Ahlheim - Laurenzbach Updated |Fehler des mitgelieferten Citaro Facelift Repaints

  • Hallo zusammen,


    vorab entschuldigt bitte, dass ich dafür extra ein neues Thema aufmache, aber ich bin mit meinem Latein mittlerweile am Ende.

    Problem: Wie unten auf dem angehängten Bild zu sehen, wird beim O530 G Facelift 3 Türer mit dem laurenzbacher Repaint das Heck nicht mit der richtigen Textur belegt.

    Einträge in der CTI oder im texture Ordner "ALU" wurden nicht vorgenommen und sind soweit noch mit der mitgelieferten identisch.

    Logfile und Bild anbei.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Grüße aus Oberhausen ;)

  • N'abend,


    das ist die cti:

    Grüße aus Oberhausen ;)

  • Ok, ich erkenne gerade kein Fehler, hast du die Dateien ALU AVG Ahlheim und auch ALU SLZ Laurenzbach auch so benannt, dass es auch die Designs von der AVG und den SLZ zeigt?


    LG dari19

  • Eventuell liegt es ja daran? Da scheint irgendwas mit deinem Facelift insgesamt nicht zu stimmen. Neuinstallation sollte helfen.


    mfg

    Daniel

  • Danke für eure Antworten.

    Die Texturen habe ich bereits nach Fehlbeschreibung abgesucht, nichts gefunden.

    Des Weiteren funktioniert der Facelift soweit tadellos.

    Ist auch das einzige Repaint, welches nicht funktioniert.

    Grüße aus Oberhausen ;)

  • Update: Habe bereits alles de- und neuinstalliert, zeigt aber alles keine Wirkung.

    Ich weiß nicht mehr, was ich machen soll.

    Funktioniert ja alles nur er nimmt offensichtlich die trail.dds nicht wahr.

    Jemand noch eine Idee?

    Grüße aus Oberhausen ;)

  • Da ist etwas mehr los. Für die Sitze und die Stänge wird für den Ganzen Bus nur eine Datei verwendet. Die sollten also im ganzen Bus gleich sein. Auf dein Bild hat der Trailer nicht nur die Farbe vom Ahlheimer Fahrzeug, aber auch die Sitze und die Stänge. Leider weiß ich nicht selber wie du das beheben kannst, aber vielleicht ist es einen Ansatz für jemanden der sich damit auskennt.


    MfG, Willem1974

  • Moin,


    hast du die Anregung von focus04 schon geprüft?

    Wenn der Trailer eine unterschiedliche Anzahl an Variablen findet als übergeben werden sollte, dann kann der Effekt auftreten, wenn im repaint auf Variablen verwiesen wird.

    In dem Fall wäre der Variablen-Teil in den .bus Dateien zu prüfen.


    Gruß,

    Sven

    - "Ist das nicht schön?"
    ~ "Ja, das ist nicht schön."


    RTFM

  • der Abschnitt "[varnamelist]" muss bei der main.bus und der trail.bus identisch sein und die Anzahl muss ebenfalls stimmen, also die Zahl die unter [varnamelist] steht muss der Anzahl an Einträgen entsprechen, die folgen.

    - "Ist das nicht schön?"
    ~ "Ja, das ist nicht schön."


    RTFM

  • Sven2540

    Danke, da waren wirklich nicht die gleichen Einträge. Hab sie korrigiert.

    Aber nun kommt das dabei raus :(

    Error: Draw Normal Mesh - Direct9 Error: E_FAIL (-2147467259)


    (Logfile war zu lang)

    Grüße aus Oberhausen ;)

  • Sven2540

    Stimmt, ich habe nun mal über Steam Omsi auf Fehler überprüfen lassen...

    Es ist wie verhext, es funktioniert wieder!

    Ich habe ja auch schon drei Mal den Facelift kreuz und quer überprüft und nichts mehr gefunden.

    DANKE nochmal an alle, die geholfen haben!


    Gruß

    fachmannjan

    Grüße aus Oberhausen ;)