRnds
    I just watched the video above.


    Clearly, the sounds are unrealistic, sorry, the motor sounds are not at all, but then not at all real. They look a lot like the Drei Generationen version. Sorry to say it, but Darius said "news sounds", so it's a deadly advertisement for me, at least I consider it that.



    For me, from what I see in the video, the addon is similar to Drei Generationen, a disappointment, Darius stubborn and prefers to create full addons without updating, without listening to the community, which is for me, a total disappointment. It does not deserve my payment to this addon, sorry.

    La vie c'est une très grosse course et va falloir être endurant

    Ninho - Bavard

  • Ist doch erstmal egal, wie viele verschiedene Arbeitsplätze es gibt. Muss man denn hier alles 20x hin- und herdiskutieren?


    Finde das Addon spannend, auch wenn ich erstmal nix davon habe. Würde es aber begrüßen, wenn so Dinge wie das Mapping auf die 3Gen-Busse übertragen werden würde. Ansonsten: Schöne Erweiterung, preislich auf jeden Fall okay. :thumbup:

  • Quote


    Bei den Sound, muss ich sagen, dass ich enttäuscht bin, dafür, dass er so großartig angekündigt wurde. Besser ja, gut immer noch lange nicht.
    Alles in allem maximal durchschnittlich. So grob wirkt erstmal alles ok. Aber der Teufel steckt im Detail. Und wenn man darauf achtet hat man keinen Spaß dran. Es reißt mich nicht vom Hocker.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

    Edited 3 times, last by Pictor ().

  • Das Video überzeugt mich nicht restlos. Der Sound des Voith scheint mir nicht ganz schlecht zu sein, nicht befriedigend, aber "optimierbar". Beim ZF kommt weniger Freude auf - müsste man sich mal in der Sound-cfg angucken. Ein paar sachen hören sich nach was an, was relativ leicht zu korrigieren wäre.

  • Ja schon, aber man könnte doch wenigstens die originale Radnabe darstellen? Das ist ein Aufwand von maximal 5 Minuten, indem man einfach über die trichterförmige Öffnung ein flaches rundes Mesh legt und da dann die entsprechende Textur draufklatscht. Exportieren, fertig. Dann könnte man die Räder direkt noch als Update in die bisherigen C2s bauen, wenn man möchte. Und für den C2LE hätte man auch korrekte Räder.
    Und bevor es an der Textur für die Radnabe scheitert, stelle ich gerne eine zur Verfügung.


    EDIT: Es ist nichtmal trichterförmig beim Volvo, es ist nur die Textur, also noch weniger Arbeit. Weiter im Thread findet ihr ein Bild.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

    Edited 3 times, last by Pictor ().

  • [...]
    Die Blindtasterform ist wumpe und hat nichts mit dem Bauhjahr oder der €-Norm zu tun. Serienmäßig sind immer ausgeformte Blindtaster. Rein von der Übersichtlichkeit sind glatte Flächen von normalen Tastern auch besser zu unterscheiden als Tasteratrappen von Tastern. Diese besser Übersichtlichkeit musst du halt bezahlen.


    Liest du eigentlich gelegentlich auch im Detail, was ich da schreibe? Mir ist auch klar, dass die Abdeckform nichts mit der Euro-Norm zu tun hat! Ich schrieb' oben solche Begriffe wie vornehmlich und serienmäßig. Du sollst mir nicht mit irgendwelchen Bildern von irgendwelchen Bussen Dinge belegen, die überwiegend so nicht sind. Und ja, es ist überwiegend so, dass die Euro 5-Modelle flache Abdeckungen haben, die beiden nachfolgenden Arbeitsplätze haben die ausgeformten. Das ist überwiegend einfach so, frag' bei EvoBus nach. Ich hatte mich über solche Raffinessen vor zwei Jahren auf der IAA mit einem Vertreter unterhalten. Im Übrigen wurde mir da auch gesagt, dass die kurzen Dachaufbauten (hier ist übrigens deine Betitelung als "Dachaufbau" grundweg falsch und unrichtig, denn die heißen Dachspoiler) das Erkennungszeichen für die neue E-Struktur ist! Punkt. Das wird auch überwiegend so sein, sicherlich gibt es auch Ausreißer, aber um die geht es doch gar nicht. Das ist genauso wie mit den Schwänen. Schwäne sind überwiegend weiß - es kann sein, dass wenige, andere auch andere Farben haben...

    "Kommen heißt Gehen."

  • Quote

    das ist bei dieser Generation von Fahrerarbeitsplatz immer so.


    Darauf bezog ich mich, und das ist schlichtweg falsch. Aber eigentlich auch egal, hier gehts ja um die Hamburger Variante. Und die wurde, zumindest was den Fahrerplatz angeht, korrekt umgesetzt.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

  • Würde ich auch sagen.


    Hab jetzt aus der Felgentextur vom Volvo und der Radnabentextur vom C2G aus dem 3Gen AddOn eine korrekte Textur gebastelt, die nur aus Content von Darius besteht und somit ohne Probleme mit dem AddOn mitgeliefert werden könnte:


    Gerne stelle ich das dem Ersteller des AddOns zur Verfügung.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

    Edited once, last by Pictor ().

  • Quote

    Bastel es dir Donnerstag doch privat um, wenn es dir darüber hinweg hilft.


    Was genau willst du jetzt damit sagen bzw. bezwecken? Ich habe berechtigt und wiederholt Kritik geäußert. Und im Leitfaden für Kritik steht das:

    Quote

    Anmerkung zu konstruktiver Kritik:


    Ich bin/Wir sind offen für jedwede Art von konstruktiver Kritik. Sie darf mich/uns nicht angreifen und meine/unsere Arbeit nicht herabwürdigen.
    Bitte formuliere Deine Kritik an meiner/unserer Arbeit

    • Präzise und klar, also nicht vage oder emotional
    • Analytisch und rational, also sauber recherchiert und praktisch, nicht im Affekt
    • Lösungsorientiert, also ggf. unter Anbringung von Gegenvorschlägen, Konsequenzen und Implikationen


    Da ich mich/wir uns natürlich auch über Lob freue/n, hilft mir/uns ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Lob und Kritik, die konstruktive Kritik besser zu verarbeiten. :)


    Mehr habe ich nicht gemacht, keine Ahnung, was dir daran nicht passt.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!


  • Bei den Sound, muss ich sagen, dass ich enttäuscht bin, dafür, dass er so großartig angekündigt wurde. Besser ja, gut immer noch lange nicht.
    Alles in allem maximal durchschnittlich. So grob wirkt erstmal alles ok. Aber der Teufel steckt im Detail. Und wenn man darauf achtet hat man keinen Spaß dran. Es reißt mich nicht vom Hocker.


    Die C2G 4-Türer, welche im Video zu sehen sind, sind alle komplett bei mir aufm Hof um die Ecke stationiert. Bin schon so oft mit den Karren gefahren, der Sound passt einfach nicht. Der stimmt einfach von vorn bis hinten nicht.