Matrix-Schrift bei selbst modifiziertem O530 erscheint nicht auf der Anzeige, sondern zu weit davor (und ähnliches Problem bei den direkt oberhalb gelegenen Lichtern)

  • 1. Welche Version von OMSI 1 oder OMSI 2 wird benutzt?

    Version 2.3.004


    2. Wie häufig tritt das Problem auf und in welcher Form? (Fehlermeldung, aber weiter spielbar / Absturz / Freeze / ...)

    • Bei jedem Schildern erscheint die auf der Front-Matrix anzuzeigende Schrift am ursprünglichen Ort von vor der Modifizierung zur Ü-Front
    • Die beiden etwas oberhalb gelegenen kleinen Lichter sind wider der Verschiebung nach hinten nun ebenfalls noch am ursprünglichen Ort von vor der Modifizierung zur Ü-Front


    (Das Bild wurde bewusst bei Nacht aufgenommen, sodass es besser zu erkennen / vom restlichen Wagen besser zu unterscheiden ist)


    3. Welche Tätigkeit/Aktion führt zu dem Problem? (Neuen Bus platzieren / Fahren mit Fahrplan /...)

    Das Schildern


    4. Welcher Content wurde verwendet? (Karte, Busse, ...)

    • Ein von mir modifizierter O530 (Versuch des Einbaues einer Ü-Front) mithilfe der Modell-Dateien von alterr basierend auf Zanes Upgrade-Pack auf der Karte Grundorf
    • Es wurden nur Modell-Dateien (in Blender) bearbeitet > .bus / (model-).cfg oder andere Dateien wurden nicht bearbeitet


    5. Welche Mods oder Plugins werden verwendet? (SweetFX, ...)

    Außer der oben genannten O530-Modifikation von Zane, keine


    6. Logfile im Spoiler oder Anhang.


    7. Systemdaten (Betriebssystem, RAM, CPU, ...)

    -


    Ich hoffe, dass ich nichts vergessen habe, doch müsste dies soweit alles gewesen sein.


    Viele Grüße:)



    Clive

    Ich bin vom 04. bis zum 29. November voraussichtlich nicht erreichbar (siehe Profil).

  • Ich kenn mich leider mit Modding nicht gut aus, aber ich glaube, dass du die Matrix ansich ein bisschen weiter nach hinten verschieben solltest. Das mit den Lichter is das gleich, mal versuchen in der model.cfg die beiden Einträge zu finden und versuchen, die Sachen zu verschieben, bis sie an der richtigen Position stehen.


    MFG Julian

    ICH HAB DEN NACKEN VOLLER DIAMONDS


  • Vielen Dank für die Antwort:)


    Die Matrix sowie die Lichter hatte ich ja allerdings eigentlich bereits in Blender versetzt und exportiert. Die entsprechenden .o3d-Dateien wurden dann ersetzt. Aber ich kann ja auch noch einmal versuchen, es mithilfe einer Daueranimation zu verschieben.?(


    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Ich habe den Fehler gefunden (es ist prinzipiell genau, was du ( julian_0911 ) geschrieben hast ) :


    Ich hatte bisher noch nicht die Matrix-Schrift selbst versetzt, sondern nur die Modelle, welche als Hintergrund dienen. Vielen Dank nochmal.;)


    Jetzt fehlen nur noch die Lichter. Für diese fehlt mir leider noch die Lösung.

    Ich bin vom 04. bis zum 29. November voraussichtlich nicht erreichbar (siehe Profil).

    Edited once, last by Clive ().