Halycon - AddOn C2 Stadtbus-Familie- vol .1

  • Auf Mich wirkt der Lichtdrehschalter und die Lüftung links am Dashbord etwas zu groß. Kann das sein oder täusche ich mich da?

  • Schwer zu sagen. Fotos sind immer so eine Sache. Vieles zeigt sich erst im richtigen Modell dann. Mir sind auf den ersten Blick hin die Texturen auf dem Instrumententräger zu gering aufgelöst. Kann aber auch an den skalierten Fotos jetzt liegen...

    "Kommen heißt Gehen."

  • ... Jedoch frage ich mich, ob es wirklich noch ein Citaro sein muss?

    Man sollte den Entwickler die Entscheidung überlassen, da sind wir uns sicher einig. Die Busmodelle von Darius sind leider nicht sehr gut. Die Scripte sind überladen und enthalten sinnlose Doppelungen. Das macht die Busse nicht gerade Performancefreundlich. Zudem gibt es einige Probleme mit dem Mappen.

    Bedenkt man den Umfang den Chrizzly92 in seinen MAN Stadtbusfamilie umgesetzt hat (Türsteuerungen, Motorisierung, Druckerwahl, und sehr vieles andere), dann sind das Future, die in den Hamburger Bussen fehlen. Sollte das neue C2 Stadtbus-Add-On einen ähnlichen oder größeren Umfang haben, dann ist das ein Pluspunkt, der den Kauf rechtfertigt.


    Ob es wirklich ein Citaro sein muss, endscheidet am Ende also der Kunde selber. Wenn man durch das Forum blättert und sich anschaut, dann sieht man, das die C2-Busse recht beliebt sind. Daher erst einmal abwarten, wie die Qualität und die Einsetzbarkeit auf anderen Karten wird, wie der Funktionsumfang der Busse aussieht. Ob es sich dann gelohnt hat, kann dann jeder für sich selber entscheiden. Und der Entwickler wird es auch merken.

  • Auf Mich wirkt der Lichtdrehschalter und die Lüftung links am Dashbord etwas zu groß. Kann das sein oder täusche ich mich da?

    Wir haben das Armaturenbrett nach originalen Maßen gebaut. Da sollte alles soweit stimmen.


    Mir sind auf den ersten Blick hin die Texturen auf dem Instrumententräger zu gering aufgelöst. Kann aber auch an den skalierten Fotos jetzt liegen...

    Das wird später alles individuell einstellbar sein. Wir werden bis einschließlich 4k alle Auflösungen für jede Textur liefern.


    Zu der Diskussion, zum Mehrwert der C2-Stadtbusfamilie:
    Unser Produkt wird zu Release den Umfang der MAN-Stadtbusfamilie nicht erreichen können. Da wollen wir transparent sein.

    Dafür ist einfach zu viel Zeit vergangen, und zu viel Schief gegangen. Irgendwann muss das Produkt auch mal veröffentlicht werden. Trotzdem wird die Qualität nicht darunter leiden.
    Die Skripte des C2's bieten die Grundlage für kommende Projekte. In diesen Projekten wollen wir die Features auf das Maß, wenn nicht sogar drüber hinaus, der MAN-Stadtbusfamilie erreichen. Da eben der C2 die Grundlage bietet, wird er nebenbei gepatcht werden. Das ist kein leeres Versprechen!

    Es wird noch so einiges kommen: B.s.p.w. der Konfigurations-Monitor, andere Drucker, Sitze, Fahrzeug-Modelle usw...
    Da muss dann jeder für sich selbst entscheiden, ob diese Möglichkeiten, die unser C2 im Vergleich zu bereits bestehenden bietet, es für sich Wert ist, die C2-Stadtbusfamilie zu erwerben.
    Nochmal angemerkt:

    Wir zwingen niemanden das Produkt sofort, oder überhaupt zu erwerben.

    Youtuber werden euch immer über Updates auf dem Laufenden halten. Wenn ihr der Meinung seid: "Jetzt ist der Umfang der, den ich von dem Produkt erwarte", dann kauft ihr es, oder eben nicht. Das ist euch vollkommen selbst überlassen.

    Gerade das ist doch das Schöne an Youtube u.s.w., ihr könnt euch ein Bild von den Produkten machen, ohne dass ihr sie erwerben müsst.


    LG

  • Bin auf jeden Fall gespannt, was noch kommt.


    Die Bilder sehen alle schon recht vielversprechend aus!


    Und zu anderen C2s, die sind zwar in Teilen gut und schön, allerdings stimmt halt vieles nicht überein und manche Dinge, wie die Matrix lassen sich zwar modden, allerdings ist eine neutrale Variante immer wünschenswert (und hier sollen gleich viele Varianten kommen).


    Ich bin zuversichtlich, dass das DLC sein Geld wert sein wird.

  • Ich finde es cool, dass die C2 für OMSI komplettiert werden, einen 2017er Solo 2-Türer zum Beispiel gibts ja noch nicht.


    Eine Frage ist mir noch offen: Auf Facebook wurden irgendwann verschiedene Versionen (BVG ect.) angekündigt. Werden die Versionen Seperate Bus-Dateien sein oder ist der Bus frei per .cti konfigurierbar? Letzteres wäre insbesondere für weitere Repaints sinnvoll.


    Und eine weitere Frage: Darius hatte ja seine Busse Modelltechnisch so gebaut, dass man ohne neubau der Fahrertüre keine Ticketdrucker selber einbauen konnte. Wie wird das beim Addon C2-Stadtbus gelöst? Besitzt der Drucker ein Seperates Modell, das zusammen mit Skripten ausgetauscht werden kann (wie im Alterr Citaro ect.)

    (Nicht jeder Betrieb ist schon im Zeitalter der modernen Touchdrucker angekommen, ich sag nur AFR200...)


    LG Niklas

    SWÄG...8o

    Aktuell: Projekt Lörrach/Dreiländereck - SWEG-Repaints

  • Quote

    Was mich noch stört bzw was mir fehlt sind die geriffelten Stangen links und rechts bei den Türen (bzw nur links an der ersten Tür). Aber ist ja noch WIP :)Ansonsten sieht es mega gut aus.

    Die sind Sonderausstattung. Die BVG hat da zwar ein Kreuzchen gesetzt, aber ausmodellieren tust du das besser nicht und die Textur für diese Haltestangen müsste ordentlich hochauflösend sein um diese winzigen Details abzubilden. Ich bin der Meinung, auf sowas sollte man für bessere Performance verzichten. Man sieht es eh nur, wenn man näher als 1,5m dran ist.

    MfG
    Pictor


    Du hast eine Frage bezüglich Repaints oder der Repainterstellung? - Schreibe mir eine PN!

  • Ich bin der Meinung, auf sowas sollte man für bessere Performance verzichten.

    Wäre richtig gut, wenn viele Busersteller, so denken würden wie du. Man kann zwar viele Sachen mit Tricks umsetzen (detaillierte Lüftungsgitter), um Polygone sparen, aber es machen zu wenige. Da die Informationen recht dürftig sind (das meine ich nicht als Vorwurf), werden wir wohl warten müssen, bis mehr Infos erscheinen oder bis der Bus veröffentlicht wurde.



    Gruß Tatra

    Edited once, last by Tatra ().

  • Ist doch gar nicht wichtig wie groß der Umfang anfangs ist! Wichtig ist das ein funktionierendes Produkt steht, mit dem man arbeiten und es ggf. erweitern kann. Ganz ehrlich: Lieber anfangs nur drei Busse mitliefern und am nach hinten raus per Update erweitern.


    Wichtig ist nur das die drei Busse laufen, funktionieren und keine weiteren Probleme verursachen.


    Zu große Projekte mit viel Umfang sind des öfteren daran gescheitert, das dass Endprodukt nicht funktioniert hat.


    Mir ist der Umfang zu beginn weniger wichtig, als der Preis ;)

    :xbus_small: ADMIN-Team & BETA-Test: FreD's Mods


    "Tut das Not, dass das hier so rumoxidiert?"

  • Da kann ich echt nur zustimmen. Hauptsache die Busse benötigen kein Soundupdate. Von solchen C2´s haben wir echt genug.

    Mein Instagram: busspotter_tom

  • Hello,


    Glad to hear the news that the addon is progressing well and maintains its breathtaking quality. I can only congratulate the authors for their hard work, which is well deserved :D !


    Just a simple question, I got a little lost with the versions being created. But which vehicles will be included in this volume 1 of the C2 Stadtbusfamilie addon ?

    I remembered there was a list, but I can't find it anymore.


    Excuse me in advance. With the online translator, I may have been able to pass on important information, and my question may be repetitive.


    Thank you ;) !

    La vie c'est une très grosse course et va falloir être endurant

    Ninho - Bavard

  • Also sieht ja an sich schon mal ganz gut aus. Zwei Sachen stören mich aber momentan noch: Scheinbar sind momentan (noch?) keine LED-Scheinwerfer vorhanden. Außerdem sehen die Fonts der als LAWO White Line angepriesenen Matrix alles andere als real aus. Das einzige Bild, auf dem sie wirklich real aussehen ist das, auf dem 'Fahrt endet hier' angezeigt wird.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Nicht jeder Verkehrsbetrieb hat die LED-Scheinwerfer verbaut. Hier in Lübeck zb haben alle C2 H7 Scheinwerfer.

    Ja, das ist schon klar, aber die BVG-C2(G) haben halt welche. Und alles andere ist ja auch realitätsgetreu (Sitze, Monitore, AFR4).

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Die Position der Kinder beim Fahrscheinverkauf sieht etwas komksch aus, aber sonst Top:thumbup:

    SWÄG...8o

    Aktuell: Projekt Lörrach/Dreiländereck - SWEG-Repaints

  • Kann es sein, dass an diesem Projekt nicht mehr gearbeitet wird, da ich jetzt doch schon lange nix mehr davon gehöhrt habe und die Facebookseite auch wie Tod aussieht


    LG