Kann man mit diesen Komponenten OMSI 2 und co. flüssig spielen?

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Hier sind mal alle wichtigen Komponenten:



    INTEL Core i7-8700 @ 4,6 GHz (6 Kerne/12 Threads)

    16GB DDR4 RAM

    AMD Radeon RX 590 OC - 8GB

    500GB SSD

    1TB HDD


    Ich bin mit der Grafikkarte noch unsicher, der Radeon soll zwar gut sein, aber eventuell ist eine Nvidia besser! Was meint ihr?

  • Für Omsi ist der Prozessor ausschlaggebender, das sollte schon passen ;)

    Ob AMD oder NVIDIA hängt im Endeffekt von einem persönlich ab, ich bin z.B eher NVIDIA zugeneigt, ist aktuell einfach noch verbreiteter was Integration in Spielen angeht.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Mit meinem Laptop sollte man doch auch OMSI 2 mit diesen, https://www.3brsw.net/index.ph…imale-omsi-einstellungen/ , eigentlich flüssig spielen können, oder?


    Laptop: Acer Predator G9-791 | 1168 GB | OS: Windows 10 Home | Pocessor: IntelR CoreTM i7-6700HQ | LCD: 17.3" FHD Acer ComfyView IPS LCD | Graphics: NVIDAR GeForceR GTX 970M | Memory: 16 GB DDR4 Meomory | Storage: 256 GB SSD + 1000 GB HDD*

    Mit freundlichen Grüßen

    Victor S. K.

  • Also: Ich habe mir jetzt ein paar PC's ausgesucht, da ich leider im Umzugstress bin und nächste Woche in den Urlaub fliege, kann ich euch noch nicht die Links schicken.

    Sobald ich wieder da bin, werde ich die Links hier in den Thread posten und ihr könnt gerne eure Meinung abgeben.

  • bau dir selbst ein pc zusammen von den Prozessor würde ich ein 3700x oder höher bevorzugen. Und mindestens 16gb ram. Wenn du Intel fan bist, ist der i7 8700k gut. Ich selbst würde aber auf amd setzen. Ist aber meine Meinung.

    Momentane Projekte: Fiktiv Stettin V.3 by TheFloxiCz

  • Ich finde das ist Quatsch, Omsi hat davon quasi keinen Vorteil mehr. Solche Prozessoren wie der 3700x lohnen sich nur, wenn man neben Omsi noch Dinge wie Videobearbeitung oder andere, sehr rechenlastige Operationen durchführt. Bei Omsi langweilen sich die neuen Ryzens und Intels. Von daher würde ich dir empfehlen deinen neuen PC davon abhängig zu machen, was du sonst noch so tust. Ich nehme mal an, dass du nicht nur Omsi spielst xD

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • naja wenn man omsi weitestgehend flüssig wie möglich spielen möchte sind die Prozessoren ein wichtiger Bestandteil. Je besser die takt des einzelnen kerns und die Effektivität des kerns, desto besser flüssiger läuft omsi. Ich weiss das vielleicht 2 kerne nur genutzt werden. Aber Quatsch ist es nicht. Und wenn er andere spiele auf volle Pulle spielen will sind die Zukunftssicher. Ich hatte ein fx 8320 und nun ein i7 8700k und das ist ein Unterschied von Tag und Nacht.

    Momentane Projekte: Fiktiv Stettin V.3 by TheFloxiCz