OMSI 2 Startet mit Blackscreen und im ca. 15 sek. Takt stürtzt OMSI ab

  • 1. Welche Version von OMSI 1 oder OMSI 2 wird benutzt?

    OMSI 2 Aktuellste


    2. Wie häufig tritt das Problem auf und in welcher Form? (Fehlermeldung, aber weiter spielbar / Absturz / Freeze / ...)

    Vor jedem Laden der Karte und im ca. 15 sek takt..


    3. Welche Tätigkeit/Aktion führt zu dem Problem? (Neuen Bus platzieren / Fahren mit Fahrplan /...)

    Ganz normal, Karte laden..


    4. Welcher Content wurde verwendet? (Karte, Busse, ...)

    Ahlheim&Laurenzbach Updated, MB 0530 Morphi V5


    5. Welche Mods oder Plugins werden verwendet? (SweetFX, ...)

    Keine..


    6. Logfile im Spoiler oder Anhang.


    7. Systemdaten (Betriebssystem, RAM, CPU, ...)


    Windows 10 Home 64Bit

    I3 4160

    GTX1050TI

    8 GB Arbeitsspeicher...




    4GB Patch ist auch drine ;)

  • Semedah

    Approved the thread.
  • Ausserdem solltest du deinen Facelift mal neu installieren. Der wirft jede menge Script-Fehler.


    mfg

    Daniel

  • Es geht Immernoch nicht...

    Grundorf geht es..

    Aber alle anderen Karten njcht


    Der O530 V5 Morphi, kann es nicht liegen, da der Bus auf anderen Karten geht, wie auf Krefrath....

  • Du hast ein Direct3D (DirectX) Fehler, den solltest du mal beheben. Gib mal in das Suchfeld von Windows "dxdiag" ein, geh oben rechts auf Anzeige und schick mal ein Screenshot hier ins Forum. Guck dir mal diesen Link an, da kannst du die DirectX Software von Microsoft direkt runterladen: Link. Wenn das nicht hilft, kannst du versuchen deinen Grafiktreiber neu zu installieren oder zu updaten.

    "Rechtschreibung rettet Leben!"

    Edited once, last by cr33p3r3040 ().

  • Ich denke, dass primär der Fehler an Windows 10 (Build 1809) liegt. Bei mir verhält sich OMSI2 seit dem Windows 10 (Build 1809)-Update genauso. Bei der Vorgängerversion 1803 tauchten diese Probleme noch nicht auf. Habe in den letzten fünf Monaten OMSI2 dreimal über Steam reparieren lassen und DirectX9c mehrmals neu instaliert, was keine Änderung brachte. Auf meinem anderen Laptop (Windows 8.1) dagegen funktioniert OMSI2 fehlerfrei.


    Vielleicht bringt das kommende Windows-Update (1903) eine Besserung.

  • Hast du den aktuellen Grafikkartentreiber von NVidia installiert?

    Oder hast du die GraKa im Geräte Manager deaktiviert?


    Quote


    Häufige Ursachen für Fehlercode 22: Gerät ist deaktiviert. Treiber ist veraltet. Treiber fehlt oder beschädigt ist.

    "Rechtschreibung rettet Leben!"