Änderung "friendlyname"

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.
  • Hallo,

    Kann man den Hersteller bei dem Eintrag "friendlyname" in der bus-Datei einfach so ändern oder muss man dann noch etwas anderes ändern?

  • Da hätt' ich auch noch eine Frage zu:

    Ist die Anzahl Fahrzeuge, die den selben Hersteller haben begrenzt?

    Ich habe bei mir nämlich bei (fast) allen Mercedes-Fahrzeugen den Hersteller Mercedes-Benz eingetragen. Bei der Fahrzeugauswahl zeigt es mir dann aber zwei mal den Hersteller Mercedes-Benz (in beiden verschiedene Busse), obwohl beides gleich geschrieben ist.

  • sicher? Leerzeichen statt Bindestrich oder Leerzeichen davor oder danach oder ein kleiner Schreibfehler? Manche Busse haben auch noch .dsc Dateien für Übersetzung der Bezeichnung und Beschreibung in andere Sprachen (siehe MR-Busse und 3 Generationen). Ich habe 3 Gen, HH-Stadtbusse 2017, Citaro verschiedener Baureihen und Modelle, O305, O405, O407 und weiß der Geier was an Mercedes-Benz und alle in einer Kategorie.

    Niemand nimmt uns OMSI weg

  • Ich habe das problem, ich habe den Morphi Mod für den DL05-07 aus dem X10 Addon installiert, wollte aber das original noch behalten. Soweit so gut, neuer Ordner angelegt, umbenannt, morphi dateien rein, fertig. Jetzt habe ich noch den Herstellernamen der Gemodeten Busse zu MAN_Updated geändert, um den neuen Bus zu finden, doch er zeigt immer noch alle im gleichen Hersteller Tab (MAN) an.


    MfG

    Und die Moral dieser Geschicht:
    Mobbe niemals einen Reichen nicht!
    Du weisst nie ob er einen Anwalt hat!
    - Omsi Fahrer 2003

  • Ich habe das problem, ich habe den Morphi Mod für den DL05-07 aus dem X10 Addon installiert, wollte aber das original noch behalten. Soweit so gut, neuer Ordner angelegt, umbenannt, morphi dateien rein, fertig. Jetzt habe ich noch den Herstellernamen der Gemodeten Busse zu MAN_Updated geändert, um den neuen Bus zu finden, doch er zeigt immer noch alle im gleichen Hersteller Tab (MAN) an.


    MfG

    Hatte das gleiche Problem. Du musst aus dem Ordner die .dsc Dateien löschen, dann wird’s auch korrekt angezeigt.

  • ok.

    Danke


    MfG


    Schleswig-Holstein Edit:

    Zeig mal bitte die ersten Zeilen des entsprechenden Eintrages aus der Bus.datei in einer code Umgebung.


    Hier:

    Code
    1. [friendlyname]
    2. MAN_Updated
    3. DL05
    4. Sonnengelb


    MfG

    Und die Moral dieser Geschicht:
    Mobbe niemals einen Reichen nicht!
    Du weisst nie ob er einen Anwalt hat!
    - Omsi Fahrer 2003

    Edited once, last by OMSI Fahrer 2003 ().

  • Dann müsste der die Bus Datei eig auch korrekt unter "MAN_Updated" anzeigen.

    Hast nochmal ne Logfile dazu... Vlt steht da ja irgendwas drin. Glaube ich zwar nicht, aber versuch ist es ja wert :)

    Wir sind umgezogen: https://reboot.omsi-webdisk.de/

  • Ok

    ich muss kurz omsi neu installieren und poste dann die logfile.


    MfG

    Und die Moral dieser Geschicht:
    Mobbe niemals einen Reichen nicht!
    Du weisst nie ob er einen Anwalt hat!
    - Omsi Fahrer 2003

  • Das Sonnengelb bezeichnet nur die Standardlackierung des Busses, spricht, den Namen des "Standardrepaints", hat also nichts mit dem eigentlichen Problem zu tun.

    Liebe Grüße,

    Konrad


    Ehemaliger potentieller Lotus-Kunde