Anderes Dashboard

  • Naja, ganz so extrem ist es auch nicht.


    Man nehme die Cockpitscripte und was dazugehört des Busses, von dem das neue Armaturenbrett stammt und baue sie in den Bus ein. Kleine Anpassungen an anderen Scripten aufgrund der verwendeten Variablen, Triggern und Makros sind nicht auszuschließen. Dann ersetzt man in der model-config-Datei den Abschnitt mit den Armaturenbrettobjekten durch die Einträge aus dem anderen Bus, hat aber hier in aller Regel das große Übel, dass die Position nicht stimmt, es muss also jedes Objekt noch eine Verschiebung per Animation bekommen. Das ist eine ziemliche Frickelei und nerviger als die Übertragung des Scriptes, denn da kann man nach dem System "ist fertig, wenn OMSI keine Fehlermeldungen mehr wirft" vorgehen.


    Wenn du also nicht gerade mindestens guter Fortgeschrittener in Sachen Scripten und Objektkonfiguration bist, würde ich die Finger davon lassen.

  • Gut, ob man jetzt "animparent" per Copy+paste überall einfügt oder den Animationsblock, das bleibt sich vom Aufwand her gleich ^^


    Aber funktioniert das auch mit unterschiedlich rotierten Objekten, die unterschiedliche Distanzwerte benötigen? Bei meinem bisher einzigen Umbau dieser Art brauchten manche Objekte eine ungefähr zehnmal größere Verschiebung, als tatsächlich vorhanden war, andere Objekte aber nicht.

  • Newly created posts will remain inaccessible for others until approved by a moderator.

    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 100 kB
    Allowed extensions: pdf, txt